ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. wie kann man wissen, ob die Airbaganlage funktionstüchtig ist?

wie kann man wissen, ob die Airbaganlage funktionstüchtig ist?

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 30. August 2013 um 11:10

Hi,

ich hab mal ne Frage, wie kann man eigentlich bei nem Passat 3b überprüfen, ob die Airbags funktionstüchtig sind. Die KOntrolleuchte ist aus, also geh ich mal davon aus, dass das in Ordnung ist, aber ich will natürlich auch sicher gehen, dass ich mich im Ernstfall drauf verlassen kann. Ich bin mir mittlerweile nämlich ziemlich sicher, dass bei meinem Passat beim Tüv sehr viele Augen zugedrückt wurden bzw. dass da vielleicht auch ein wenig gepfuscht wurde, so dass ich nicht allzuviel Vertrauen habe, dass das alles so in Ordnung war.

Grüße,

Hansi

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hallo,

dies kann und darf nur eine Fachwerkstatt mit Zulassung durführen.

fragen rund um das Airbag-System werden bei Motor-Talk nicht behandelt.

Danke

Gruß

marccash

Editiert. ...

Zitat:

Original geschrieben von marccash

Hallo,

dies kann und darf nur eine Fachwerkstatt mit Zulassung durführen.

fragen rund um das Airbag-System werden bei Motor-Talk nicht behandelt.

Danke

Gruß

marccash

Warum den das?

Es wird ja immer abstruser.

Ich gebe trotzdem mal eine Antwort.

Neben dem offensichtlichen aber leider zerstörenden Test, nämlich das Auto einfach mit Schmackes gegen eine Wand zu fahren, gibt es sehr wohl noch einige durchaus legale Prüfmöglichkeiten:

Bei Einschalten der Zündung sollte die Airbaglampe zunächst einmal leuchten. Nach einiger Zeit bzw. nach Start des Motors sollte sie ausgehen.

Geht sie nicht aus, ist offensichtlich etwas faul, geht sie garnicht erst an, stimmt auch etwas nicht. Das kann ein Defekt der Anzeige sein (eher unwahrscheinlich, da die relativ defektunanfällig ist), es kann aber auch eine Manipulation der Anzeige vorliegen (sprich: abgeklemmt) um einen Airbagfehler zu vertuschen.

Trifft einer der oben genannten Punkte zu, sollte auf jeden Fall eine Werkstatt aufgesucht werden. In deinem speziellen Fall könnte es sich dann möglicherweise auch langsam mal der Besuch beim Anwalt lohnen;-)

 

Themenstarteram 30. August 2013 um 15:36

ja, die anzeige geht nach starten der zündung an und danach auch wieder aus. sprich: das sollte also in ordnung sein. kann man da trotzdem tricksen? ich will jetzt nicht an das schlimmste glauben.

Also langsam übertreiben hier einige wirklich mit den Airbag´s.

Ich schreibe hier jetzt mal nicht wie man genau tricksen kann, aber im Großen und Ganzen wird ein Airbag vom Airbagsteuergerät als Widerstand angesehen...;)

Themenstarteram 30. August 2013 um 16:59

ok, also relativ einfach dann, aber dann kann es eine fachwerkstattt wohl auch nicht besser überprüfen oder?

Falls ich in der Richtung was rausfinden sollte, werd ich meine Rechtschutzversicherung in Anspruch nehmen ;-)

Zitat:

Original geschrieben von Hans-Hubert-Kotz

ok, also relativ einfach dann, aber dann kann es eine fachwerkstattt wohl auch nicht besser überprüfen oder?

Falls ich in der Richtung was rausfinden sollte, werd ich meine Rechtschutzversicherung in Anspruch nehmen ;-)

Eine Fachwerkstatt oder auch freie Werkstatt kann es herausfinden, das wäre nicht so das Problem. Aber Sie kann niemals sagen wer manipuliert hat. Vorbesitzer, Vorvorbesitzer, Verkäufer, oder auch eine Werkstatt. Da kannst du dir den Prozess sparen...in Zweifel für den Angeklagten.

Zitat:

Original geschrieben von menschmeier

 

Warum den das?

Es wird ja immer abstruser.

Zitat:

Original geschrieben von Danbo_1280

 

Also langsam übertreiben hier einige wirklich mit den Airbag´s.

Ganz einfach,in den Nutzungsbedingungen von MT ist klar geregelt das keinerlei Antworten oder Dergleichen rund um den Airbag erlaubt sind.

@Hans Hubert

Wenn deine Lampe ordnungsgemäß an und auch wieder aus geht,würde ich an deiner Stelle davon ausgehen,das alles in Ordnung ist.

