ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Z4 weg - S5 Cab her...

Z4 weg - S5 Cab her...

Audi S5 8T & 8F
Themenstarteram 22. Mai 2016 um 12:12

Moin,

Ich gehe derzeit mit dem Gedanken schwanger, meinen Z4 2.3 (2010) zu verkaufen und stattdessen ein S5 Cabrio anzuschaffen. Die ein- und Aussteigerei wird mir zu beschwerlich und ich möchte etwas komfortabler (mehr Platz) fahren. Der S5 wird sicherlich4 - 5 Jahre im Hause bleiben und dann mal sehen... ;-)

Meine Präferenzen:

max. 60.000 km

BJ ab 2011

Sportdiff.

Sportsitze

Nun scheint genau bei meinem Budget (35.000) auch die Wertgrenze für VFL - FL zu liegen?!

Was würdet ihr tun?

Lieber noch ein paar Mark drauflegen und ein FL-Modell kaufen oder sagt ihr - Egal - Hauptsache fahren?!

Danke und Grüße

twulf

Ähnliche Themen
20 Antworten

Die FL sind normal ausgereifter. Meiner Meinung nach auch optisch schöner.

Würde also lieber einmal mehr Investieren

Ich würde zum FL greifen da es mir besser gefällt.

Das Sportdiff. wäre mir total egal. Ein quattro fährt sich anders als ein Hecktriebler.

Zitat:

@Josh schrieb am 22. Mai 2016 um 12:54:03 Uhr:

 

Das Sportdiff. wäre mir total egal. Ein quattro fährt sich anders als ein Hecktriebler.

So ist es .. zum anderen kann man mit vernünftigen Stabis, Strebenkreuz an der VA und optimierten Sturzwerten das Handling so stark verbessern das sich das schwere Sportdiff an der Hinterachse von selbst erledigt.

Ich hatte schon mehrfach die Gelegenheit A5 und S4 mit Sportdiff zu fahren und vermisse es an meinem überhaupt nicht.

sollte sich die Frage VFL oder FL nicht primär über die Frage des Motors beantworten? :)

Wieso wegen des Motors?

Im Vorfacelift sowie Facelift schlummern die selben Motoren beim Cabrio nämlich der V6 Kompressor!

Der Facelift ist nur etwas erneuert worden...

...auf jeden Fall das FL, da VFL langsam optisch "alt" wird...und schnell, wenn erst (in Kürze) bereits schon das neue Modell die Straßen erobert! Dann machst Du abermals einen weiteren Sprung nach hinten :-(

Ansonsten gefallen mir heutzutage auch nicht mehr die "groben" LED-TFLichter des VFL - die Zeit ist einfach m.E. vorbei.

Also: Ich würde immer, wenn es irgendwie geht, die (optisch) in allen Punkten modernere Variante wählen - somit ist man(n) länger up to date!

@Bohawi

Das ist reine Geschmackssache. Wenn man immer den Druck hat den Nachbarn übertrumpfen zu müssen hast du sicher recht und so denken beyrimmt die meisten. Ich persönlich habe mich bewußt für einen der letzten VFL mit wenig km entschieden obwohl es da schon preismäßig gleiche FL gab, weil gerade dieses (Front) Design einzigartig war/ist und eben das Original von Da Silva war. Das FL ist designtechnisch moderner aber totaler Audi Einheitsbrei. Ich erkenne kaum ob da ein A4 oder A5 o. Ä. entgegenkommt...

Aber das muss sicher der eigene Geschmack beantworten.

Zitat:

@kandan schrieb am 22. Mai 2016 um 19:41:31 Uhr:

Das ist reine Geschmackssache. Wenn man immer den Druck hat den Nachbarn übertrumpfen zu müssen hast du sicher recht. Ich habe mich bewußt für einen der letzten VFL mit wenig km entschieden obwohl es da schon preismäßig gleiche FL gab, weil gerade dieses (Front) Design einzigartig war/ist und eben das Original von Da Silva war. Das FL ist designtechnisch moderner aber totaler Audi Einheitsbrei. Ich erkenne kaum ob da ein A4 oder A5 o. Ä. entgegenkommt...

Aber das muss sicher der eigene Geschmack beantworten.

Mit dem Einheitsbrei hast Du Recht, stört mich auch ein wenig.

Aber für mich ist halt entscheidend, wenn ich den A5 als (einzelnes) Fahrzeug betrachte und da gefällt mir halt das Moderne einfach besser.

Allerdings gefallen mir auch Oldtimer (etwas ab 30 Jahre alt) sehr gut, ...aber das ist ja hier nicht das Thema.

Hast du Recht. Ich bin keine 20 mehr und in der komfortablen Lage ein Kfz zu fahren und herzurichten wie es mir gefällt. Was andere denken ist mir wurscht und wenn ich mich mal tatsächlich an einem Auto satt sehe geht es eben weg und was Neues kommt.

Beim A5 habe ich im Moment immer noch das gute Gefühl was Originales (und vielleicht einea der am schönsten gezeichneten Autos zu fahren) und das macht im Moment noch super Spaß :)

Die ewige Facelift / Vor-Facelift Diskussion ist immer wieder spannend und meine Meinung dazu im stetigen Wandel. Ich finde weiterhin beide Fahrzeuge klasse, hätte mich bei der Front bisher gerade wegen der "Grafik" des Tagfahrlichts lieber für das Vor-Facelift Modell entschieden. Seit der Einführung der Sport Edition Plus steht es allerdings ausgeglichen, weil ich die bullige Schürze so sehr mag. Ich würde es von der Ausstattung abhängig machen, da ich dort alles Sinnlose brauche, was es für Geld gibt. Zum Thema Optik zurück, bei einem A4 der Baureihe B8 hingegen müsste es zwingend ein Facelift sein, da gefällt mir das Ganze in Summe dreimal besser.

Das "Problem" mit der Sport Edition Plus ließe sich für Dich, Themenstarter, falls Du daran Interesse hast, mit recht wenig Geld lösen, da das Ganze ja nicht per se für den S5 angeboten wird, komischerweise.

Themenstarteram 22. Mai 2016 um 20:58

Danke für eure Meinungen, der Kandidat der derzeit bei mir ganz oben auf der Liste steht, ist ein 05/2011 mit annähernd Full-Options und 50.000 auf der Uhr.

Ist halt ein VFL , dafür in meiner Lieblingsfarbe...

Schwere Luxusprobleme

Zitat:

@twulf schrieb am 22. Mai 2016 um 20:58:23 Uhr:

 

Ist halt ein VFL , dafür in meiner Lieblingsfarbe...

Schwere Luxusprobleme

... ich persönlich liebe das stimmig "runde" vFL Design - es wirkt zwar nicht so modern, aber es ist alles aus "einem Guß" .. für mich war das damals der Grund sogar auf meine Lieblingsfarbe zu verzichten ;)

.. Luxusproblem genau anders herum :D

 

Zitat:

@DottoreFranko schrieb am 22. Mai 2016 um 22:01:40 Uhr:

Zitat:

@twulf schrieb am 22. Mai 2016 um 20:58:23 Uhr:

 

Ist halt ein VFL , dafür in meiner Lieblingsfarbe...

Schwere Luxusprobleme

... ich persönlich liebe das stimmig "runde" vFL Design - es wirkt zwar nicht so modern, aber es ist alles aus "einem Guß" .. für mich war das damals der Grund sogar auf meine Lieblingsfarbe zu verzichten ;)

.. Luxusproblem genau anders herum :D

hm...?

...es ist schwer/nicht nachvollziehbar, dass das FL nicht aus "einem Guss" ist...

insofern verstehe ich diese Argumentation nicht.

Liest sich eher wie eine Art "Alibi" ... ich fahr jetzt ein "altes " Auto ... aber es ist auf jeden Fall "besser", als der Nachfolger ... naja...dann sind wohl zukünftige A5 Lagerware.

Deine Antwort
Ähnliche Themen