ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Wo sitzt die Standheizung / warum nur kalte Luft / Kosten Fernbedienung ?

Wo sitzt die Standheizung / warum nur kalte Luft / Kosten Fernbedienung ?

Themenstarteram 15. Oktober 2009 um 19:57

Hallo.

Gleich 3 Themen zur Standheizung in 1 Thread...

Ich fahre einen Passat Variant 3C Bj 11/2006 2.0 TDI / 103 KW mit werksseitig eingebauter Standheizung inkl. Fernbedienung (laut VW Pr-Nr. 9M9, das hat der Händler ausgelesen).

Meine Probleme:

1) Kalte Luft

Die Standheizung zündet definitiv, das Abgasrohr wird warm (was ja ein Indiz für eine funktionierende Standheizung ist, oder??).

Leider kommt im Innenraum auch nach 30 Minuten nur kalte Luft.

Ich habe verschiedenste Einstellungen meiner (manuellen) Klimaanlage versucht, es ändert aber nichts.

Mich würde nun interessieren, von welcher Stelle aus ich am geeignetsten an die SH herankomme.

Sie sitzt ja im vorderen rechten unteren Motorraumbereich.

Wäre es besser, von unten die Verkleidungen abzubauen oder eher die vordere rechte Radhausverkleidung zu entfernen? Hat jemand einen Tip?

Ich frage das, weil ich gern "händisch" per Fühlen mit der Hand herausfinden möchte, bis wohin die SH warmes Wasser liefert, um dem Fehler auf die Schliche zu kommen.

2)

Da ich den Wagen gebraucht gekauft habe, habe ich verpasst, mir die Fernbedienung zur Standheizung aushändigen zu lassen. Eine Nachfrage beim (freien) Händler brachte keinen Erfolg. (Wen wundert´s..)

VW ruft für eine Ersatz-Fernbedienung knappe 400 Euro auf.

Frage: kann das Wahr sein???

Ich bin dankbar für jeden Tip, der mir in Bezug auf von VW werksseitig eingebauter SH weiterhelfen kann.

Grüße

Smint

 

Ähnliche Themen
27 Antworten

Ich glaube wir haben das gleiche Problem - siehe einen Eintrag später.... Ich bei Dir auch Wasser unter der Heizung?

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von smint32

Hallo.

Gleich 3 Themen zur Standheizung in 1 Thread...

...............................

2)

Da ich den Wagen gebraucht gekauft habe, habe ich verpasst, mir die Fernbedienung zur Standheizung aushändigen zu lassen. Eine Nachfrage beim (freien) Händler brachte keinen Erfolg. (Wen wundert´s..)

VW ruft für eine Ersatz-Fernbedienung knappe 400 Euro auf.

Frage: kann das Wahr sein???

Ich bin dankbar für jeden Tip, der mir in Bezug auf von VW werksseitig eingebauter SH weiterhelfen kann.

Grüße

Smint

Hallo!

Schon mal in der Bucht geschaut? Hier wird vieleicht "Deine" FFB versteigert.. Ansonsten gibt es ja noch welche im Sofortkauf für ~90€. Soweit ich weis kann man eine neue FFB am Auto anlernen, schau doch mal in Dein Bordbuch.

Gruß Norbert

Die Heizung sitzt in Fahrtrichtung vorne rechts...

1. Die SH sitzt unterm/neben dem Wischwasserbehälter, wenn du nur etwas ran willst > aufbocken und Motoverkleidung weg. Wenn du die radhausschale weg nimmst kommste besser ran. und wenn du die Stoßstange ab nimmst - perfekt (ran).

läuft die SH auch volle 30 min?

ist der Motor warm? Wassertemp.anzeige.

Haste den Fehlerspeicher schon mal auslesen lassen?

2. K.A. was eine FB bei VW kostet. HAb mir bei Ebay mal 3 (T90) für 50€ geschossen.Schau da also mal rein, bekommt man dort rel. günstig.

Überprüf aber ab wirklich ein Empfänger verbaut ist! Kofferraum rechts, hinter der klappe!

