ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Welches Motoröl für W220 Mopf S600 mit 500 PS / 12-Zylinder?

Welches Motoröl für W220 Mopf S600 mit 500 PS / 12-Zylinder?

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 23. Mai 2017 um 22:07

Hallo,

welches Motoröl füllt Mercedes in den 500PS-Motor vom W220 Mopf?

Im Netz finde ich verschiedene Angaben, z.B. 0W-40 und 5W-40.

Was ist das Richtige?

Danke u. Gruß

Oli

Beste Antwort im Thema

Ob nun 5W30 oder 0W40 spielt, zumindest in unseren Breiten, letztlich keine große Rolle

Wichtig ist das ein hochwertiges Motoröl, mit der entsprechenden Freigabe nach den Mercedes-Benz Betriebsstoff-Vorschriften, verwendet wird.

In diesem Fall wären das Blatt 229.3 und 229.5 der MB Betriebsstoff-Vorschriften.

Ich würde auch das Mobil 1 New Life 0W40 empfehlen es besitzt die entsprechenden Freigaben und ist laut einschlägiger Tests ein qualitativ hochwertiges Motoröl.

Gruß an alle.

Klaus

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

... och nö, geht das mit dem Motoröl schon wieder los?

Ich benutze das Mobil 0 W40 beim M275 .

Mercedes-Benz füllt das 5-W30 .

LOL, ja... diese Oelthreads nehmen grad in allen Foren Ueberhand. :D Ist die Zeit im Jahr zum Oelwechsel? :D

Spass beiseite. Ich hab von MB 2 Mal das 5W30 gesehen und 2 Mal das 0W40. Wissen sie wohl selber nicht. Ich nutze auch Mobil 1 0W40 und das passt.

Interessant waere mal das 5W50 (was auch im SLS/SLR usw) gefahren wird, aber das geht nur bis 229.3 wenn ich richtig gesehen hab. Daher leider zu feige fuer nen Versuch. ;)

... müsste evtl. auch im WIS stehen?

 

mfg

Was steht denn in deinem Wartungsheft drinne?

Der Freundliche wird wohl das 5W30 Shell Helix einfüllen.....weils gerade da ist.... :D

Mit dem Mobil1 New Life 0W/40 kann man nichts falsch machen......

Zitat:

@Juergen-Z3 schrieb am 24. Mai 2017 um 01:04:14 Uhr:

Mit dem Mobil1 New Life 0W/40 kann man nichts falsch machen......

Gibt es leider nicht mehr, da ersetzt durch das Mobil 1 FS 0W-40.

Grüße

Ist aber noch überall gut zu erwerben. :)

Zitat:

@seeboot schrieb am 24. Mai 2017 um 12:07:37 Uhr:

Zitat:

@Juergen-Z3 schrieb am 24. Mai 2017 um 01:04:14 Uhr:

Mit dem Mobil1 New Life 0W/40 kann man nichts falsch machen......

Gibt es leider nicht mehr, da ersetzt durch das Mobil 1 FS 0W-40.

Grüße

... z.B. hier als 5L Kanister:

http://www.motoroel.com/motoroel-mobil-1-new-life-sae-0w-40.html?...

 

mfg

In einigen Beiträgen bei MT (hier z.B.) ist bereits zu lesen, dass Firmen trotz bestelltem New Life das neue FS verschicken. Also am besten vorher konkret nachfragen.

Grüße

... worin läge der unterschied zwischen "alt" und dem FS?

Themenstarteram 24. Mai 2017 um 19:45

Hallo,

es war nicht meine Absicht, hier einen neuen Ölthread zu eröffnen. In meinem Wartungsheft steht leider nichts drin außer "angeliefert". Daher meine Frage.

Gruß

Oli

Da steht IMMER "angeliefert? Seit der ersten Inspektion?

 

Auch ungewöhnlich für nen 600er. :D

... zumindest im Handbuch / Betriebsanleitung müsste sowas drin stehen.

Themenstarteram 24. Mai 2017 um 21:23

Da ein "Behördenfahrzeug" durchaus nicht ungewöhnlich, dass durchgehend "angeliefert" drin steht".

Im Handbuch steht leider auch nichts genaues drin.

Gruß

Oli

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Welches Motoröl für W220 Mopf S600 mit 500 PS / 12-Zylinder?