ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. welches Suv kaufen?

welches Suv kaufen?

Themenstarteram 25. November 2020 um 19:19

Von der Haptik und vom fahren gefällt mir der RAV4 und der CX5 .

Ansonsten noch der q5, muss wohl neueres Modell sein als auch der Tiguan II.

Beim Mazda gefiel mir in der Tat der Benziner sogar besser als der Benziner. Warum weiß ich auch nicht aber der war so smooth beim fahren.

Budget wären so 36000 und ich fahre täglich mehr als 120 km.

Könnt ihr mir nen Tipp geben?

Beste Antwort im Thema

Nicht nur zum Passat, da gibts noch einige andere Threads vom TE zu diversen Modellen.

Aber wie er so schreibt:

"Ja das ist so ich lege mich nicht fest im Moment sondern suche gezielt nach dem was mir gefällt das kann so ziemlich alles sein außer pickup up und vw Bus. Budget hab ich richtig."

wird es dabei wohl nicht bleiben, da kommt noch mehr...

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Golf TGI

Themenstarteram 25. November 2020 um 19:34

Der tgi wird aber nur in Belgien produziert hab ich gelesen.

Spielt Platz eine Rolle? Einstieg? Ladekante? Wie fährst Du die 120km - eher schnell links oder beschaulich?

Zitat:

@Versengold schrieb am 25. November 2020 um 19:34:56 Uhr:

Der tgi wird aber nur in Belgien produziert hab ich gelesen.

Man kann einen Golf TGI regulär in Deutschland kaufen. Produktion in Deutschland.

Aber ein Golf ist kein SUV, das kommt Anschaffung, fortlaufende Kosten und der Umwelt zu Gute!

Vielfahrer und SUV ist keine Kombination die man rechtfertigen kann, also eigentlich eh nicht!

Zitat:

@Versengold schrieb am 25. November 2020 um 19:19:34 Uhr:

Beim Mazda gefiel mir in der Tat der Benziner sogar besser als der Benziner.

Sach bloß! :D

Ausgereift und zuverläßig ist wohl der Toyota RAV4 HYBRID.

Ein "Plug-In" wäre nicht meins , auch wenn die Förderung

wohl höher ausfällt. Honda hat da auch was interessantes..

Der Mazda hat wohl den interessantesten Benzin Motor.

Nun BMW, Mercedes, und auch wohl AUDI oder gar VW,

sollen auch solche Modelle verkaufen....

Themenstarteram 25. November 2020 um 20:41

Zitat:

@illusion2001 schrieb am 25. November 2020 um 19:57:07 Uhr:

Zitat:

@Versengold schrieb am 25. November 2020 um 19:19:34 Uhr:

Beim Mazda gefiel mir in der Tat der Benziner sogar besser als der Benziner.

Sach bloß! :D

Wie jetzt? Stimmst du mir zu oder was genau meinst du?

Beide Antriebe haben mir gut gefallen aber der Benziner wusste ebenfalls zu überzeugen. Schwierig da eine Entscheidung zu fällen.

Mir gefällt einfach das hohe sitzen. Platzangebot ist in Ordnung und für mich ausreichend. Fahren wenn eh nur zu zweit.

:D

 

Ich fahre meistens immer rechts um die 120 km/h.

Themenstarteram 25. November 2020 um 20:43

Warum sollte ich einen golf tgi kaufen? Wo Erdgas Tankstellen eh nicht weit verbreitet sind hier bei mir.

Zitat:

@Versengold schrieb am 25. November 2020 um 20:43:32 Uhr:

Warum sollte ich einen golf tgi kaufen? Wo Erdgas Tankstellen eh nicht weit verbreitet sind hier bei mir.

Andersrum, warum willst du ein SUV?

Klar, eine fehlende Tankstelle in der Nähe ist ein Problem.

Themenstarteram 25. November 2020 um 21:28

Warum will ich einen suv? Gute Frage. Weil man so schön hoch sitzt. Weil man anders aussteigt. Man sieht besser. Man sitzt gut.

Es macht einfach viel laune und vermittelt mehr Freude am fahren. Ich fahre immer gerne Auto.

Natürlich der platz ist schon eingeschränkt. Aber mir würde es reichen.

Bloß das mit dem Verbrauch macht mir noch Kopfschmerzen. Das kann der hsd beim rav4 doch bestimmt besser.

Eben, SUV verbrauchen mehr. Die Kopfschmerzen sind berechtigt, so manche mimöschen stehen nicht im Verhältnis.

Ein Rentner der 1500km p.a. fährt soll machen was er will.

Aber sonst, Du sprichst selber vom Verbrauch

Zitat:

@Versengold schrieb am 25. November 2020 um 20:41:02 Uhr:

Zitat:

@illusion2001 schrieb am 25. November 2020 um 19:57:07 Uhr:

 

Sach bloß! :D

Wie jetzt? Stimmst du mir zu oder was genau meinst du?

Beide Antriebe haben mir gut gefallen aber der Benziner wusste ebenfalls zu überzeugen.

Lies deinen Satz nochmal ganz genau ;)

Themenstarteram 25. November 2020 um 21:48

Aber der war war richtig gut der Benziner auch wenn der weniger Drehmoment hat. Man hatte nie zu irgend einem Zeitpunkt das Gefühl das einem was fehlen würde.

Andererseits weiß auch ich das ein Autokauf nicht immer vernünftig enden muss.

Ich kann nur nachdem gehen was mir besonders gut gefällt. Ich erwähnte ja bereits weiter oben das ich noch den einen oder anderen Kandidaten genauer unter meine Lupe nehmen muss. Vom fahren her kam der rav4 ebenfalls gut weg. Der machte mir mega viel Spaß in seiner aktuellen Konstellation als 218 Ps Variante. Der ging sogar noch etwas besser als der Mazda.

Weniger Drehmoment ist relativ, also kein Argument. Hast du ja selber erfahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen