ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Winterreifen RDKS

Winterreifen RDKS

VW Passat B8

Hallo zusammen,

 

der Oktober rückt näher und die Wintersaison auch. Hat jemand ein Tipp / gute Idee wie man vernünftig an einen Satz Winterkomplett Räder kommt die RDKS haben?

 

Bei den üblichen verdächtigen (Ebay / Reifen.com) werden recht happige Preise genommen.

 

Z.b. Stahlfelge 17 Zoll, halbwegs gescheites Gummi (kein China Sun Tun...) mit Sensoren für knapp 750.

 

Bei EBay meist gebraucht mit 6mn und dann noch die Sensoren extra knapp 800-900€, dann aber VW-Alus.

 

Bin gerade noch nicht so überzeugt.

Gute Ideen werden gerne angenommen.

 

Vielleicht hat ja jemand noch einen Satz rumfliegen...die Firmenwagenfahrer oder so ;)

 

Vg

Lucas

Beste Antwort im Thema

Angeblich geht das von alleine beim Passat B8. Mehr weiß ich im Oktober ;-)

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Ich glaub ich hab die Teilenummer gefunden.

5Q0 907 275 B

Kann das jemand verifizieren?

ja ich gehe auch zu dem reifen Händler meines vertrauen.

habe dort vor nem monat 18 zoller (platin p69) mit firestone (mit geschwindigkeitsindex V) reifen gekauft.

hat mich mit montage ca. n 1000er gekostet. zum glück brauche ich nicht die käse sensoren, sonst wären es nochmal 50€ pro rad mehr.

bei vw würde ich das doppelte zahlen.

Ich werde das nie verstehen was diese Preise bei Felgen/Reifen/Öl beim VW und Co. sollen. Ist das kundenorientiert? man hat doch schließlich da sein Auto her, ergo würde es Sinn machen den Kunden entsprechend zu binden wie es doch alle alten Wirtschaftsmodelle definieren :confused:

OK, es soll ja auch Absprachen geben sonst hätten die das Monopol...

Escort0815: Meine Rede .

Hallo,

 

es gibt viele Angebote für gebrauchte Sensoren. Wie werden die Sensoren denn montiert?

 

Kann ich da auch gebrauchte kaufen und vom Reifenhändler beim Aufziehen der Reifen einbauen lassen?

 

Werden die auf die Felge oder den Reifen aufgeklebt?

 

Fragen über Fragen...

Sollte normal jeder Reifenhändler können, kommen anstatt dem normalen Ventil. Räder müssen neu ausgewuchtet werden. Aber wenn eh neue Reifen hast, muss eh gewuchtet werden. Nur wenn alte Räder und neu Ventile. Ventile haben anderes Gewicht.

Ventile haben eine Batterie. Bei gebraucht drauf achten, dass vielleicht noch nicht sooo alt. Batterien sind verschweißt. Heißt du brauchst wenn Batterie leer ist, neue sensoren und sollten dann wieder neu ausgewuchtet werden.

Hab auch gebrauchte gekauft. Bis jetzt 2 Winter ohne Probleme.

Gruß

Markus

Neue Sensoren sollen ca. 7 bis 8 jahre halten danach neue.

Ist bei VW zum Glück kein muss weil über Abs System.

Bei Ford zb. darfst neuere Modelle nicht mehr ohne fahren

Zitat:

@LucasK schrieb am 9. September 2017 um 13:37:36 Uhr:

Hi zusammen,

danke für euren Input. Hab über EBay Kleinanzeigen einen Satz Helsinki mit Gummi (2x7,5mm & 2x7mm) und RDKS für 750€ gefunden von einem Reifenhändler.

Der Reifenhändler hat sich auf Reifen von Leasingrückläufer spezialisiert, da gibt es noch die Möglichkeit für einen guten Preis anständiges Material zu bekommen. War günstiger als das VW Autohaus (die hatten auch gebrauchte Reifen)

Sollte passen ;)

Viele Grüße

Lucas

Hallo !

Kannst du mir eventuell die anschrift des Händlers geben ?

Themenstarteram 8. November 2017 um 19:35

@marsste Hallo, hast eine PN

Zitat:

@LucasK schrieb am 9. September 2017 um 13:37:36 Uhr:

Hi zusammen,

danke für euren Input. Hab über EBay Kleinanzeigen einen Satz Helsinki mit Gummi (2x7,5mm & 2x7mm) und RDKS für 750€ gefunden von einem Reifenhändler.

Der Reifenhändler hat sich auf Reifen von Leasingrückläufer spezialisiert, da gibt es noch die Möglichkeit für einen guten Preis anständiges Material zu bekommen. War günstiger als das VW Autohaus (die hatten auch gebrauchte Reifen)

Sollte passen ;)

Viele Grüße

Lucas

Hallo,

hast du einen link zu diesem Händler oder einen namen unter den man ihn bei ebay findet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen