ForumAudi Q3 F3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Audi Q3 F3
  7. Windgeräusche an der Fahrertür

Windgeräusche an der Fahrertür

Audi Q3 F3
Themenstarteram 12. Juni 2019 um 12:21

Hallo zusammen,

seit gestern fahre ich einen Q3 und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Auto.

Ab 110 Km/h werden die Windgeräusche lauter, was auch zur normalen Geräuschkulisse gehört,

jedoch verhalten sich die Windgeräusche an der Fahrertür anders als bei den anderen Türen im Auto.

An der Fahrertür hört man ein leichtes "fiepen" (nur an der Fahrertür ). Dieses Geräusch kenn ich von anderen Fabrikaten nicht.

Was kann ich tun? Wie sind die Geräusche bei euch?

VG

repos

Beste Antwort im Thema

@allesgut66

hast du mal meinen Rat befolgt und das Problem (Windgeräusche) temporär mit Klebeband beseitigen können?

Oder wechsle die Werkstatt, vielleicht geht da was!

Ich habe heute extra eine kleine Spritztour unternommen, alleine, ohne Stress (ohne jede Störquelle). Ich habe Musik und Klima ausgemacht, Klappen war zu - also ich hätte das Gras wachsen hören können.

Ich konnte absolut keine von dir besagten Geräusche wahrnehmen - die Abrollgeräusche der Reifen waren das einzige welche irgendwie "Lärm" gemacht hätten. Ich hab sogar das Ohr Richtung Scheibe gehalten.

Das Auto ist komplett ruhig, Keine Windgeräusche und es knarzt komplett nichts, nicht im Ansatz!

 

Es nützt nichts wenn du ewig hier das Auto schlecht redest, denn dein Auto spiegelt überhaupt nicht die Realität wieder z.B. bei meinem hätte ich nichts zu beanstanden. Überhaupt ist es sehr primitiv eine Art Negativ-Werbekampagne mit deinem Q3 zu machen. Was bringt dir das ausser dass deine Zeit im Arsch ist? Verkauf den Karren wenn du so unzufrieden bist und hol dir einen KIA, Dacia oder sonst ein Fahrzeug von dem du Überzeugt bist dass der deinen Ansprüchen gerecht werden könnte!

419 weitere Antworten
419 Antworten

Bin gestern das Erste mal mit dem neuen Auto der Frau auf der Autobahn gefahren und habe mich auch über die Windgeräusche gewundert.

Bei uns jedoch auf der Beifahrerseite - Eure Fahrerseite. Auf unserer Fahrerseite (rechts) ist es ruhiger als links.

Der Vorgänger war auf alle Fälle ruhiger. Haben Termin mit dem Händler am Montag wegen der Rückfahrkamera und werd die Windgeräusche untersuchen lassen.

Mir sind auch leichte Windgeräusche ab ca. 90 km/h an der Fahrertür aufgefallen. Vom Gefühl an der oberen Kante im vorderen Drittel.

Nicht wirklich schlimm, aber da. Mangels Strecke kann ich noch nicht sagen, ob sie bei höheren Geschwindigkeiten wieder verschwinden oder im Gesamtgeräuschpegel untergehen.

Bei meinem alten Q3 waren die Windgeräusche deutlich ausgeprägter an der Fahrertür vorhanden als bei meinem neuen. Glück gehabt!

Habe dann wohl auch kein Montagsauto. Jedenfalls höre ich an der Fahrertür keine ungewöhmlivhen Windgeräusche. Auch Glück gehabt.

Sind gerade im Urlaub viel mit dem Auto unterwegs und ich konnte keine Geräusche feststellen!

Hallo zusammen,

 

ich habe meinen Q3 seit Mai 2019 und kann das mit dem fiepen an der Fahrertür nur bestätigen. Ab ca 90Km/h wird es lauter und nervt einfach. Für ein Auto in dieser Preisklasse nicht normal. Audi Frankfurt meinte, kann man nichts machen. Wir haben bei einer Probefahrt die Aussenspiegel angeklappt, danach war es besser. Aber meiner Meinung nach nicht wirklich weg.

