ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. will ne Endstufe/verstärker ans autoradio anschließen! nur wie?

will ne Endstufe/verstärker ans autoradio anschließen! nur wie?

Themenstarteram 18. Februar 2005 um 13:48

hey jo!

das hier ist mein autoradio:

Roadstar CD 802 MP/FM

und das ist der verstärker den ich holen will:

Marquant MCA 475, 600 Watt 4-Kanal-Verstärker

 

so...

also da steht das das radio einen "vorverstärkerausgang" hat...

habe aber völlig keine ahnung wie man das jetzt machen könnte...

freu mich auf jede antwort!

danke!

Ähnliche Themen
14 Antworten

HI

Kauf dir den Verstärker nicht, der ist schrott (ehrlich)

Wenn du das Autoradio hast, kannst du dir noch ein y-cinch Kabel kaufen und dann das Cinch-Signal hinten an der Endstufe auf alle 4 Kanäle aufteilen.

Wenn du das Autoradio nicht hast, kaufs dir nicht weil das ist ebenso nicht der hit.

Guter 4-Kanal Verstärker ist z.b. die

Xetec Xi 240.4 (150eu)

Wenn dir die xetec zu teuer ist kann ich dir folgende gebrauchte an Herz legen die ebenso ziemlich gut sind:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Gruß Andi

Hallo

als erstes würde ich dir abraten diese Komponenten zu kaufen, da sie absolut keinem Qualitätsstandart entsprechen und wirklich kein guter Klang zu erwarten ist.

zweitens wird der Vorverstärkerausgang am Radio mit einem Cinch Kabel mit der Endstufe verbunden.

Richtige Kabelführung sollte beachtet werden. Vielleicht mal die suche benutzen!

Dann brauch eine Endstufe natürlich auch Stom!?!

Kabeldimensionierung ist hier ganz wichtig!!

Für eine "normale" Endstufe sollte ein 20mm² Kabel reichen. Kommt aber immer auf die Endstufe an!

Natürlich muß die Stromleitung auch abgesichert werden mit einer sicherung mindestens 30cm hinter der Batterie!!!

Eine Remote leitung, die meißt beim Cinch Kabel dabei ist, schaltet denn Verstärker ein und aus, sie wird auch am Radio angeschlossen.

 

Nun fehlen nur noch die Lautsprecher Kabel!

Ich rate dir nochmals ab diese Endstufe zu kaufen übers Radio lässt sich diskutieren obs für deinen Gebrauch reicht aber auf keinen Fall diese Endstufe damit wirst du nicht Glücklich!! (da gehe ich frecher weise mal von aus)

Grüße aus dem Norden

Themenstarteram 21. Februar 2005 um 18:26

Hi!

Danke erstmal!

Also das radio habe ich seit längerem!

den verstärker nicht!

 

erstmal zur montage:

Also heißt das, dass man nur ein ycinchkabel vom radio zum verstärker verbinden muss und das wars??

die kabel der boxen können dann weiter am radio hängen bleiben?

 

und die 2. sache:

der verstärker...

also ich bräuchte einen guten verstärker der 4 kanal hat und in dem preisbereich von ca. 50€ liegt!

daran sollen 4 150Watt boxen angeschlossen werden!

dazu muss ich sagen, dass meine ansprüche nicht all zu hoch sind, d.h. zur zeit habe ich das radio mit 2 150Watt boxenund 2 standard boxen dran und es is schon ok! nur da das radio nur 40W rausgibt dachte ich dass dann die 150erboxen völlig unter standard arbeiten....

also was sagt ihr?;-)

 

Danke!!! ihr seid wirklich sehr hilfreich!!! auf jeden fall das beste autoforum was ich kenne!

wollt das nur nochmal loswerden;-)

Hi!

Also du mußt zur Endstufe ziehen:

-1 Stromkabel vom + Pol der Batterie, minusnimmst du hinten von der Karoserie.

-1 Sicherungshalter mit Sicherung max. 30cm nach der Batterie

-1 Dünnes Kabel für Remotecontrol

-1 Chinchkabel

-2xbzw. 4x je na bestückung Lautsprecherkabel a2,5qcm

-Kabelschuhe und Ringösen

Lautsprecherkabel von der Stufe an die Lautsprecher ziehen. Altes LS Kabel ab, das von der Stufe dran. Plarität beachten. An der Stufe an Output anschließen. Merken bzw. markieren welches Links vorn rechts vorn usw.

Chinch anschließen.

Strom anschließen. Minus an irgendeiner Schraube die ander Karoserie ist befestigen.

Remote dran, kommt ans Radio an das Blaue Kabel wo Remote oder Aut. Ant. steht.

Das wars au schon.

Gruß Dorschdi

Themenstarteram 24. Februar 2005 um 21:26

was haltet ihr von diesen verstärkern?

880 Watt 4 Kanal Verstärker, Dampfhammer T1

Pure Power 600Watt

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

 

danke!

Also bei solchen Namen/Artikelbezeichnungen wär ich bei ebay vorsichtig.

Ich kenn die Dinger nich aber wie gesagt ebay verkauft viel Schrott.

