ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kaufberatung SUV 3 verschiedene Hersteller

Kaufberatung SUV 3 verschiedene Hersteller

Themenstarteram 7. Mai 2020 um 14:32

Mahlzeit zusammen

Ich weiß das jeder es anders siehr,aber ich versuche es trotzdem mal .

Da ich Gesundheitlich nun auch mich nach einem SUV um sehen muss hab ich hier mal 3 wo ich mal eine Meinung zu bräuchte von wem der vielleicht solches Modell hat oder hatte.

Also Grund Voraussetzung SUV Automatik

Geldbeutel gibt nicht viel her so bis 8000 Euro

Als erstes

Ford S-Max 2,0 TDCI TITANIUM TÜV 5.22 gelaufen ist der gute 226tkm 140 PS 2 Vorbesitzer bis 200000 Scheckheft .Automatik

Besonderheiten wenn man diese nennen kann Kühlbox, beheizbare Frontscheibe, Leder ,uvm Preis 4900

Der zweite wäre ein Hyundai ix35 2,0 CRDI Style AWD 1 HAND AUTOM- NAVI CAMER.BJ 2011 Diesel 184PS

207TKm gelaufen.Scheckheft bis 183tkm

Kamera Klima Navi usw usw .Preis 7900

Nissan Qashqai 2,0 AcentaBj 2008 Automatik 1 Hand 110tkm gelaufen Benziner standart Ausstattung .Preis 6000 Euro

Und zu guter Letzt Kia Sorento 2.5 CRDi VGT EX (BL)148.240 km

Gebraucht, Scheckheftgepflegt

11/2009 1 Fahrzeughalter

125 kW 170 PS Automatik, Diesel Preis 6300

Bei allen Modellen wäre eine normale 1 jahr Gebrauchwagen Garantie dabei

Die Frage die sich mir stellt welches Auto hat am wenigsten Werkstatt besuch was halten die Motoren usw usw

Klar kommt es auf Pflege usw usw an .Aber da man viel unterschiedliches im Netz findet frag ich mal hier in die Runde wo ich immer gut beraten wurde wenn es Probleme gab

Danke schon mal

Gerne dürft Ihr sagen oh nee usw usw aber bitte sachlich bleiben es ist nicht jeder ein allwissender

:)

Ähnliche Themen
23 Antworten

Der S-Max ist kein SUV. Wie viele km fährst du denn im Jahr, weil du dir nur Diesel rausgesucht hast? Musst du in Umweltzonen?

Zitat:

@ice-mc schrieb am 7. Mai 2020 um 14:32:51 Uhr:

Und zu guter Letzt Kia Sorento 2.5 CRDi VGT EX (BL)148.240 km

Gebraucht, Scheckheftgepflegt

11/2009 1 Fahrzeughalter

125 kW 170 PS Automatik, Diesel Preis 6300

... Passt komplett nicht in den Vergleich. Das ist noch die erste Generation Sorento - ein klassischer Geländewagen (Leiterrahmen, Starrachse hinten) mit den damit verbundenen Vorteilen (Anhängelast, Allradantrieb mit Untersetzung, generelle mechanische Belastbarkeit), aber auch allen Nachteilen (Verbrauch, Versicherungseinstufung, Wartungsintervalle, Fahrkomfort). Ist mehr ein Nutzfahrzeug, dem meistens Ähnlichkeiten zur damaligen M-Klasse angedichtet werden. Ohne seine Vorteile nutzen zu wollen/können, sinnlos teuer im Unterhalt gegenüber den Alternativen.

Gruß

Derk

S-Max ist zwar kein Suff, trotzdem für mich das beste Auto von den hier genannten. Bei der grossen Laufleistung musst du halt damit rechnen, daß was kaputt geht. Turbo, Automatik ... das geht dann schon ins Geld. Warum kein Qashqai Diesel?

Themenstarteram 7. Mai 2020 um 15:44

Zitat:

@Mad_Max77 schrieb am 7. Mai 2020 um 15:09:41 Uhr:

Der S-Max ist kein SUV. Wie viele km fährst du denn im Jahr, weil du dir nur Diesel rausgesucht hast? Musst du in Umweltzonen?

Mein Fehler mit dem S Max der sollte eigentlich anders eingestuft werden sorry.

Umweltzonen nein nicht wirklich .

Hier bei mir in der Ecke gibt es leider nur als Automatik in der Preisklasse Diesel Fahrzeuge .

Das Problem ist das hier als Privatperson keine Termine für Ummelden bekommst wenn nur über Händler .Erste Termin wäre 08.06.2020

Da ich dringend auf ein Auto angewiesen bin kann ich nicht solange warten .Daher kamen die Diesel mit rein .Eigentlich wollte ich kein Diesel da ich nicht viel fahre höchstens 9tkm im Jahr wenn überhaupt

Themenstarteram 7. Mai 2020 um 15:47

Danke also fällt der Kia schon mal raus.

Das mit den hohen km bei dem S Max hatte ich mir auch gedacht das da dann was kommen kann.Interesant wäre es was die Motoren der besagten so ca schaffen ?