 

a

hast auch auf heizen gestellt oder auf lüften?

ich habe für meine org. FB in der bucht 35 EUR bezahlt

Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 13:37

Zitat:

Original geschrieben von intelo

Ich glaube wir haben das gleiche Problem - siehe einen Eintrag später.... Ich bei Dir auch Wasser unter der Heizung?

Grüße

Hi.

Nein, ich habe keine Wasserflecken unterm Wagen.

Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 13:40

Zitat:

Original geschrieben von norbertk571

Zitat:

Original geschrieben von smint32

Hallo.

Gleich 3 Themen zur Standheizung in 1 Thread...

...............................

2)

Da ich den Wagen gebraucht gekauft habe, habe ich verpasst, mir die Fernbedienung zur Standheizung aushändigen zu lassen. Eine Nachfrage beim (freien) Händler brachte keinen Erfolg. (Wen wundert´s..)

VW ruft für eine Ersatz-Fernbedienung knappe 400 Euro auf.

Frage: kann das Wahr sein???

Ich bin dankbar für jeden Tip, der mir in Bezug auf von VW werksseitig eingebauter SH weiterhelfen kann.

Grüße

Smint

Hallo!

Schon mal in der Bucht geschaut? Hier wird vieleicht "Deine" FFB versteigert.. Ansonsten gibt es ja noch welche im Sofortkauf für ~90€. Soweit ich weis kann man eine neue FFB am Auto anlernen, schau doch mal in Dein Bordbuch.

Gruß Norbert

Hi Norbert.

Ich habe mit Webasto gesprochen. Die sagen, dass man keine Fernbedienungen in der Bucht kaufen sollte, da keine FB kompatibel wäre (bezogen auf von VW werksseitig eingebaute Standheizungen).

Webasto hätte fast täglich Anrufe von Kunden, die Ersatzfernbedienungen ersteigert hätten und diese nicht eingelesen bekommen.

Laut Webasto ausschließlich über VW zu bestellen.

??

Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 13:43

Zitat:

Original geschrieben von Alex679

1. Die SH sitzt unterm/neben dem Wischwasserbehälter, wenn du nur etwas ran willst > aufbocken und Motoverkleidung weg. Wenn du die radhausschale weg nimmst kommste besser ran. und wenn du die Stoßstange ab nimmst - perfekt (ran).

läuft die SH auch volle 30 min?

ist der Motor warm? Wassertemp.anzeige.

Haste den Fehlerspeicher schon mal auslesen lassen?

2. K.A. was eine FB bei VW kostet. HAb mir bei Ebay mal 3 (T90) für 50€ geschossen.Schau da also mal rein, bekommt man dort rel. günstig.

Überprüf aber ab wirklich ein Empfänger verbaut ist! Kofferraum rechts, hinter der klappe!

 

a

Hi Alex.

Danke für die Tips!

Ja, die SH läuft offensichtlich die ganze Laufzeit durch, Wassertemperatur und Luft bleiben kalt.

Hmmm...eigentlich widerspricht sich das ja...!?

Mal ganz langsam:

Möglichkeit 1:

Standheizung läuft durch, Wasser und Luft bleiben kalt. - Das würde ja bedeuten, dass die Umwälzpumpe nicht arbeitet, was wiederum zu Folge haben müsste, dass sich die SH wegen Überhitzung abschaltet. Richtig?

Möglichkeit 2:

Standheizung läuft nicht an oder durch: warum höre ich dann direkt aus der Richtung der SH im Motorraum 30 Minuten lang "Laufgeräusche", die ich der Standheizung, nicht jedoch dem Lüftungsgebläse zuordne.

Und warum kommen dann unten warme Abgase aus dem SH Auspuff?

Ich blick´s nicht...

Fehlerspeicher nicht ausgelesen, muss ich wohl mal machen lassen...ich scheue hier die Kosten ein wenig.

Zitat:

Original geschrieben von smint32

 

Möglichkeit 1:

Standheizung läuft durch, Wasser und Luft bleiben kalt. - Das würde ja bedeuten, dass die Umwälzpumpe nicht arbeitet, was wiederum zu Folge haben müsste, dass sich die SH wegen Überhitzung abschaltet. Richtig?

Richtig.

Zitat:

Original geschrieben von smint32

Möglichkeit 2:

Standheizung läuft nicht an oder durch: warum höre ich dann direkt aus der Richtung der SH im Motorraum 30 Minuten lang "Laufgeräusche", die ich der Standheizung, nicht jedoch dem Lüftungsgebläse zuordne.

Und warum kommen dann unten warme Abgase aus dem SH Auspuff?

Ich blick´s nicht...

Fehlerspeicher nicht ausgelesen, muss ich wohl mal machen lassen...ich scheue hier die Kosten ein wenig.

aber ohne das wirds nur Rätselraten bleiben.

Kannst ja zu jemanden mit VCDS gehen, da reicht meist ein Trinkgeld....

Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 16:56

Ähhhmmm..

Entschuldige die doofe Frage; VDCS ist vermutlich die Software zum Auslesen?!

Hättest Du eine Adresse im Kölner Raum??

Grüße

Smint

Zitat:

Original geschrieben von Chr1980

hast auch auf heizen gestellt oder auf lüften?

Kannst Du das mittlerweile auch ausschließen?

Hast dazu noch nichts geschrieben.

Klingt vielleicht blöd, aber manchmal sind es die einfachen Dinge, die einen die Schweißperlen auf die Stirn treiben. ;)

Auto aufbocken, Händler abfahren, Unterbodenverkleidung ausbauen u.s.w., statt nur mal in der MFA umzustellen.

Zitat:

Original geschrieben von smint32

 

Hi Norbert.

Ich habe mit Webasto gesprochen. Die sagen, dass man keine Fernbedienungen in der Bucht kaufen sollte, da keine FB kompatibel wäre (bezogen auf von VW werksseitig eingebaute Standheizungen).

Webasto hätte fast täglich Anrufe von Kunden, die Ersatzfernbedienungen ersteigert hätten und diese nicht eingelesen bekommen.

Laut Webasto ausschließlich über VW zu bestellen.

??

Kann ich verstehen, wenn Du in der Bucht eine FB kaufst hat weder Webasto noch VW ein Geld verdient. Und dann dafür noch Unterstützung leisten? Ich kann Webasto verstehen. Was ich mir vorstellen kann das es von Webasto für verschiedene Märkte (Länder/Kontinente) unterschiedliche Frequenzen gibt und dann natürlich eine USA-FFB aufgrund einer unter Umständen anderen Frequenz in Europa nicht kompatibel ist.

Wenn Du also für 400€ eine FFB bei VW gekauft hast wird der Freundliche sicher bereit sein Dir beim anlernen zu helfen. Ich für mich persönlich würde das Risiko aber eingehen und mir bei Ebay eine holen. Was Du machst musst natürlich Du wissen und auch hinterher vor Dir vertreten können.

Norbert

PS.: Vieleicht war bei den nicht funktionierenden FFB einfach nur die Batterie zu schwach?? Soll es auch geben..

Bei meinem 3c gleiches Baujahr allerdings 125kw war eine Zuleitung kaputt. Diese wurde vom VW-Händler repariert und die Kosten von VW übernommen. Vielleicht ist es der gleiche Fehler, da der Wagen zur gleichen produziert wurde.

Die FFB aus der Bucht funktionieren wohl definitiv nicht, da sich diese von den Originalen VW unterscheiden.

Themenstarteram 16. Oktober 2009 um 19:42

Zitat:

Original geschrieben von Spike72

Zitat:

Original geschrieben von Chr1980

hast auch auf heizen gestellt oder auf lüften?

Kannst Du das mittlerweile auch ausschließen?

Hast dazu noch nichts geschrieben.

Klingt vielleicht blöd, aber manchmal sind es die einfachen Dinge, die einen die Schweißperlen auf die Stirn treiben. ;)

Auto aufbocken, Händler abfahren, Unterbodenverkleidung ausbauen u.s.w., statt nur mal in der MFA umzustellen.

Ja, das kann ich ausschließen.

Habe über die MFA "Heizen" eingestellt".

Trotzdem Danke für den Hinweis. Du hast vollkommen Recht mit "den einfachsten Dingen manchmal"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Wo sitzt die Standheizung / warum nur kalte Luft / Kosten Fernbedienung ?