Alles andere ist rausgeworfenes Geld,von dem du ja eh nicht so viel hast;)

MFG

Zitat:

Original geschrieben von Hans-Hubert-Kotz

Hi,

ich hab mal ne Frage, wie kann man eigentlich bei nem Passat 3b überprüfen, ob die Airbags funktionstüchtig sind. Die KOntrolleuchte ist aus, also geh ich mal davon aus, dass das in Ordnung ist, aber ich will natürlich auch sicher gehen, dass ich mich im Ernstfall drauf verlassen kann. Ich bin mir mittlerweile nämlich ziemlich sicher, dass bei meinem Passat beim Tüv sehr viele Augen zugedrückt wurden bzw. dass da vielleicht auch ein wenig gepfuscht wurde, so dass ich nicht allzuviel Vertrauen habe, dass das alles so in Ordnung war.

Ich finde den Umgang von MT mit dem Thema "A****g" zwar auch äußerst seltsam, denn schließlich ist nicht nur dieser Bereich der KFZ-Technik sicherheitsrelevant, aber Ok, dass ist Hausrecht und maybe Angst vor Konflikten mit Paragraphen.

 

Bei diesem Beitrag allerdings läuten alle Alarmglocken. :)

Die eigentlich Frage lautet wohl eher:

Wie kann ich die Anzeige eines defekten Airbags umgehen, sodass es bei der HU nicht auffällt?

Denn dass sich jemand furchtbare Sorgen macht, dass ein nicht angezeigter Defekt dennoch vorhanden sein könnte und deswegen ein Frageschema, dass man unter einer Art "Reverse Engineering" subsumieren könnt konstruiert finde ich äußerst seltsam bzw. weltfremd.

Zweifelsohne ein nett gemachter Versuch.

Aber die Nachtigallen trapsen da nicht mehr, sie trampeln wie eine Horde Elefanten. :)

Nichts für Ungut,

Joe

 

@Feline50

Guck dir mal die Themen des TE an, der hat so einigen Ärger mit seinem gekauften Passat, von daher halte ich es für eventuell nachvollziehbar das er...naja sagen wir mal äußerst mißtrauisch und gerade zu "paranoid" auf mögliche Fehler reagiert.

@blue vectra th

Und zu den Nutzungsbedingungen: Die Frage ging ja nur um die Kontrollmöglichkeit der Airbag´s. Wenn nun jemand den Prüfablauf der Kontrolllampe erklärt, so wie es für jeden nachlesbar in der Betriebsanleitung steht, denke ich das man hier vielleicht ein Auge zudrücken könnte.

Laut der Agumentation von marccash darf man dann auch nicht die Frage stellen, wieviele Airbags in einem Passat 3b oder 3BG verbaut sind.

Nur mal so...nichts für ungut, aber ist halt meine Meinung.

Zitat:

Original geschrieben von blue vectra th

Zitat:

Original geschrieben von menschmeier

 

Warum den das?

Es wird ja immer abstruser.

Zitat:

Original geschrieben von blue vectra th

Zitat:

Original geschrieben von Danbo_1280

 

Also langsam übertreiben hier einige wirklich mit den Airbag´s.

Ganz einfach,in den Nutzungsbedingungen von MT ist klar geregelt das keinerlei Antworten oder Dergleichen rund um den Airbag erlaubt sind.

@Hans Hubert

Wenn deine Lampe ordnungsgemäß an und auch wieder aus geht,würde ich an deiner Stelle davon ausgehen,das alles in Ordnung ist.

Alles andere ist rausgeworfenes Geld,von dem du ja eh nicht so viel hast;)

MFG

Diese hier:http://www.motor-talk.de/static/nb/nutzungsbedingungen.html?

Also entweder klappt meine Textsuche nicht oder das Wort "airbag" (so geschrieben, Groß-/Kleinschreibung ignoriert) taucht darin garnicht auf. Wo steht dort also, dass keinerlei Fragen zum Airbag behandelt werden dürfen?

Sollte ich etwas übersehen haben, würde ich mich sehr über die Benennung der konkreten Stelle freuen.

Feline50: Deine Befürchtungen halte ich grundsätzlich für garnichtmal so unbegründet. Im vorliegenden Fall denke ich aber, dass Hans-Hubert nur -mal wieder- ein weiterer Zweifel an der Seriosität seines Autoverkäufers gekommen ist und er diesen Zweifel be- oder entkräf(tig)en wollte.

Abgesehen davon nutzt es IMO auch wenig, das Thema totzuschweigen. Die unverkrampfte Diskussion darüber (Thema Widerstand) öffnet eher so manchem die Augen, so dass der die Bekräftigungen manch windiger Wimpelhändler vielleicht etwas kritischer sieht.

Zitat:

Original geschrieben von Hans-Hubert-Kotz

ja, die anzeige geht nach starten der zündung an und danach auch wieder aus. sprich: das sollte also in ordnung sein. kann man da trotzdem tricksen? ich will jetzt nicht an das schlimmste glauben.

Was ist denn konkret passiert? Ist der Airbag abgefallen oder hängt er locker im Lenkrad? Ist die Prallplatte gerissen oder die Naht des Beifahrer-Airbags offen? Sehen die Sitze irgendwie seltsam aus?

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. wie kann man wissen, ob die Airbaganlage funktionstüchtig ist?