....hatte und habe ich in ähnlicher Weise auch (Bj. 2016), allerdings Beifahrerseite. Immer so ein Windsäuseln, Gefühlsmäßig so, als ob die Scheibe nicht bis zum Anschlag hoch wäre.

 

Würde ich krankheitsbedingt öfter hinter dem Steuer als auf der Beifahrerseite sitzen, so wäre mir das wahrscheinlich auch nich nicht so prägnant aufgefallen.

 

Wiederholt beanstandet, auch direkt bei Audi, ohne Erfolg! ;-(

Es hieß immer, dass könnte vom Außenspiegel her rühren.

Sollte und dürfte in der Premium-SUV-Kompaktklasse so nicht sein...

Zitat:

@Hemmi1953 schrieb am 12. Juni 2019 um 14:30:37 Uhr:

Bei meinem alten Q3 waren die Windgeräusche deutlich ausgeprägter an der Fahrertür vorhanden als bei meinem neuen. Glück gehabt!

Heute bei einer ersten Probefahrt konnte ich das Gegenteil feststellen. Auf der Autobahn deutliche Windgeräusche an beiden A-Säulen und Vordertüren, wesentlich lauter als mein aktueller Q3 und auch lauter als ein früher gefahrener Q2.

Bin heute 320 km Autobahn gefahren- zwischendurch auch 200 - meistens ca 150 - natürlich waren da Fahrgeräusche , aber ich fand es trotzdem angenehm leise .

Hallo,

Fahrzeug am Freitag in Neckarsulm abgeholt und ab 80km/h geht es los mit den Geräuschen Fahrerseite.

Direkt zum Händler, der eine kurze Probefahrt gemacht und jetzt muss der Wagen schon ein paar Tage in die Werkstatt! Aussage: so extrem mit dem Geräusch ist nicht normal, da stimmt was nicht!

Bin mal gespannt ob die was finden bzw. was die machen!

Grüße

Hallo, ich merke es auch ab ca. 80/90 km/h. Ist denn bei irgendjemand schon etwas gemacht worden ?

Zitat:

@Schorschl123 schrieb am 18. August 2019 um 08:24:06 Uhr:

Hallo,

Fahrzeug am Freitag in Neckarsulm abgeholt und ab 80km/h geht es los mit den Geräuschen Fahrerseite.

Direkt zum Händler, der eine kurze Probefahrt gemacht und jetzt muss der Wagen schon ein paar Tage in die Werkstatt! Aussage: so extrem mit dem Geräusch ist nicht normal, da stimmt was nicht!

Bin mal gespannt ob die was finden bzw. was die machen!

Grüße

Das das auch anders gehen muss ist doch klar. Ich habe da keine solche Windgeräusche an der Fahrertür.

Das kann nur ein Fehler sein.

bin gestern und heute ca 800km Autobahn gefahren - teilweise bis 200 und hatte auch keine auffällige Geräusche - ich fand den Wagen eher insgesamt leise

Ist deiner schon Modelljahr 2020? Mich würde interessieren ob da etwas gemacht wurde seitens Audi.

Zitat:

@Schorschl123 schrieb am 18. August 2019 um 08:24:06 Uhr:

Hallo,

Fahrzeug am Freitag in Neckarsulm abgeholt und ab 80km/h geht es los mit den Geräuschen Fahrerseite.

Direkt zum Händler, der eine kurze Probefahrt gemacht und jetzt muss der Wagen schon ein paar Tage in die Werkstatt! Aussage: so extrem mit dem Geräusch ist nicht normal, da stimmt was nicht!

Bin mal gespannt ob die was finden bzw. was die machen!

Grüße

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Audi Q3 F3
  7. Windgeräusche an der Fahrertür