Bei dem S Max wurde bei 200tkm Zahnriemen gemacht und Bremsen .Hinten wurde auch was an den Buchsen gemacht hab es grad nicht mehr im Kopf.Rechnungen von Ford liegen alle bei

Themenstarteram 7. Mai 2020 um 15:57

Es war auch noch ein Antara in der Auswahl.Bj 2007 Benziner Automatik 2 fahrzeughalter 70tkm gelaufen .Allerdings hörte ich da nur schlechtes was den Wagen angeht .Und irgendwie schreckt es mich ab ein 2007er mit so wenig km

7900 euro

am 7. Mai 2020 um 16:17

Mich beschleicht das Gefühl, das hier Autos gesucht werden die

nicht den Fahrprofil entsprechen.

Alle genannten eint, das sie recht hohe Betriebskosten haben,

gepaart mit hohen Investitionskosten.

Du willst höher sitzen und nicht ins Gelände oder Bootsanhänger ziehen,

dan seh dir einfach mal normale Autos an die etwas höher sind.

Da fällt mr spontan der Golf Plus ein (ohne TSI) oder

der Honda Jazz, falls 4x4 notwendig ist gibts von den kleinen

und somit günstigeren SUV den SX4.

Aus Gesundheitlichen Grüden brauchen manche ein höheres

Auto, das muß aber im Umkehrschluß nicht bedeuten, das

nur ein SUV diesen Kriterien entspricht.

Zitat:

@ice-mc schrieb am 7. Mai 2020 um 14:32:51 Uhr:

Da ich Gesundheitlich nun auch mich nach einem SUV um sehen muss ...

Also Grund Voraussetzung SUV Automatik

kannst Du die Kausalität Gesundheit --> brauche SUV kurz erläutern?

"brauche Automatik" oder "brauche erhöhte Sitzposition" wäre ja verständlich ...

(gibt´s aber in nem Van oft günstiger, wenn der Dukatenesel gerade streikt)

 

ach ja:

und wieviel Platz brauchst Du?

Du nennst ja Modelle mit sehr unterschiedlichem Platzangebot ...

Mercedes B-Klasse zB. Da sitzt man auch höher, wenn das wichtig ist.

Themenstarteram 7. Mai 2020 um 16:34

@camper0711 schrieb am 7. Mai 2020 um 16:26:14 Uhr:

Zitat:

 

kannst Du die Kausalität Gesundheit --> brauche SUV kurz erläutern?

"brauche Automatik" oder "brauche erhöhte Sitzposition" wäre ja verständlich ...

(gibt´s aber in nem Van oft günstiger, wenn der Dukatenesel gerade streikt)

 

ach ja:

und wieviel Platz brauchst Du?

Du nennst ja Modelle mit sehr unterschiedlichem Platzangebot ...

Sorry aber bin nicht so die beste Kerze auf dem Kuchen wenn es um das erklären geht .

Ich habe Probleme mit der Hüfte und der Bandscheibe.Daher suche ich etwas wo ich besser rein komme.Zur Zeit ist es bei einem Astra J Sports Tourer etwas schwer.

Automatik weil nach kurzer Zeit das Kuppeln doch Probleme macht im Bein .

Bin eigentlich ein Opel Freund und hatte daher auch den zafira B ins Auge genommen .Nur leider 0 Erfahrungen was er schafft wo sind die Probleme welche Motor und mir graut es wenn vor dieser easy Tronic .

Platz sollte er für 5 Köpfige Familie haben .

Zitat:

@ice-mc schrieb am 7. Mai 2020 um 14:32:51 Uhr:

Nissan Qashqai 2,0 AcentaBj 2008 ...

UND

Zitat:

@ice-mc schrieb am 7. Mai 2020 um 16:34:03 Uhr:

Platz sollte er für 5 Köpfige Familie haben .

könnte dafür etwas knapp geschnitten sein?

ok ... in den 1960er Jahren haben 5-köpfige Familien in einen Käfer gepasst ...

 

ich finde z.B.

Opel Zafira B ... -Automatik -7-Sitzer EZ 08/2011, 134.850 km, 103 kW (140 PS) Van / Minibus, Benzin, Automatik, HU Neu 6.700 €

Ford C-Max Titanium *Navi,Sitzheitzung,Alu*AUTOMATIK. EZ 04/2009, 130.581 km, 107 kW (145 PS) Van / Minibus, Benzin, Automatik, HU Neu 6.990 €

 

Themenstarteram 7. Mai 2020 um 16:49

Wie bereits gesagt kann ich nur im Umkreis von 20km schauen .Da wenn im moment hier nur Händler zu lassen können .Also nützt es mir nix wenn ich was bei Privat kaufe und er steht rum

Zitat:

@ice-mc schrieb am 7. Mai 2020 um 16:49:45 Uhr:

Wie bereits gesagt kann ich nur im Umkreis von 20km schauen . ...

da Du uns nicht sagst, WO Du im 20 km-Radius suchst, können wir Dir nur per bundesweiter Suche exemplarische Vorschläge machen, was im Budget generell so passendes am Markt ist ...

Mein Gott, wer soll das lesen? Bitte mal punkt-/kommasetzung beginnen, dann steigt man durch die wirren Texte ggf noch durch.

Wieso sagt man 'ich will eigentlich keinen Diesel', schlägt dann aber selbst 3/4 Autos mit Dieselmotor vor!?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Kaufberatung SUV 3 verschiedene Hersteller