ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wunschkennzeichen HH-88 erlaubt in Deutschland / NRW?

Wunschkennzeichen HH-88 erlaubt in Deutschland / NRW?

Themenstarteram 5. November 2020 um 20:33

Hallo, ich habe Heute einen alten Herren gesehen, dessen KFZ-Kennzeichen HH-88 war.

Im Internet steht, dass diese Kombination verboten ist.

Wie kann es dann sein, dass er sowas bekommen konnte?

Ist das erlaubt oder nicht erlaubt?

War das ein schlampiger Mitarbeiter beim Straßenverkehrsamt oder ist das Kennzeichen vielleicht sogar gefälscht?

 

Ich würde mich auf sachliche Beiträge zum Thema freuen.

1
Beste Antwort im Thema

Ich bin überrascht das es Leute gibt die auf Autokennzeichen achten.

Und dann besonders auf spezifische Kombinationen welche mir bis dato komplett unbekannt und vor allem unbedeutetend waren.

18 oder 88. So ein Schwachsinn.

78 weitere Antworten
Ähnliche Themen
78 Antworten

Kommt immer drauf an..

Ich habe hier im Landkreis Mal HH 8888 gesehen..

Hab auch schon diverse SS / SA Kennzeichen gesehen.

Themenstarteram 5. November 2020 um 20:39

Zitat:

@Ben_F schrieb am 5. November 2020 um 20:36:14 Uhr:

Kommt immer drauf an..

Ich habe hier im Landkreis Mal HH 8888 gesehen..

Hab auch schon diverse SS / SA Kennzeichen gesehen.

8888 ist erlaubt.

88 auch.

Jedoch ist die Kombination HH-88 verboten.

Quelle:

https://www.google.com/.../...nschildern-verboten-zr-10065742.amp.html

Frag mit dem Foto beim Strassenverkehrsamt an. Vielleicht ist das Kennzeichen auch älter als die Verbote und ist somit irgendwie durchgerutscht.

Themenstarteram 5. November 2020 um 20:57

Es handelt sich um eine S211 Modellpflege. Gebaut ab 06/2006.

Die Gesetze sind schon deutlich älter, wenn ich mich nicht irre.

Es scheint so, dass ein Mitarbeiter bei der Zulassungsstelle aus Unwissenheit oder warum auch immer ein verbotenes Kennzeichen ausgestellt hat.

Ich werde mal die zuständige Behörde anschreiben samt (ganzes) Foto.

Der @windelexpress arbeitet ja auch da. Vielleicht weiß er dazu näheres.

Dachte es ist eine Empfehlung solche Kennzeichen nicht rauszugeben aber nicht das es verboten ist

Themenstarteram 5. November 2020 um 21:01

Also bei der von mir weiter oben verlinkten Beitrag steht eindeutig verboten.

Also der verlinkten Quelle ist zu entnehmen dass "HH 88" nur in Bayern verboten ist.....

Bekannter von mir hat ebenfalls xx- HH 88

Scheint in verschiedenen Lk möglich zu sein.

Also im Land Brandenburg war es ein Hinweis des Verfassungsschutz das kritische Zahlen nicht vergeben werden sollen.

14,18,28,88

Nachdem dann auf andere Zahlen ausgewichen wurde, ist dieser Hinweis um 888,8888.188 ergänzt worden.

Es wird aber leider nicht einheitlich umgesetzt, was natürlich zu Unmut führt, insbesondere,da man die Kennzeichen jetzt bundesweit mitnehmen kann.

Dass die Buchstaben SS, SA, vergeben sein sollen, wie Ben schreibt kann ich mir bald nicht vorstellen, da müsste der verantwortliche Leiter ja total gepennt haben.

Die Zeichenkombination der Erkennungsnummer sowie die Kombination aus Unterscheidungszeichen und Erkennungsnummer dürfen nicht gegen die guten Sitten verstoßen.

BSP.

K-Z 88

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Wunschkennzeichen HH-88 erlaubt in Deutschland / NRW?