ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Winterreifen für Polo 1.2 TSI

Winterreifen für Polo 1.2 TSI

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 13. Oktober 2010 um 13:09

Hi

Bekomme Ende Nov. meinen neuen Polo und überlege gerade welche Winterreifen ich besorgen soll. Weiß jemand welche Reifengröße für den 1.2 zugelassen bzw. empfehlenswert ist?

Vielen Dank

m

Beste Antwort im Thema

Zitat:

danke, aber die tabelle dürfte nicht für 1.2 mit 77kw gelten !?

Lass Dich nicht von den Motorleistungsangaben auf der linken Seite täuschen. Diese Tabelle gilt auch für den TSI. Es sind Felgen von 14'' - 17'' zugelassen. Die Tabelle ist wahrscheinlich zum Start des 6r rausgekommen und deshalb ist der TSI nicht aufgeführt (den gibt's ja erst seit 10.2009). Einzig beim großen 105 PS TDI und beim GTI sind 14 Zöller nicht möglich, da die Bremsanlage zu groß ist.

Zitat:

Habe einen 1,6er Diesel mit den Boavista Felgen! Sommerreifen sind 215/40R17. Sind bei der Felge noch andere Reifengrößen möglich?

Es sind noch 205/40 R17 auf den Boavista möglich (hat z.B. VAGCruiser). Muss man allerdings eintragen lassen. Ich würde allerdings keine 17'' mit so breiten Reifen im Winter fahren (zwecks Fahrverhalten, Bordsteinschäden,...). Gibt's auch schon einen Thread dazu, find ihn bloß gerade nicht.

15'' mit 175/60 - 195/60 sind meiner Meinung nach die richtige Größe.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten
am 13. Oktober 2010 um 13:13

hier gibt es eine tabelle...

am 13. Oktober 2010 um 13:22

Also ich hab mir die Autec Typ Z inkl. Michael Primacy Alpin (glaub so heissen die) bestellt. Kostenpunkt inkl. Aufziehen, Wuchten und Montage: 890,-€

Themenstarteram 13. Oktober 2010 um 13:25

danke, aber die tabelle dürfte nicht für 1.2 mit 77kw gelten !?

Darf ich mich an den Thread dranhängen? Habe einen 1,6er Diesel mit den Boavista Felgen! Sommerreifen sind 215/40R17. Sind bei der Felge noch andere Reifengrößen möglich? Werde aus der oben verlinkten Tabelle nicht ganz schlau - ist nicht mein Thema! :-/

Würde am liebsten Allwetterreifen haben da der Wagen nicht extrem viel bewegt wird und auch zur Not mal stehengelassen werden kann!

Zitat:

danke, aber die tabelle dürfte nicht für 1.2 mit 77kw gelten !?

Lass Dich nicht von den Motorleistungsangaben auf der linken Seite täuschen. Diese Tabelle gilt auch für den TSI. Es sind Felgen von 14'' - 17'' zugelassen. Die Tabelle ist wahrscheinlich zum Start des 6r rausgekommen und deshalb ist der TSI nicht aufgeführt (den gibt's ja erst seit 10.2009). Einzig beim großen 105 PS TDI und beim GTI sind 14 Zöller nicht möglich, da die Bremsanlage zu groß ist.

Zitat:

Habe einen 1,6er Diesel mit den Boavista Felgen! Sommerreifen sind 215/40R17. Sind bei der Felge noch andere Reifengrößen möglich?

Es sind noch 205/40 R17 auf den Boavista möglich (hat z.B. VAGCruiser). Muss man allerdings eintragen lassen. Ich würde allerdings keine 17'' mit so breiten Reifen im Winter fahren (zwecks Fahrverhalten, Bordsteinschäden,...). Gibt's auch schon einen Thread dazu, find ihn bloß gerade nicht.

