ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Welches Comand habe ich und welches Update gibt es dafür?

Welches Comand habe ich und welches Update gibt es dafür?

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 19. Oktober 2018 um 18:01

Nachdem mir leider mein geliebter 2008er CGI (E 350 T / S211) zu Schrott gefahren wurde, habe ich mir jetzt erstmal einen 2005er E 350 T (W211) zugelegt.

 

Leider hat der ein anderes Comand als der CGI.

 

Ich habe ein Radio/Navi mit DVD und aufklappbarem 6-fach Wechsler, aber auch ein Navi-DVD hinten links im Kofferraum.

 

Die DVD darin habe ich als Foto angehängt.

Ich denke das dürfte noch die allererste sein.

 

Meine Frage: Welche Updates gibt es dafür und wo bekomme ich die günstig?

Asset.HEIC.jpg
Ähnliche Themen
48 Antworten
Themenstarteram 19. Oktober 2018 um 21:04

Wo denn maxtester?

Ich suche schon die ganze Zeit

es gibt hier bestimmt ein link, aber ich habe keine Lust ihn zu suchen.

Ist schon eine weile her als ich den hatte.

Zitat:

@maxtester schrieb am 19. Oktober 2018 um 21:03:08 Uhr:

Di Updates gibt es kostenlos, zum Download bei Daimler.

Das stimmt auch wieder. Da habe ich jetzt NTG1 und NTG2.5 vermischt. Aber auch dann kann es immer noch sein, das der Rechner die Version nicht frisst und Zwischenupdates nötig sein werden. Da hält der Freundliche in der Regel eine Auswahl an älteren Navi-DVDs vor.

Zitat:

@maxtester schrieb am 19. Oktober 2018 um 21:03:08 Uhr:

Di Updates gibt es kostenlos, zum Download bei Daimler.

Aber nicht für das NTG1.

Und obwohl man mit entsprechendem Programm und Zugangsdaten die Kartendaten von MB für neuere COMAND mit Festplatten herunterladen kann so kann man sie ohne Code nicht installieren. Dafür will MB Geld, und das nicht wirklich wenig.

Da der TE die v4 hatte ist ein Navibox Update mit Service CD nötig. Das alles schrieb ich aber erst letzte Woche.

https://www.motor-talk.de/.../...-ntg-1-herausfinden-t6465041.html?...

Mit etwas Eigeninitiative wäre der Thread als interessant direkt ins Auge gefallen :)

Ein COMAND Update ist nicht nötig um die aktuelle Karten DVD nutzen zu können. Aber ein up to date COMAND schadet aber auch in keinem Fall.

Themenstarteram 19. Oktober 2018 um 21:41

Ich hab es schon und einen Code braucht man nicht dafür, zumindest nicht beim NTG1 und dem 30/06 Update.

Bei mir ist nämlich noch die Version von 2014 drauf gewesen.

Asset.HEIC.jpg

Die 30/6 ist für das Comand, für das Navi braucht man kein Code.

Mit ein bisschen suche gibt es die Navi 2017 iso zum Download.

Wie gesagt der link für die 30-6 ist hier irgendwo.

Zitat:

@BerndM64 schrieb am 19. Oktober 2018 um 21:41:37 Uhr:

Ich hab es schon und einen Code braucht man nicht dafür, zumindest nicht beim NTG1 und dem 30/06 Update.

Bei mir ist nämlich noch die Version von 2014 drauf gewesen.

Sag ich doch.

Ich Frage mich wie der Vorbesitzer mit der 4.1 rumgefahren ist ohne über die Jahre zumindest 1 x das Kartenmaterial upzudaten.

Oder hat er vor Verkauf des Fahrzeugs die Original DVD eingelegt!???

***weiterer Text von MT entfernt***

Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 10:21

Josef_31

Das scheint manchen Leuten völlig wurscht zu sein, denn das erlebe ich nicht zum ersten Mal, dass der Vorbesitzer nie Updates gemacht hat und uraltes Kartenmaterial benutzt hat.

Ich denke hier kann sich jeder interessante Informationen erlesen:

https://www.e-klasse-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=57460

Da sich streckenmäßig in D (und vielen Ländern rundherum) nicht viel tut (neue Autobahnen?) sondern höchstens mal eine Umgehung gebaut wird oder ein neues Wohngebiet, so kommt man eigentlich in Europa auch mit Kartenmaterial von vor 10 Jahren überall hin.

Oder hat man sich vor 20 Jahren jedes Jahr einen neuen ADAC- oder Shell-Sraßenatlas für Europa gekauft?

Damals wurde alle 5 Jahre mal für die Urlaubsreise ein neuer Schinken gekauft ... warum sollte man das im Auto anders handhaben müssen?

Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 12:07

Das sehe ich - berufsbedingt - anders, denn es ist sehr oft so, das nur 1 Jahr veraltetes Kartenmaterial in Wohngebieten (weniger auf BAB) zu Problemen führen kann.

Ja, in solchen Fällen gebe ich dir natürlich Recht.

Dann ist es aber berufsbedingt ein Firmenwagen und man kann das sogar absetzen.

Wer als Handwerker in Neubaugebieten unterwegs ist ... (bei Gesprächen mit den Firmen beim Hausbau) hat aber oft das Problem, dass neue Karten selbst die Straßen von vor einem Jahr nicht digitalisiert haben. Da nutzte das Update auch nichts.

Für "Otto-Normalbürger" ist das jährliche Update normalerweise nicht nötig.

Aber schön, wenn man es sich leisten kann/will.

Und in den neuen Autos mit COMAND ist ja sogar 3 Jahre kostenloses Update mit drin.

Wenn es hilft und wer es noch nicht hat:

offizieller Download direkt von Mercedes Benz:

https://...e-parts.mercedes-benz.com/.../Software%2021158913.zip

update 30/06

für das Comand NTG1

@HSTler

Interessant wäre welche ISO-Datei sich eigentlich dahinter verbirgt...

Ist es die Update DVD welche den letzten aktuellen Softwarestand für alle NTG1 herstellt?

Welche Version denn?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Welches Comand habe ich und welches Update gibt es dafür?