• Online: 11.951

Jetta
VW Golf 1 & 2

wie scheiben raus?

wie scheiben raus?

krille krille

Themenstarter

nabend,

hab vor meine hinteren seitenscheiben+heckscheibe rauszunehmen und mit tönungsfolie zu versehen.ich weiß,das der der dichtungsgummi erstmal weichen muß,aber WIE?und wie mach ich das mit der heckscheibenheizung?


32 Antworten

tmovbm tmovbm

Wieso soll der Dichtungsgummi weichen müssen?

 

Am besten den Gummi lockern (mit Kunstspachtel oä drunterfahren) und dann die Scheibe mit den Füssen an einer Ecke beginnend rausdrücken. Draussen sollte natürlich jemand die Scheibe in Empfang nehmen.

 

Thorsten


krille krille

Themenstarter

von außen den gummi lockern?und von innen rausdrücken?


Golf 1 1,6 8V Golf 1 1,6 8V

Nein , von innen lockern und von innen auch rausdrücken


edition16v edition16v

Hallo, du brauchst deine dichtung an der Heckscheibe nicht kaputtschneiden. Ich habs heute bei mir mit 2 kollegen 5 schraubenziehern und VIIEEEL Gefühl rausbekomen. Du schiebst einen schlitzschraubendrehen an der untern linken ecke an. Also unter die Dichtung das du fast an der anderen seite durchsehen kannst. Dann steckst du die anderen schraubendreher rechts und links daneben und drückst die scheibe raus. Aber Vorsicht... nicht zuviel spannung drauflassen sonst reist sie dir kaputt. Wenn die eineecke draussen ist sicherst du sie mit einem Schraubendreher und machst dasselbe auf der anderen Seite. Und schon fällt sie dir fast von alleine raus. Musst halt nur vorsichtig sein... MFG edition_16v


kalle-KLE kalle-KLE

wie scheiben raus?

ich mach das grundsätzlich ohne werkzeug .. silikonspray hilf da immer sehr gut .. einfach mit dem finger das gummi angeben und weiter gehen und dabei das spray drunterjagen .. geht sehr gut und danach geht die scheibe auch sehr gut raus ...

an den ecken mit den fingern das gummiumlegen und am besten nen 2ten drücken lassen ... wenn man das 1-2 mal gemacht hat bekommt man nen gefühl dafür ..

gruss kalle


Schyschka Schyschka

ich habe mich einfach innen reingelegt und jeweils oben mit beiden Füßen gegengedrückt! Draußen hat sie dann einer aufgefangen, damit sie nicht auf den Boden fallen konnte! Ging ganz easy und auch ohne Werkzeug! Die Hechscheibe war mit größerem Kraftaufwand verbunden ging aber genau so! Gummi lockern hilft natürlich aber es geht auch ohne!


kalle-KLE kalle-KLE

nja sofern man das gummi nachher nochmal verwenden will sollte man es schon vorbehandeln sonst kanns passieren das es ausreisst.


das_opfer das_opfer

Geisterfahrer mit Lizenz

Audi

Also ich hab auch einfach von außen das Gummi gelockert, mitm Kunststoffspachtel drunter hergefahren und dann mit beiden Füßen großflächig druck auf die Heckscheibe ausgeübt. Die Kabel für die Heizung natürlich abgemacht und draußen stand 10 m weiter jemand, der die Scheibe aufgefangen hat ;)


kalle-KLE kalle-KLE

tür auf .. dynamit rein .. tür zu .. und die scheiben kommen einem quasi hinterhergeflogen .. ;o)


freak1704 freak1704

Dauergenervt ™

wie scheiben raus?

Zitat:

Original geschrieben von kalle-KLE

tür auf .. dynamit rein .. tür zu .. und die scheiben kommen einem quasi hinterhergeflogen .. ;o)

Ja! Genau das hatten die Experten beim Golf von anselm80 bestimmt auch versucht.

 

Was dabei herauskam haben wir ja in der Zeitung gesehen...


kalle-KLE kalle-KLE

aua ..


steiningerj steiningerj

www.stoni.cc

und wie gehen sie dann wieder rein. heckscheibe geht ja, aber die seitenscheiben?


Autoglasmeister Autoglasmeister

der ECHTE Autoglasmeister

Hallo zusammen,

 

da die Seitenscheiben des Golf II auch gummigelegt sind ist die Arbeitsweise die gleiche wie an der Heck- oder Frontscheibe.

 

Diese Arbeitsweise kannst Du Dir einmal unter www.autoglasservicecenter.de in der Rubrik "Know-How / Arbeitstechnik / Scheibenmontage gummigelegt" anschauen. Dort ist der Aus- und Einbau von gummigelegten Scheiben beschrieben und bildlich dargestellt.


EvilJogga EvilJogga

Im Zeichen des Ingenieurs

Zitat:

Original geschrieben von Autoglasmeister

Diese Arbeitsweise kannst Du Dir einmal unter www.autoglasservicecenter.de in der Rubrik "Know-How / Arbeitstechnik / Scheibenmontage gummigelegt" anschauen. Dort ist der Aus- und Einbau von gummigelegten Scheiben beschrieben und bildlich dargestellt.

Und ich sage aus Erfahrung: Es ist nicht schwer. Nur anfangs ein wenig fummelig und man braucht einen geduldigen zweiten Mann.

 

Zum Einziehen kann man sehr gut normale Wäscheleine verwenden. Zumindest bei mir hat das ordentlich funktioniert.


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema Wie scheiben raus? gibt es 32 Antworten auf 3 Seiten. Der letzte Beitrag vom Fri Jun 26 19:53:35 CEST 2009 befindet sich auf der letzten Seite.

Ähnliche Themen

Deine Antwort auf "wie scheiben raus?"

VW Golf 1 & 2: wie scheiben raus?
schliessen zu
Fahrzeug Tests