ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Wie heißt dieses Teil korrekt? Traggelenk?

Wie heißt dieses Teil korrekt? Traggelenk?

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 10. Januar 2014 um 12:12

Bild ist vom Radhaus, Beifahrerseite, vorn und es geht um diesen "Kopf" der da das waagerechte Teil mit dem senkrechten verbindet...

Hat jemand dazu ne MB Nummer? Sollte ja für meinen CLS gleich sein... Danke für eure Hilfe!

Img-20131023-181544-1
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von ekdahl

Danach Spur einstellen !

http://www.youtube.com/watch?v=5KT2BJzAwbU

@MGZT-Tfan

ist geschraubt.

Da muss keine Spur eingestellt werden wenn das Teil gewechselt wird.

Das Teil hat nichts mir der Spur zu tun.

Wenn überhaupt der Sturz.

Der stimmt aber auch, weil die Bohrungen passgenau sind.

Was meinst du mit Ölfiltergehäuse, nur den Deckel,

weil der Rest das kpl. Steuergehäuse ist.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Das ist das Gelenk vom oberen Querlenker.

Themenstarteram 10. Januar 2014 um 12:20

danke für die schnelle Antwort, aber so kann ich es nicht als Ersatzteil suchen...

PS: keine Angst, ich Amateurlaie werde es nicht selbst einbauen... :D

Themenstarteram 10. Januar 2014 um 12:29

Danke!

Ich hätte auch spontan an Lemförder gedacht, aber da ja bekannt ist, das die gesamte Vorderachskonstruktion etwas zu schwach ausgelegt ist, gab es ja bspw. bei Meyle diese HD Varianten, die dann etwas langlebiger sein sollen, kann das jemand bestätigen?

Bzw. gibt es eine bessere Alternative zu Lemförder?

Zitat:

Original geschrieben von MGZT-TFan

Danke!

Ich hätte auch spontan an Lemförder gedacht, aber da ja bekannt ist, das die gesamte Vorderachskonstruktion etwas zu schwach ausgelegt ist, gab es ja bspw. bei Meyle diese HD Varianten, die dann etwas langlebiger sein sollen, kann das jemand bestätigen?

Bzw. gibt es eine bessere Alternative zu Lemförder?

Febi ist auch nicht schlecht. Du kannst es auch bei Daimler kaufen.( So eine große Ausgabe ist es ja nicht.)

Zu den verstärkten Versionen kann ich dir nichts sagen. Halte ich aber für unnötig.

Das ist das obere Traggelenk.

Rad ab, und in 15min hast du das Teil gewechselt.

Anzugsdrehmomente nicht vergessen! !!

Zitat:

Original geschrieben von MGZT-TFan

Meyle diese HD Varianten

gibts nur fürs "echte" traggelenk

Bzw. gibt es eine bessere Alternative zu Lemförder?

nicht wirklich, die normale meyle schiene ist vergleichbar mit Lemförder und alle BMW´ler fluchen über FEBI.

auf dem bild sieht der obere querlenker so "am stück" aus... aber vermutlich täuscht mich grad nur der blickwinkel...

Themenstarteram 10. Januar 2014 um 12:42

Man seid ihr wieder fix... Danke euch !

Sollte man beide Seiten machen?

Wenn die versammelten Fachleute schon mal hier sind... das Ölfiltergehäuse gibt es nicht am freien Markt, oder?

Zitat:

Original geschrieben von MGZT-TFan

Man seid ihr wieder fix... Danke euch !

Sollte man beide Seiten machen?

Wenn die versammelten Fachleute schon mal hier sind... das Ölfiltergehäuse gibt es nicht am freien Markt, oder?

In dem Fall würde ich beide Seiten tauschen, weil die andere Seite wahrscheinlich auch nicht besser ausschaut.Außerdem ist der Kostenfaktor gering.

Schau dir mal deinen Querlenker genau an. Man sieht das auf dem Foto nicht genau.

Ist das Gelenk mit 3 Schrauben befestigt , oder genietet ?

Es könnte auch noch der alte Querlenker sein. Kann mich aber täuschen.

Themenstarteram 10. Januar 2014 um 13:43

ehrlich gesagt, habe ich die 3 Schrauben auch nicht gesehen, aber das sieht man auf der Bühne besser... ich würde ja vermuten das es Schrauben sind... gab es beim CLS auch genietet??? Der lief ja erst ab Mitte 2004...

Danach Spur einstellen !

Zitat:

Original geschrieben von ekdahl

Danach Spur einstellen !

http://www.youtube.com/watch?v=5KT2BJzAwbU

@MGZT-Tfan

ist geschraubt.

Da muss keine Spur eingestellt werden wenn das Teil gewechselt wird.

Das Teil hat nichts mir der Spur zu tun.

Wenn überhaupt der Sturz.

Der stimmt aber auch, weil die Bohrungen passgenau sind.

Was meinst du mit Ölfiltergehäuse, nur den Deckel,

weil der Rest das kpl. Steuergehäuse ist.

Themenstarteram 10. Januar 2014 um 14:03

Spur einstellen....ach so, ich dachte das tut nicht Not... wollte meinen Schrauber schon belehren...

verdammt, hat er wieder Recht... ach nee, doch nicht :D:)

Zu der Frage nach dem Ölfiltergehäuse muss ich wohl ein neues Thema erstellen...

ja, nur der Deckel!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Wie heißt dieses Teil korrekt? Traggelenk?