ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Wieviel C216 wurden bis jetzt gebaut?

Wieviel C216 wurden bis jetzt gebaut?

Mercedes CL C216
Themenstarteram 26. August 2012 um 15:15

Wie's der Titel schon sagt...

Habe zwar gegoogelt, hab aber leider nix gefunden.

Gruß

Winni

Beste Antwort im Thema

oh ja ... typischer Fall von "wer lesen kann ist klar im Vorteil" :D

hm für den 216 wirst du aufs neue Modell warten müssen für genaue Angaben "Produktionszwichenstände" gibt es meist nur bei der Million usw....

Mir gefällt der 216 besser als der 215 aber ist halt Geschmackssache ;)

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Danke für die Recherche.

Da lag ich mit den 5000 Stück ja ganz schön daneben. Der "Seniorenanteil" beträgt nur ca. ein Drittel, ....puhh, ein Glück....;-); da hätt ich auf 50% getippt.

Die Jugendlichen sind erstaunlich gut vertreten. Manche Kids haben wirklich Eltern mit Geschmack...:-)

Vom ADT 285 (ist das der neue Turbomotor?) ist nur einer unter 30. Das kann nur Bushido sein, oder ist der älter...?

Das ist aber sehr wenig, auch wenn man noch die dazurechnen muss die gerade bei Mobile angeboten werden und z.T. nicht angemeldet sind.

Laut WP wurden vom C215 ca.46t gebaut. Da kommt der C216 dann höchstens noch dran, wenn er 20 Jahre weitergebaut wird.

Woran liegt es ?

Viele Grüße

Design und möglicherweise der Preis? Promoted wurde er sehr schlecht, ich weiss nicht, ob es damals für den c215 mehr Werbung gab.

Aber wenn er einem gefällt, ist es ja nur positiv, wenn nicht an jeder Ecke einer steht.

Da die 215 eh oft defekt sind dürfte sich die fahrende Anzahl auf Deutschlands Strassen ungefähr die Waage halten, wir haben somit richtig tolle, meistens mobile Exoten...;-))

Ich glaube für den C215 gab es auch nicht wirklich viel Werbung. Macht ja auch nicht so viel Sinn für ein Auto zu werben was sich Otto Normalverbraucher nicht leisten kann Ferrari macht ja auch keine ;)

Dennoch finde ich diese Werbung für den CL55 trotz schlechter Auflösung sehr witzig.

http://www.manager-magazin.de/img/0,1020,651614,00.jpg

Stimmt, die Anzeige ist echt klasse.

Ich glaub schon, dass im Marketing Mix da irgendwas vorgesehen, respektive gemacht worden war.

Aber der Wagen ist irgendwie nicht positioniert. Eigentlich nicht Fisch, nicht Fleisch.

Schwer zu sagen. Einen Imagegewinn, wie z.B. beim 911er hat man nicht, weil ihn keiner kennt. Nicht mal aus der Werbung. Und die, die das Golfmagazin lesen, holen sich eher nen Q 7 oder einen Cayenne, da passen die Golfbags inkl. Elektrobag rein, man guckt von oben runter und sie sind geeigneter zum posen...;-)

Ich halte es für einen Marketingfehler, das große Coupé "CL" zu nennen und nicht "S" 500 bzw. 600. Schade, daß man das nicht wieder rückgängig gemacht hatte bei der letzten MOPF.

Aber dessen ungeachtet waren die S-Klasse-Coupés immer schon seltene Vögel im Vergleich zur Limousine; das war beim 111er Coupé in den 60er Jahren nicht anders als beim 107er SLC in den 70ern und den 126ern in den 80ern, wobei letztere sicher sehr gut verkauft wurden, ohne jetzt die Zahlen nachzusehen.

Die 140er Coupés fielen dagegen stark ab, nicht zuletzt wegen der gewöhnungsbedürftigen Optik, als auch der immer höher werdenden Preise. Ich glaube schon, daß die potentiellen solventen Käufer eines CL 500 oder CL 600 bzw. CL 63 AMG C216 nicht viele sind, und die überlegen dann im 150.000 - 190.000 € Segment auch sicher mal zwischen einem Porsche 911 turbo Coupé, Bentley Continental GT, Ferrari 458 Italia oder Aston Martin DB9. Speziell der Bentley oder der Aston Martin sind ja auch eher komfortable Luxuscoupés und weniger Sportwagen.

Gruß

Martin

Hab' mich nochmal schlau gemacht. Die aktuellste Quelle ist KBA "Bestand an Personenkraftwagen am 1. Januar 2016 nach Herstellern, Handelsnamen und Bundesländern":

C 216 Bj. 2006 - 2010:

Handelsname Typ kw gesamt privat bis 29 Jahre ab 60 Jahre weibliche Halter

CL 500 ohne 4matic: ADT 285: 432 341 26 174 56

CL 500 ohne 4matic: ATR 285: 1054 873 127 362 173

CL 500 mit 4matic: BDR 285 147 108 3 61 27

CL 55 AMG: 574 368: 106

CL 600: Ohne Typschlüsselnummer schwer zu sagen, ca. 370

 

Hat mich bezüglich der zukünftigen Ersatzteilversorgung ein wenig verschreckt. Habe jetzt 3 Monate gewartet auf eine A-Säulenverkleidung in beige von Mercedes.

 

 

Zitat:

@winnilein schrieb am 14. September 2012 um 14:52:28 Uhr:

Der Tipp mit dem KBA war sehr gut.... :p

 

Bestand am 1.Januar 2012

Handelsname Typ   kw Gesamt privat bis 29 jahre ab 60 Jahre weiblich

CL 500          ADT 285   451      230           1              152           36

CL 500          ATR 285  1022      280         40              338          106

Quelle KBA....

Ein c216 zum Klassiker/Oldtimer zu bringen wird sicher eine große Herausforderung. Respekt, wer das durchzieht. :)

Es wurden ca. 32 000 Stück der Einheit C216 gebaut.

.... und dann doch sicherlich weltweit verkauft?

Zitat:

@C215 schrieb am 12. Juli 2018 um 08:56:09 Uhr:

Es wurden ca. 32 000 Stück der Einheit C216 gebaut.

Zitat:

@Gasbrenner-500 schrieb am 12. Juli 2018 um 14:14:23 Uhr:

 

.... und dann doch sicherlich weltweit verkauft?

Zitat:

@Gasbrenner-500 schrieb am 12. Juli 2018 um 14:14:23 Uhr:

Zitat:

@C215 schrieb am 12. Juli 2018 um 08:56:09 Uhr:

Es wurden ca. 32 000 Stück der Einheit C216 gebaut.

ja sicher

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Wieviel C216 wurden bis jetzt gebaut?