15'' mit 175/60 - 195/60 sind meiner Meinung nach die richtige Größe.

am 14. Oktober 2010 um 7:34

Alles klar, danke! Aber wie es aussieht gibt es auch in der Größe keine Ganzjahresreifen! :(

Zum Fahrverhalten - ich hatte damit nie Probleme, bin die letzten 6 Jahre 205er im Winter gefahren...fuhr sich eigentlich ziemlich gut! Liegt vllt an der Geschwindigkeit?!? ;)

Zitat:

Original geschrieben von PoloHL

 

Es sind noch 205/40 R17 auf den Boavista möglich (hat z.B. VAGCruiser). Muss man allerdings eintragen lassen. Ich würde allerdings keine 17'' mit so breiten Reifen im Winter fahren (zwecks Fahrverhalten, Bordsteinschäden,...). Gibt's auch schon einen Thread dazu, find ihn bloß gerade nicht.

Bordsteine gibts auch im Sommer ;)

Ansonsten sind 205er Winterreifen sicher ideal, in der Summe der Eigenschaften auch besser im Winter als kleinere Räder.

Zitat:

Bordsteine gibts auch im Sommer ;)

Das ist natürlich richtig ;). Allerdings ist im Winter bei Eis und Schnee die Gefahr an einen Bordstein zu rutschen höher als im Sommer.

Zitat:

Zum Fahrverhalten - ich hatte damit nie Probleme, bin die letzten 6 Jahre 205er im Winter gefahren...fuhr sich eigentlich ziemlich gut! Liegt vllt an der Geschwindigkeit?!?

Ich habe mich hier ausschließlich auf den Polo 6r bezogen. Auf welchem Auto hattest Du denn 205er Reifen? In der Kompakt- oder Mittelklasse ist diese Winterreifengröße ja ziemlich gängig.

Hier noch der Thread zu den Winterreifen und ihrer Größe. Viel Spaß beim Lesen :)

Grüße,

PoloHL

Zitat:

 

Ich habe mich hier ausschließlich auf den Polo 6r bezogen. Auf welchem Auto hattest Du denn 205er Reifen? In der Kompakt- oder Mittelklasse ist diese Winterreifengröße ja ziemlich gängig.

Hier noch der Thread zu den Winterreifen und ihrer Größe. Viel Spaß beim Lesen :)

Grüße,

PoloHL

Danke für den Thread! :) Bin vorher einen A3 gefahren, kleiner war da auch schwieriger ;)

Also ich habe seit einer Woche Goodyear UG 7+ (vom ADAC mit gut getestet 2010).

Ich weiss nicht ob es an der Dimension liegt aber meine 185 / 60 / R15 84T auf Stahlfelgen sind schon sehr laut wie ich finde.

Vielleicht liegt es auch daran, dass der TSI sehr sehr sehr leise ist mit den Sommerreifen.

Habe das Angebot gerade von meinem Händler bekommen:

Semperit SpeedGrip Winterreifen auf Stahlfelgen um 444,00 Euronen.

Preis ist zweitrangig, vielmehr würde mich interessieren, wie diese Marke ist? Falls jmd. helfen kann, bitte! :)

Wohl so mittelmässig.

am 20. Oktober 2010 um 14:41

wurden vor kurzem z.B. vom ADAC getestet

Gehörten da zum guten Durchschnitt, wobei von den größeren Marken auch niemand wirklich gepazt hat ;)

EDIT: das erstaunliche ist eher, das sie in einigen Punkten kaum besser sind als die Ganzjahres-Reifen von GoodYear.

Zitat:

Original geschrieben von Spacefly

wurden vor kurzem z.B. vom ADAC getestet

Gehörten da zum guten Durchschnitt, wobei von den größeren Marken auch niemand wirklich gepazt hat ;)

EDIT: das erstaunliche ist eher, das sie in einigen Punkten kaum besser sind als die Ganzjahres-Reifen von GoodYear.

Danke für diesen Beitrag, komme aus Ungarn und wusste die ADAC Seite nicht auf Anhieb... Ich denke, ich nehme das Angebot an und kaufe die Kompletträder.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Winterreifen für Polo 1.2 TSI