ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Wie männlich ist der neue Fiat 500?

Wie männlich ist der neue Fiat 500?

Themenstarteram 21. Juni 2007 um 23:17

Hi,

ich freue mich auf den neuen Fiat 500 wie ein Schuljunge auf Weihnachten. Das wird mein erster Neuwagen. Ich würde gern mal wissen: Haltet ihr den Fiat 500 für ein "Frauenauto"? Oder ist er eher geschlechtslos, wie beispielsweise der neue Mini? Nicht, dass ich davon meine Kauf-Entscheidung abhängig mache, aber es würde mich interessieren, wie viele Männer sich vorstellen können, im 500er durch die Gegend zu cruisen, anstatt im Golf GTI oder 3er BMW.

 

Gruß

Flo

Ähnliche Themen
48 Antworten

den 500er Abarth könnt ich mir sehr gut vorstellen.

Zitat:

Wie männlich ist der neue Fiat 500?

*lach*, alleine diese Fragestellung ist schon unmännlich.

Willst ein männliches Auto, dann kauf dir nen Hummer (aber nur H1, der Rest ist weichgespült) .......... hoffe die Ironie ist erkennbar......

Zitat:

Nicht, dass ich davon meine Kauf-Entscheidung abhängig mache, aber es würde mich interessieren, wie viele Männer sich vorstellen können, im 500er durch die Gegend zu cruisen, anstatt im Golf GTI oder 3er BMW.

Wieso fragst dann? Hast Angst in der Kiste irgendwie unmännlich zu wirken? Mir wäre das egal, wenn mir das Auto gefällt und ich es mir leisten kann dann kauf ich mir das, da interessiert es mich herzlich wenig was andere von mir denken wenn ich damit vorfahre.

Und bevor noch kommt "jaja, du hast ja leicht reden mit deinem Audi", ein Mercedes Leichenwagen /8 wäre mir als tägliches Fortbewegungsmittel auch lieber als mein jetziger Bock, leider kann ich aus Vernunftgründen (nicht wegen Image, sondern weil ich echt keine Zeit habe dauernd daran zu schrauben) nicht darauf zurückgreifen.

MFG

Hallo,

solche Bedenken versteh ich auch nicht. Entweder mir gefällt ein Auto oder nicht. Wenn ja, dann isses mir völlig Schnuppe, was andere darüber denken. So viel Selbstbewusstsein muß schon sein... ;)

Gruß

Alf

servus

kennst du denn nicht den spruch je kleiner das auto je grösser sein S.......( HIRN ) :D

Mal ganz anders:

Bist du denn deinem Auto männlich genug? ;o)

Viel wichtiger ist doch: das Auto selbst ist bei den Italienern immer weiblich (la macchina - die Auto).

Das erklärt vielleicht auch den kleinen Vorteil italienischer Autobaukunst gegenüber unseren dt. Kartoffelkisten.

Und diese Dame hier sieht verdammt gut aus! Yammieh!

 

Gruß

Kopalke

Zitat:

Original geschrieben von Kopalke

Das erklärt vielleicht auch den kleinen Vorteil italienischer Autobaukunst gegenüber unseren dt. Kartoffelkisten.

Der ist gut! bringts auf den Punkt!

Das erklärt wahrscheinlich warum die Verschleißteile so schnell kaputt sind, Frauen brauchen ja auch 2 paar neue Schuhe pro Monat :)

Frauen brauchen eben diese Dinge wie Schminke, Klamotten und Schuhe, um uns zu gefallen. Dabei würde es reichen, uns nen Kasten Bier mitzubringen, gell? :)

 

Jetzt mal ne andere Frage: Was ist ein Frauenauto?

Wenn mir ein Auto gefällt, dann ist mir völlig egal, was Andere davon halten. Der Cinque wird sicher ein Erfolg. Den Abarth schau ich auf jeden Fall genauer an, könnte mir gefallen.

Gab es nicht früher den klassischen Hausfrauenporsche ?

Beim Corsa heisst es doch auch schnell, ohh Frauenauto.

Ich denke viele Frauen denken hier ausnahmsweise pragmatisch und bevorzugen handliche, sparsame Autos.

Re: Wie männlich ist der neue Fiat 500?

 

Zitat:

Original geschrieben von ackerschneck

...aber es würde mich interessieren, wie viele Männer sich vorstellen können, im 500er durch die Gegend zu cruisen, anstatt im Golf GTI oder 3er BMW.

Gruß

Flo

Hallo,

ich fahre zur Zeit nen GTI und bin definitiv sehr am Kauf interessiert. Mein Geschmack geht Richtung Abarth

Kann mir das Auto sehr gut vor meiner Haustür vorstellen.

Der Sound vom 500 Abarth ist durchaus mit dem von meinem GTI vergleichbar,und er ist auch Turbo G-Laden

http://www.autoexpress.co.uk/.../fiat_500_abarth.html

Mfg

Hallo,

ein wirklich bezauberndes Auto der neue Fiat 500,werde ihn sobald als möglich als Ersatz für meinen Punto bei meinem Fiat-Händler bestellen.

Gibt bestimmt ein schönes Bild ab, wenn das Original und der Abklatsch in der Garage steht.

P.S: zum Abarth: der wird bestimmt ein Kracher ,aber vom Klang her hat er gegen den originalen Fiat 500 Abarth wie ihn mein Kollege hat keine Chance : ) , er hat nämlich eine kleine aber durchaus feine abarth-sammlung,traumhafte fahrzeuge.

in diesem Sinne

mfg

Wer seine Männlichkeit über ein Auto ausmacht, tut mir sehr leid.

Kannst ja das Gelumpe hier hinten anschnallen, dann isser ultimativ männlich :D

}Klick{

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Wie männlich ist der neue Fiat 500?