ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Wer kann mir helfen,Einbau Parkhilfe vorn und hinten

Wer kann mir helfen,Einbau Parkhilfe vorn und hinten

Themenstarteram 7. Februar 2009 um 21:45

Hallo Leute,

kann mir jemand helfen???? Ich will mir vorn und hinten an meinem C220 CDI Parkhilfen einbauen. Am liebsten möchte ich das selber machen. Wer hat nützliche Tipps für mich und wie kann ich die Bohrlöcher in der richtigen Abstand erhalten?? Wie mach ich das vorne??? wie hinten . Habe nur Ahnung wie ich die Stoßstange abkriege. Die Einparkhilfe hab ich aus Ebay.

Danke für jeden nützlichen Hinweis.

Ähnliche Themen
19 Antworten

was für eine parkhilfe ist das genau marke usw.

vielleicht passt sie ja in die original löcher

Themenstarteram 8. Februar 2009 um 11:57

Hallo, die Einparkhilfe sieht so aus und wird so beschrieben

17 LEDs Einparkhilfe 8-SENSOREN REGENGESCHÜTZ SILBER

PTS+PDC+14 LED's-DISPLAY Rückfahrwarner PDC

Das heißt wohl, das in der Stoßstange schon Löcher sind???? Von Draußen sieht man die aber nicht.

Themenstarteram 8. Februar 2009 um 11:58

Hier noch ein Bild

Themenstarteram 8. Februar 2009 um 11:59

und hier noch eins

ich hoffe du kannst mir anhand der Bilder weiter helfen

sind vorne 4 und hinten vier ?

Themenstarteram 8. Februar 2009 um 12:56

Zitat:

Original geschrieben von waynibaby

sind vorne 4 und hinten vier ?

ja vorn und hinten 4

Hi

Das mit hinten wird kein Problem sein hab bei mir hinten auch welche nachgerüstet, ist zwar kein Mercedes aber das ist ja egal. Nur mit vorne wird etwas doof da das PDC ja nicht die ganze zeit ansein darf, weil wenn du z.B an eine Ampel kommst, wo vor dir ein Auto wartet dann würde es ja jedesmal Piepsen. Du müsstest ein Schalter mit einbauen der vorne bei deinen Bedienelementen ist, das du es immer bei Gebrauch anschalten kannst.

MFG Pascal

Themenstarteram 8. Februar 2009 um 13:25

Da ist ein Schalter mit bei. Mich interessiert vor allem der Einbau und wie ich den Abstand richtig hinkriege.

Anbei ist noch ein Bild von dem Bedienteil

was für ein dürchmesser haben die sensoren?

Themenstarteram 9. Februar 2009 um 20:29

Hallo bin mir nicht sicher aber ich glaub das müßten so ca 2-3 cm sein.

Wie lege ich die Kabel zur vorderen Stoßstange und wie krieg ich den Abstand dazwischen richtig hin????

also das kabel kannst du wenn du das handschufach sowie die plastikverkleidung rechts im beifahrerfussraum ausbaust und dann nach rechts oben schaust durch den rechteckigen gummiverschluss verlegen (siehe hier )einfach einen der plastikstopfen rausziehen und durchschieben (gut abdichten nicht vergessen kommt dann bei der batterie wieder raus

wenn du die stossstange abbaust musstest du dahinter eigentlich aussparungen sehen wo die originalen sensoren sitzen hättest wenn du durchborst automatisch den richtigen abstand (siehe auch hier )

Themenstarteram 9. Februar 2009 um 21:20

ok dann werd ich das ding mal abbauen und nachschauen wo die löcher sind ich meld mich dann wieder und sag bescheid danke für deine hilfe.

wenn du bis morgen wartest kan ich dir bescheid sagen habe noch stossstangen zuhause liegen brauchst du deine nicht extra auszubauen

am 9. Februar 2009 um 21:34

hi,

ich habe mal bei ner Firma angefragt, die liefern auch eine Einbauanleitung für den w203 mit und da kannst du auch die Sensoren in original Wagenfarbe lackieren lassen und die sehn viel besser aus!

Die haben auch eine ähnliche Anzeigeeinheit wie Mercedes.

Gruß Florian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Wer kann mir helfen,Einbau Parkhilfe vorn und hinten