Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Winterreifen für 93 Cabrio?

Winterreifen für 93 Cabrio?

Themenstarteram 8. Januar 2004 um 23:26

Hallo zusammen,

ich lese hier schon eine Weile "heimlich" mit, aber nachdem ich heute ein 9-3 Aero Cabrio (aus 05-03) gekauft habe muss ich natürlich auch gleich eine Frage loswerden:-)

Welche Winterreifen empfehlt ihr denn so, und wo bekommt man die günstig?

Ich würd ja aus optischen Gründen am liebsten einen Satz 6,5 Zoll Original-Felgen (heissen ALU 32 in meinem Prospekt) mit Winterreifen draufziehen.

 

Grüsse

Krischan

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo,

Stahl geht wohl beim Aero wg. der größeren Scheiben nicht (sagte zumindest mein Händler).

So habe auch noch mal die Saab-Alus genommen.

Grüße, Karsten

Hallo Fehmarn

Erstmal recht herzliche Gratulation zu Deinem Wagen und viel Spass damit. Der nächste Frühling kommt bestimmt! Wie Du unten siehst, fahre ich auch den 9-3 Aero, steige aber für ein dachloses Fahrvergnügen auf meinen italienischen Freund um.

Zu Deiner Frage: Ich habe den Conti WinterContact TS790 in der Dimension 205/55 16 und bin damit sehr zufrieden. Der Reifen ist ruhig, hält gut auch bei sportlicher Fahrt und hat mich auch bei schlechtem Wetter (Regen, Schnee) noch nicht im Stich gelassen. Bin zwar aus der Schweiz, konnte die Bereifung aber schon in D bis 210 km/h testen - kein Problem. Allerdings habe ich auf diesem Fahrzeug noch keine Vergleichsmöglichkeit mit einem anderen Fabrikat gehabt.

Felgen: Wenn Du Wert auf Ästhetik legst und das Geld ausgeben willst, sind die Original-Alus wohl erste Wahl. Mir war's das Geld nicht wert und habe schwarze Stahlfelgen (trotz Aero - allerdings nicht vom Saab-Händler) drauf.

Fröhliche Grüsse aus der Schweiz

Oliver

Hallo,

ich habe auf meinem Viggen Cabrio Winterreifen vom Typ Pirelli Snow Sport, 215/45 R17, mit Zulassung bis 240 Km/h auf den Serien 17" Alus. Bin auch bei Schnee und Eis sehr zufrieden.

Gruss,

Philip

@ Philip:

 

Dasjaman' Ding!

Genau die gleichen fahre ich auch; bei der Reifengrösse ist die Auswahl auch nicht allzu groß.

Nun würde mich ein Punkt interessieren:

Das sind meine 3. Pirellis, wobei mir bei allen aufgefallen ist, dass sich die Fahreigenschaften im Fahrbetrieb gegenüber dem absoluten Neuzustand spürbar verändert haben - zum Glück zum Besseren hin. Meine 225er Zero Rosso haben während der ersten 500 km deutlich an Lautstärke nachgelassen. Das nervige Geräusch vom Anfang ist zum Glück verschwunden.

Am merkwürdigsten war's aber bei den Snow Sport. Da war ich am Anfang nach Umsteigen von den 225er Sommerrädern fast erschrocken; das Fahrgefühl war mit höherer Geschwindigkeit zunehmend schwammig, was besonders bei Spurwechsel und Kurvernfahrt ein unangenehmes Gefühl hinterliess.

Nach ca. 1000 km war dieser Effekt dann verschwunden - oder habe ich mich vielleicht nur dran gewöhnt? Wie war das denn bei Dir, Philip?

Insgesamt bin ich mit die Puschen voll zufrieden und hoffe nur, dass die Teile ne Weile durchhalten, da die ja nicht sooo preiswert waren...

Gruss Oliver

Ich habe die Conti TS790 und bin extrem zufrieden mit den Reifen, kann sie mit sehr gutem Gewissen empfehlen.

PS: schau mal bei reifentest.com, die Seite (gehört zu einem sehr großen Reifenversand) ist zum Vergleich ganz gut.

Re: @ Philip:

 

Zitat:

Original geschrieben von Oliver 9³

Wie war das denn bei Dir, Philip?

Ganz genauso! Ich hatte die Dinger (fast) neu und dachte "Oh Gott, damit trau ich mich aber nicht, schnell zu fahren" (nich falsch verstehen, bei Geschwindigkeiten bis 180 waren sie schon immer gut). Mittlerweile der zweite Winter mit den Dingern, und ich bin sehr überrascht, sie fahren sich toll. War sogar im November auf der Nordschleife damit - kein Problem.

Übrigens: Nach einem Winter auf dem Viggen waren die Vorderreifen schon deutlich abgefahren. Ich habe sie jetzt im zweiten Winter hinten, aber im nächsten Winter muss ich dann wohl komplett neue kaufen.

Gruss,

Philip

@Fehmarn

Moin auch!

Einer von der Insel, das freut mich ja! Bin Ex-Heiligenhafener und mit Family alle 2-3 Monate in der alten Heimat. Gruß dorthin!

