• Online: 17.816

A
Opel Meriva A

Wieder einmal Radiotausch

Cupra-SHG Cupra-SHG

Wieder einmal Radiotausch

Nein, und was ich da jetzt ablichten könnte: Da sieht man keinen Unterschied zu vorher.

 

Ich habe angefangen mit dem Mikrofon: Oben angeklipst (locker, 10 cm Kabelreserve behalten, und dann halt hinter der Gummidichtung versenkt. Nach unten damit gegangen bis zum unteren Ende vom Sicherungskasten. Und dann halt "auf" der Fußraumblende verlegt. dann vom Radioschacht aus nach unten gegriffen, und das Kabel hochgeholt. Einstecken ins Gerät, fertsch.

 

Die anderen Kabel sind ja Plug&Play. Nur für die Antenne benötigte ich einen Adapter von 150 auf 50 Ohm (oder umgekehrt...), und beim ISO-Stecker halt das vertauschen von gelb und rot.

 

Wirklich keine Hexerei, alles sehr gut zu verlegen beim Meriva!

 

Ich hatte allerdings eventuell einen Vorteil: Dank Klimaautomatik ist unter dem Radioschacht alles frei :)


schuma1982 schuma1982

Themenstarter

Super danke - bin schon gespannt...

 

Auch ich habe Klimaautomatik ;)


Cupra-SHG Cupra-SHG

Zitat:

Original geschrieben von schuma1982

Super danke - bin schon gespannt...

 

Auch ich habe Klimaautomatik ;)

Dann wird das ein Klacks... Hat das Radio auch einen USB-Anschluß hinten mit Kabel?


Bartschie Bartschie

A

servus,

 

also ich habe dieses Radio , mit BT und habe das mikrofon zwischen tacho und lenkrad gemacht.

perfekte sprachqualität

 

mfg


schuma1982 schuma1982

Themenstarter

Und wie/wo hast du das Kabel verlegt??


schuma1982 schuma1982

Themenstarter

Wieder einmal Radiotausch

Zitat:

 

Dann wird das ein Klacks... Hat das Radio auch einen USB-Anschluß hinten mit Kabel?

Lt mehreren Amazon Bewertungen:

...Die hintere USB-Buchse ist an einem etwa 1m langen Kabel angebracht...

 

diesen werde ich für den Bluetooth Stick verwenden

 

Warum fragst du danach??


Cupra-SHG Cupra-SHG

Wenn Du daran nen USB-Stick anschliessen möchtest, würde ich den ins obere (kleine) Handschuhfachabteil legen. Da sieht man dann nichts von, und Du kommst immer ran, wenn Du möchtest. Sollte da aber ausschliesslich der Bluetoothstick rankommen, benötigst Du ja keinen Zugang von außen.

 

Weiterhin hättest Du die Möglichkeit, diesen Anschluß in das Ablagefach direkt unterhalb des Radios (also in der neuen Blende) zu legen.

 

Ich mache heute mal Fotos mit dem Handy, um Das hier hochzuladen, dann siehst Du immerhin wo welche Kabel hingehen.


Bartschie Bartschie

A

habe das kabel für das mikrofon hinter dem amaturenbret durch geführt da ist ein bisschen platz

musst du am besten bei dir selbst schauen wo du platz hast und wo nicht.

 

mfg



schuma1982 schuma1982

Themenstarter

DANKE FÜR DIE FOTOS - wird schon schief gehen...


schuma1982 schuma1982

Themenstarter

Wie sieht dann bei Euch das Display aus?

Bei der LFB steht dabei:

Bemerkung: keine Display Unterstützung

 

Bleibt wahrscheinlich die letzte Zeile leer - kann man auch von diesem Radio ewtas im Display anzeigen lassen?? Wie??


WillMann WillMann

HaRdCoRe 4 lIvE

Wieder einmal Radiotausch

Zitat:

Original geschrieben von schuma1982

Wie sieht dann bei Euch das Display aus?

Bei der LFB steht dabei:

Bemerkung: keine Display Unterstützung

datum,uhrzeit und aussentemparatur bleiben im display stehen....

 

Zitat:

... kann man auch von diesem Radio ewtas im Display anzeigen lassen?? Wie??

ja.... wenn du ein passendes interface dafür findest....:o

wenn du so'n ding finden solltest,kostet dich das aber auch nochmal 1-2€... :p

 

glaub mir.....

dein radio-display reicht....

 

lg WillMann

der auch ein "fremd-radio" verbaut hat...;)


schuma1982 schuma1982

Themenstarter

Brauche Eure Hilfe zum LFB Interface.

 

Wo soll/muss ich eines der 2 Kabeln vom Interface am Radio anschließen (1 Klinke oder 1 Crimp Stecker) ???

 

 

Hat sicher schon erledigt - wer die Beschreibung liest ist klar im Vorteil...


Cupra-SHG Cupra-SHG

Und wo muss welches Kabel durchtrennt werden, damit dauerhaft das Datum im TID stehen bleibt, auch, wenn das neue Radio angeschaltet ist?


WillMann WillMann

HaRdCoRe 4 lIvE

Zitat:

Original geschrieben von Cupra-SHG

Und wo muss welches Kabel durchtrennt werden, damit dauerhaft das Datum im TID stehen bleibt, auch, wenn das neue Radio angeschaltet ist?

ähm... wie jetzt? durchtrennen?:eek:

 

lies einfach mal meinen beitrag vom "17. Februar 2012 um 12:34:00 Uhr"...:rolleyes:

 

ich denke.... du meinst das,gell?:p

 

lg WillMann:cool:


Cupra-SHG Cupra-SHG

Zitat:

Original geschrieben von WillMann

 

ähm... wie jetzt? durchtrennen?:eek:

 

lies einfach mal meinen beitrag vom "17. Februar 2012 um 12:34:00 Uhr"...:rolleyes:

 

ich denke.... du meinst das,gell?:p

 

lg WillMann:cool:

Wenn ich das meinen würde, hätte ich das geschrieben...

 

Also nix :rolleyes: sondern genau so, wie es da steht. Ich habe vor dem Umbau irgendwo in den Weiten des Netzes was dazu gelesen, dass ein bestimmtes Kabel durchtrennt werden muß, damit das TID denkt, das Radio sei aus. Aber ich weiß nicht mehr wo...

 

Wenn mein Radio aktuell läuft, dann ist im TID nur die obere Zeile in Benutzung. Mache ich das Bedienteil ab, erscheint das Datum.

 

Ich mache gleich mal zwei Bilder...


Bild

Deine Antwort auf "Wieder einmal Radiotausch"

Opel Meriva A: Wieder einmal Radiotausch
schliessen zu
Fahrzeug Tests