ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Wieder ein Neuer unter den R-Klasse-Fahrern

Wieder ein Neuer unter den R-Klasse-Fahrern

Mercedes R-Klasse V251
Themenstarteram 10. August 2013 um 13:43

Hallo,

mein Name ist Holger und ich bin schon dem einen oder anderen in Motor - Talk bekannt. Bis jetzt aber wohl mehr aus dem S-Klasse-Bereich. Seit gestern bin ich nun Besitzer eines V251 Vormopf als 320CDI lang mit 4 MATIC. Er hat keine AMG-Optik da er mir so besser gefällt.

Zum Fahrzeug kann ich später noch Bilder einfügen da ich jetzt nur die Verkaufsbilder von Mercedes besitze. Ich kann aber schon jetzt die definitive Aussage treffen, dass die R-Klasse mit Airmatic komfortabler als mein abgegebener W220 ist.

Ich habe dafür auch schon ein paar kleine Fragen an die R-Klasse-Fraktion.

- meine hintere Mittelkonsole ist nicht beleuchtet obwohl sie in der hinteren Position verbaut ist. Hat dieser Punkt eine eigene Sicherung?

- mein Panoramadach lässt die Sonnenblende nur bei gedrückter Taste fahren. Kein Antippen und es läuft bis zum Endpunkt durch. Das Glas jedoch fährt per Tip durch.

- Hat man die Parkfunktion des rechten Spiegels nur bei Memory-Funktion?

- Stimmt es dass mir die Airmatic die erhöhte Position (manuell) so ca bei 40 - 50 km/h wieder absenkt? Beim W220 war das erst bei ca 80 - 90 km/h. Im Handbuch habe ich nur gelesen das Mercedes empfiehlt die Niveauverstellung bei leicht rollendem Fahrzeug zu tätigen da es schonender wäre.

 

Gruß

Holger V.

Ähnliche Themen
16 Antworten

"... mein Panoramadach lässt die Sonnenblende nur bei gedrückter Taste fahren. Kein Antippen und es läuft bis zum Endpunkt durch. Das Glas jedoch fährt per Tip durch ...".

=> ist bei mir ebenso

"... stimmt es dass mir die Airmatic die erhöhte Position (manuell) so ca bei 40 - 50 km/h wieder absenkt?"

=> ja, ist bei mir ebenso ab 40 km/h. Schneller will ich eh nicht durch's Gelände ;o)

Zu den anderen Fragen kann ich nix sagen.

Congratulations und allzeit gute R-Fahrungen wünscht der HHH1961

Hallo Holger,

Zunächst mal herzlich Willkommen in diesem Forum und Gratulation zum R!

Die Frage nach der Sicherung der Mittelkonsole könnte aus dem Sicherungsplan eventuell hervorgehen. Der ist bei mir im Kofferraum in der Halterung des Reserve-Rads als kleiner Faltplan. Um da ranzukommen muss i.d.R. der ganze Krempel ausgeräumt werden, der da sonst noch so verstaut ist. Habe den auch leider noch nicht als PDF oder so im Netz gefunden.

Die Parkfunktion des rechten Spiegels gibt es leider wohl nur mit Memoryfunktion. Hatte dies ebenfalls kurz nach dem Erwerb meines langen R350 gesucht und - glaube ich - so im Handbuch nachgelesen.

Zu den anderen beiden Fragen kann ich leider nichts beitragen, da kommt aber bestimmt noch was von den anderern R-Fahrern hier.

Viele Grüße,

Robert.

Themenstarteram 10. August 2013 um 21:19

Hallo und danke für die Antworten. Ich habe bemerkt das meine hintere Mittelkonsole wohl keine Beleuchtung hat. Man sieht nichts von einer Elektronik oder ähnlichem. Ich bin verwirrt :-)

Gruß Holger

Image

Zitat:

Original geschrieben von HHH1961

"... mein Panoramadach lässt die Sonnenblende nur bei gedrückter Taste fahren. Kein Antippen und es läuft bis zum Endpunkt durch. Das Glas jedoch fährt per Tip durch ...".

=> ist bei mir ebenso

Komme just von einer größeren Fahrt zurück und habe mal drauf geachtet, insofern korrigiere ich: Beim Öffnen fährt die Sonnenblende durch Antippen bis ans Ende durch, so auch das Panoramadach. Beim Schließen allerdings muss man sowohl bei Sonnenblende wie auch beim Panoramadach den Schalter festhalten, da geht nix mit Antippen, vermutlich aus Sicherheitsgründen.

Themenstarteram 13. August 2013 um 10:42

Danke für die Info. Ich habe im Bereich "Panoramadach - Anlernen" den Punkt gefunden. Es heißt das man eine Sicherung ziehen muss und dann wieder einsetzen. Danach soll man das Dach anlernen wie die Fensterheber in den S-Klassen. Das Dach fährt nicht auf Tip hin zu da es unsicher ist.

Ich verstehe nur noch nicht warum im Handbuch steht das meine hintere Mittelkonsole nur beleuchtet ist wenn sie in hinterer Position verbaut ist. Ich finde in der Konsole aber keine Leuchtmittel oder ähnliches. Meine Leuchtet nie, warum?

 

Gruß

Holger V.

Da kann ich nicht helfen. Ich habe einen unbeleuchteten Mittelsitz verbaut ;o)

Themenstarteram 13. August 2013 um 13:49

Sehr seltsam das dein Leder nicht leuchtet :-)

Ich habe mittlerweile bemerken dürfen das die Spiegelgläser leicht wackeln wenn gefahren wird. Ebenfalls knackt der linke Spiegel 3x wenn er angelegt wird als ob ein Zahnrad überspringen würde.

Und meine Sonnenjalousie bleibt im vorderen Bereich ca 5cm vor kompletter Öffnung stehen. Der hintere Bereich fährt ganz an auf.

Grüße Holger V.

2
3
4
+5

Zitat:

Original geschrieben von caprice1977

Sehr seltsam das dein Leder nicht leuchtet :-)

Ebenfalls knackt der linke Spiegel 3x wenn er angelegt wird als ob ein Zahnrad überspringen würde.

Grüße Holger V.

So fing das auch bei meinem Wagen an. Obwohl erst rund 50 TKm gelaufen, und das überwiegend auf Langstrecke. D.h., dass die Anklappfunktion des Spiegels nur ganz wenig beansprucht worden war.

Da ist dann nichts mehr mit Reparatur - und mit Kulanz auch nicht. Der neue Spiegel hat mich rund 475,- Euro inkl. Einbau gekostet.

Gruß von Horry

Themenstarteram 13. August 2013 um 14:04

Ich hab das Auto erst am Freitag erhalten und bekomme den Spiegel bzw die Mechanik bestimmt noch ersetzt. Habe ja sogar eine neue Garantie von Mercedes drauf.

Aber das die R-Klasse Spiegel manchmal zicken hab ich schon öfters gehört.

Ich hatte das klackernde Überspringen am linken Spiegel bei der Anklappfunktion auch mal, wurde nach meiner Erinnerung auf Garantie ausgetauscht. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube es war an meinem ersten R (EZ 01.2009).

Wackelnde Spiegelgläser habe ich weder am ersten noch am zweiten R (EZ 10.2011) beobachtet.

Auch das Stoppen der Sonnenjalousie 5 cm vorm vorderen Anschlag ist mir fremd.

Wie schön, dass es die gesetzliche Gewährleistung gibt: http://www.adac.de/.../default.aspx

Themenstarteram 13. August 2013 um 21:20

Ich war bei Mercedes und die neue Spiegelmechanik wurde sofort bestellt. Natürlich alles auf Garantie. Die Rollos werden auch noch geprüft und mit dem neuen Spiegel am Freitag verbaut. Die wackelnden Spiegelgläser wurden als "normal" beschrieben aber getauscht.

Gruß

Holger V.

Na, dann ist ja alles gut.

Sicher, dass es auf Garantie ist? Ist es nicht eher in schlichter Sachmängelhaftung bzw Gewährleistung begründet?

fragt der erbsenzählende HHH1961

melde mich hier auch ordnungsgemäß als Neuer in der R-Gemeinde an:

Tach. ;-)

Nach 745er Volvo, Caddy und Caddy Maxi ist mein 2007er R320 mal was ganz anderes und schöneres.

Mich stören nur einige Kleinigkeiten:

Mein Comand APS hat eine Konsole für ein Uralt-Handy. Da hätte ich gerne bluetooth, möchte aber auch den 6er CD Wechsler beibehalten.

Auf einer Grafik habe ich gesehen, dass innerhalb des Harman/Kardon Soundpaketes auch 2 Subwoofer integriert sind. Wo sitzen diese genau? Gibt es eine Ausbauanleitung?

Würde mich über sachdienliche Hinweise sehr freuen.

Glück auf

Subwoofer findest du im Kofferraum unter der Klappe im/am Boden;-)

Wenn du Bluetooth haben möchtest, dann schau mal in Ebays nach VISEEO

Hier ein Beispiel (das habe ich und funktioniert gut):

http://www.ebay.de/.../132220038585?...

oder

http://www.ebay.de/.../263071889175?...

oder

In jedem Fall kommt es auch deine Austattungsliste an, da du in der Armlehne den Aufnahme-Adapter dafür haben musst. Der sollte dann auf das Modul passen. Bitte vorher selbst prüfen ggfls findest du im Forum jede menge Beiträge dazu.

VG

Martin

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Wieder ein Neuer unter den R-Klasse-Fahrern