Und Glückwunsch zum Kauf des Aero-Cabrio. Böööses Teil...

Ich fahre auf meinem 9-5 TiD Saab 16 Zoll Alu`s mit 215/55-16 Michelin Alpin. Bin mit den Reifen sehr zufrieden. Die sind sehr komfortabel, leise und sehr lenkpräzise. Auf Nässe sind die auch gut, bloß auf Schnee könnte die Traktion besser sein. Aber vielleicht liegt das auch daran, daß der Diesel einfach zu kräftig ist...

Die Kompletträder kosten bei Saab normalerweise ca. 1500 €. Ich habe sie nagelneu bei ebay für 650 € geschossen. Einfach mal bei ebay schauen. Da sind oft Winterräder im Angebot.

Soweit ich weiß sind aber auch für den 9-3 Aero wg. der 16 Zoll- Bremsen Alus vorgeschrieben, oder liege ich da falsch??

Günstige Kompletträder gibt es übrigens bei reifendirekt.de.

Gruß: Südschwede

Das mit den vorgeschriebenen Alus für den 9-3 II Aero macht mich etwas stutzig, weil ich Stahlfelgen drauf habe. Auch ein anderer Aero in der Stadt hat Stahlfelgen drauf. Und der besucht einen anderen Händler. Vielleicht ist das aber hier in der Schweiz anders.

Solange die Masse stimmen, wieso soll denn das Felgenmaterial (Alu, Stahl) vorgeschrieben sein? Also bei mir schleift jedenfalls nichts. Kann etwas anderes passieren?

Oliver

Hallo Oliver,

Die Stahlfelge wird wohl ein Produkt von Opel sein. Der neue Opel Vectra/Signum hat 16 Zoll Stahlfelgen, und die müssten eigentlich auf den 9/3 II passen.

MfG JürgS

@Butol

N`Abend!

Also im Zubehörprospekt mit Winteraktionspreisen sind für den 9-3 II 16 Zoll Stahlfelgen im Angebot. Für den 9-3 I Aero sind, soweit ich weiß, Alu´s in 16 Zoll vorgeschrieben. Genau wie für meinen 9-5 3,0 TiD. Alles etwas undurchsichtig und verwirrend. Ich hätte mir ohne diese Vorgabe niemals Alufelgen für die Winterreifen, geschweige denn so breite Winterwalzen geholt. Völlig unnötige Ausgabe.

Gruß: Südschwede

Themenstarteram 11. Januar 2004 um 11:25

Vielen Dank

 

Hallo,

vielen Dank für die nette Aufnahme hier und für die vielen Tips.

Ich lass' das Auto nächste Woche zu und dann versuche ich es mal mit den Leuten von Reifentest.com, glaube ich.

Die haben Stahlräder mit 195er H Reifen im Angebot. Die 215er, die hier angesprochen wurden, sind beim Aero nicht zugelassen (nur 195 und 205er).

Südschwede:

Moin, das ist ja lustig. Ich bin aber nicht "richtig" von der Insel: nur 5 Finger an jeder Hand, keine engerern Verwandschaftsverhältnisse als normal :-) Komm' vom Festland, aus Neukirchen. Wohne aber schion seit einigen Jahren auf dem sechsten Kontinent :-) Aber leider nicht zum Arbeiten - da ists dann auf Fehmarn doch sehr mau. Ich zieh' jetzt gerade wegen des Jobs nach Frankfurt.

Grüsse

Krischan

auch noch mal was zum Thema

 

Hallo,

also ich hab die 205'er auf den Saab Alus genommen. Reifen ist der Michelin Pilot Alpin in V (240 km/h). Den Unterschied kann ich nicht beurteilen, da ich den Wagen vor Weihnachten aus dem Showroom gekauft habe und nicht mit Sommerreifen gefahren bin (die hab ich gleich einlagern lassen).

Preislich scheint das Angebot da bei den Saab-Händlern kaum zu differieren, die oben schon mal genannten 1500 € kamen auch bei mir hin.

Ansonsten bin ich von dem Aero begeistert, mein erster Saab. Ein wirklich tolles Auto. Ich habe damals, als die 25 Jahre Turbo-Edition lief, schon nach Saab geschaut, im September bei den Anniversary-Modellen noch mal und beim 3. Mal schauen konnte ich mich nicht mehr zurückhalten.

Vorher bin ich Alfa Romeo gefahren (Spider). Gutes Auto, aber der Service hier im Rhein Main Gebiet ist völlig indiskutabel.

Im übrigen ist es nicht ganz unüblich, für den deutschen Markt (höhere Anforderungen durch höhere Geschwindigkeiten) andere Bremsanlagen zu verbauen. In der Kompaktklasse haben viele Autos in D hinten Scheibenbremsen, die für andere Märkte noch mit Trommel gebaut werden.

Grüße, Karsten

Zitat:

Vorher bin ich Alfa Romeo gefahren (Spider). Gutes Auto, aber der Service hier im Rhein Main Gebiet ist völlig indiskutabel.

DAS ist er bei SAAB aber auch :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Winterreifen für 93 Cabrio?