Frag den Händler doch mal nach den Sicherungswerten. Das is immer nen top Zeichen.

LOOL

Dampfhammer T1

MUHA ich grieg mich nicht.

Lass die finger davon das ist der größte scheiß!!!

Sagt doch der Name schon. MC Fun Dampfhammer T1 für 46,90

Soviel kostet gerade das Gehäuse

Grundsätzlich kannst du entstufen mit riesen Watt angaben, bei denen es sich im großen und ganze um maximal werten handelt, für kleines geld, vergessen, du kannst keine qualität/leistung von etwas verlangen das einen bruchteil von richtigen "Entstufen" z.b. 4x65Watt RMS (250€)" kostet, welche für einen anfänger kleine wattangaben haben, jeder der keine größe ahnung von hifi hat schaut erstmal auf die watt "boah 2000 watt für 50 €" so hat bestimmt so ziemlich jeder einmal gedacht bis er entwerder sein lehrgeld bezahlt hat oder es ihm erklärt wurde ....

 

Gruß Eddie

Themenstarteram 25. Februar 2005 um 20:11

ok hab verstanden!;-)

aber jetzt die frage...

wenn ich nich mehr als 60 euro ausgeben will, was bleibt da gutes?

wär dankbar für ein paar vorschläge...

viell. von saturn/mediamarkt?

danke!

Mit 60€ brauchst bei MM oder Saturn garnicht erst schauen!!! Wenn du da was berkommst für das Geld ist das alles Schrott. Wenn du etwas brauchbares möchtest schau mal be Ebay nach einer gebrauchten Next Q24 ...

*EDIT* einen neue die brauchbar ist wirst für das Geld nicht finden...

Themenstarteram 27. Februar 2005 um 20:40

was is damit?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

am 27. Februar 2005 um 20:53

nicht gut.

kannst du aber beim nächsten mal schon selber leicht sehen: wenn sie NEU ist und unter 100€ kostet -> vergiss es.

sieh zu ob du eine gebrauchte next, xetec, impulse, steg, alpine, carpower, pioneer, signat - bekommst.

signat, next und impulse sollten einige gebraucht zu bekommen sein - und die sind alle 3 eigentlich recht gut.

sers,

hustbaer

Themenstarteram 28. Februar 2005 um 22:00

ok die is jetzt zwar net highend aber die hat dennoch 4*120watt RMS(!!) also hat sie auch echte 4*120W RMS... oder net?!

Danke!

am 28. Februar 2005 um 23:30

hat keine 4x120w - ist einfach gelogen...

wir wissen hier nunmal, welche hersteller unseriös sind und jackson gehört da auch noch dazu

wenn auch nicht ganz so arg schlimm wie diese dampfhammer für paar euro fufzig, aber immernoch mies

schau mal da steckt ne orangene sicherung drin

das sind 40 ampere

10 ampere für jeden kanal

gehn wir mal von 13,8 volt betriebsspannung aus

(wenn der motor läuft)

...so kann die endstufe also ohne dass die sicherung fliegt maximal 10 * 13,8 = 138 watt pro kanal aufnehmen

analoge endstufen haben in etwa einen wirkungsgrad von 60% - das heisst, dass 40% der aufnahmeleistung in wärme umgewandelt werden und nicht in sound

also 138 * 0,6 = 82,8 watt

das kommt dann also maximal aus der endstufe raus

nun ist die endstufe 2 ohm stabil - also kommt das auch nur raus, wenn 2 ohm am ausgang sind

an 4 ohm kommt in der regel dann nurnoch etwas mehr als die hälfte raus - also geschätzte reale leistungsdaten der jackson:

4*50w @ 4ohm <- das wäre eine seriöse leistungsangabe

4*80w @ 2ohm

2x160w @ 4ohm (brücke)

übrigens ist die brückenleistung 4 ohm immer die doppelte leistung ungebrückt an 2ohm

schon da kann da was absolut nicht stimmen von wegen und 120w an 4 ohm ungebrückt und dann 240 brücke 4 ohm

dazu ist dann noch allegemein bekannt, dass jackson stufen scheisse klingen, das heisst du hast wenig leistung und miserablen klang

ausserdem bei der miesen materialqualität noch ein erhöhtes risiko auf ein frühes ableben des "amps"...

endstufen mit echten 4x120w, die dann auch noch nen ordentlichen klang bieten kosten normalerweise "ein bisserl" mehr ;)

http://www.medienelektronik.de/.../produkt.asp?ProduktID=1036494015

(ham sich verschrieben im shop - ne 0 zuviel bei 4 ohm *g*)

oder hier, die 4x50w - nur diesmal seriös und mit annehmbarem klang ;)

http://www.medienelektronik.de/.../produkt.asp?ProduktID=7062

(ist übrigens auch mit 2x20 = 40 ampere abgesichert ;))

also ich würd dir halt empfehlen kauf dir bei ebay ne gebrauchte, zb. von next, carpower, xetec, lightning audio, signat - da solltest du fündig werden auch bei deiner preisvorstellung

neu gibt es für das geld nix brauchbares!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. will ne Endstufe/verstärker ans autoradio anschließen! nur wie?