ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. XG 30

XG 30

Themenstarteram 25. August 2008 um 4:56

Ich will mir diese Woche einen XG 30 Bj 2000 mit 80000 km kaufen.

Der Händler nimmt meinen Accent Bj 02 CRDI in Zahlung. Das Gute

der Händler biete eine Garantie für das erste Jahr kstenlos an

( Motor-Getriebe-Klima-Lima-alles was sich dreht) außer Bremsbeläge

und sowas.

Mein Accent hat 45000 km runter. Ich muß noch 1500 Euronen bringen.

Der XG bekommt neuen TÜV und Inspektion.

Ich denke das Angebot ist ganz in Ordnung.

Kann mir jemand Tips zum XG30 geben auf was zu achten ist?

Schon mal vorab besten Dank für Eure Hilfe

Amigy

Ähnliche Themen
31 Antworten

Also wegen den 18" Felgen..

Warum es dass wirklich tut, kann ich nicht sagen, ich kann nur vermuten. Da die grösseren Felgen automatisch auch um einiges breitere Reifen mit sich bringen, ist es allgemein bekannt, dass der Fahrkomfort natürlich darunter leidet. Das Abrollgeräusch wird ebenfalls hörbarer sein, und zudem, auf unebener Strasse, zieht dann das Lenkrad dementsprechend nach links oder rechts, je nach dem, wo die Unebenheit ist.

Ev. hat es etwas mit der Kraftübertragung zu tun, aber leider bin ich kein Experte.

Also ich habe ebenfalls vor, im Frühling mir 18" Felgen zu kaufen, mit 225 Pneus. Wird mich sehr wundernehmen, ob ich dieses Problem ebenfalls haben werde.

Zitat:

Original geschrieben von m_adnan

Also wegen den 18" Felgen..

ist es allgemein bekannt, dass der Fahrkomfort natürlich darunter leidet. Das Abrollgeräusch wird ebenfalls hörbarer sein, und zudem, auf unebener Strasse, zieht dann das Lenkrad dementsprechend nach links oder rechts, je nach dem, wo die Unebenheit ist.

Also auf dem XG sehen vernünftige 18er toll aus.

Deine Aussage mit dem verloren gegangenen Fahrkomfort kann ich nicht bestätigen. Meine laufen wie ein Uhrwerk. Auch das ziehen in eine Richtung bei Unebenheiten ist nicht wirklich zu merken. Vielleicht liegt es auch daran da meiner

tiefer liegt als andere. Der Vorbesitzer hat dezente Tieferlegungsfedern einsetzten lassen und die eigenen sich hervorragend zum cruisen und zum sportlich fahren. Außerdem habe ich zum heizen ja immer noch mein kleines BMW Cabrio. :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen