ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. zeigt her eure Schuh, ääh Tachostände :-)

zeigt her eure Schuh, ääh Tachostände :-)

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 8. Febuar 2016 um 13:36

.... und ne Schnapszahl zum Rosenmontag :-)

s. Foto

8-017
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Antivolkswagenfahrer schrieb am 12. Februar 2016 um 22:29:49 Uhr:

Meine Schuhe nach 25.000Km..... Dunlop ab Werk sind runter !!

Wenig Laufleistung bei defensiver Fahrweise, Tourer eben.

Diese Sommerreifen hatten mich ohnehin nicht überzeugt ...nur Teuer, wie zu Erfahren ist !!

Bei meinen Vorgänger- Fahrzeug, ein Ford Focus C- Max, fuhr ich entweder Barum oder Fulda....Klasse- Reifen zu einen günstigen Preis, und aus guten Hause auch noch....... Continental und Goodyear !!!!

Hat jemand Erfahrung mit diesen Reifen auf der B- Klasse, ist doch immer Fahrzeug- Fahrwerk abhängig ?

Würde mich freuen einige Empfehlungen zu bekommen

Das passt jetzt nicht wirklich zum Thema. Am besten als neues Thema einstellen.

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

Ich hab grade mal 10.200 km auf der Uhr.

80.379 ;) und noch kein einziges Problem gehabt... schönen Rosenmontag.

Minus 1000 km !

Mein B wird erst noch produziert. :-)

 

Helau ...

@Mr.Bxxx genau wie bei mir :D

Also Blue Angel -2000 km (geschätzt)

Und die rote Lady hat 37000 drauf ;)

Mit dem Fasching haben wir das nicht so besonders hier im Norden, deswegen nach 3 1/2 Jahren erst ca. 26.500 km, ich davon ca. 2500 km, da 2. Hand ;)

nach gut 3 Jahren auch erst 25.000 km, keine Probleme. Allerdings heute neue Software fürs Getriebe, reagierte zuletzt etwas "träge". Problem behoben ...

Nach knapp einem Jahr problemlose 46000km.

Zitat:

@blackbiker10 schrieb am 8. Februar 2016 um 13:36:44 Uhr:

.... und ne Schnapszahl

Herzlichen Glückwunsch! Aber pass auf, dass du auf den nächsten 77.777 im B keine Staublunge kriegst. Oder war das Handy verdreckt? :)

Feldberg --> Freiburg.

Img-20160123-175002

Zitat:

@llision schrieb am 8. Februar 2016 um 23:45:26 Uhr:

Feldberg --> Freiburg.

Klar, immer nur bergab. *LOL*

Mal offtopic: letztens wurde hier mal behauptet, dass es ab MOPF nur noch eine gemeinsame grüne Kontrollleuchte gäbe für Standlicht und Abblendlicht, nur dass sich je nach Schalterstellung die Strahlen verändern würden (zur Seite oder schräg nach unten). Aber bei dir sind es auch zwei, also wie VorMopf bzw wie gehabt.

am 9. Febuar 2016 um 10:54

Zitat:

@spreetourer schrieb am 9. Februar 2016 um 09:25:27 Uhr:

Zitat:

@llision schrieb am 8. Februar 2016 um 23:45:26 Uhr:

Feldberg --> Freiburg.

Klar, immer nur bergab. *LOL*

Mal offtopic: letztens wurde hier mal behauptet, dass es ab MOPF nur noch eine gemeinsame grüne Kontrollleuchte gäbe für Standlicht und Abblendlicht, nur dass sich je nach Schalterstellung die Strahlen verändern würden (zur Seite oder schräg nach unten). Aber bei dir sind es auch zwei, also wie VorMopf bzw wie gehabt.

Was verleitet dich denn zu der Annahme, das es sich bei dem gezeigten Tacho um ein Mopf Model handelt?

Ich sehe da keins.

Gruß Bodo

@spreetourer

Zitat:

Aber bei dir sind es auch zwei, also wie VorMopf bzw wie gehabt.

Das Fahrzeug ist laut Angabe vom 16.12.2015 des Users @llision, ein vorMopf Modell.

Gruß

wer_pa

Zitat:

@llision schrieb am 8. Februar 2016 um 23:45:26 Uhr:

Feldberg --> Freiburg.

Har har. Da geht's ja 30 km fast nur bergab. Das schaffe ich Freudenstadt-Offenburg auch. Fahr mal Freiburg-Feldberg und fotografiere dann mal dein KI. ;)

Mal außerhalb Thema: warum gibt es zwei unterschiedliche Ausführungen vom KI , beide Bilder zeigen Vormopf? Das mit den hellen Ziffern/Hintergrund ist meines. Möchte das auch in blau haben. ;)

207851605-w500-h375
208328490-w988-h733
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. zeigt her eure Schuh, ääh Tachostände :-)