ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Welche VCDS Version brauch ich ?

Welche VCDS Version brauch ich ?

Themenstarteram 7. Juli 2017 um 16:05

Moin,

bevor mein alter Golf 4 TDI bald das zeitliche segnen wird, wollte ich die Chance nutzen mich mit Chip Programmierung auseinander zusetzen. Dafür wollte ich VCDS benutzen, aber ich weiß nicht welche Version ich da brauche.

17.01.3 der VAG-Diagnosesoftware VCDS

Nur für Diagnoseadapter mit Selbstaktivierungs-Funktion (Dongle-Funktion) wie unsere AI Multiscan, Uni-VAG/ISO, Uni-VAG/CAN (auch ältere OBD2-Tester K1-K2 Plus und K1-K2+CAN), oder wie Ross-Tech’s HEXNET, HEX-V2, HEX-COM+CAN und HEX-USB+CAN.

VCDS Version 16.8 von Ross Tech

Für Diagnoseadapter ohne Selbstaktivierungs-Funktion.

Laptop habe ich bzw. die Software, es fehlt halt nur das passende Kabel. Achja ich habe noch das Problem wenn der Golf warm ist springt er schlecht an. Nun habe ich gelesen das man dieses Problem auch weg programmieren kann. Was wird denn da verändert das er dann normal anspringt wenn er warm ist ?

mfg

bolle144

Ähnliche Themen
12 Antworten

Zitat:

@bolle144 schrieb am 7. Juli 2017 um 16:05:35 Uhr:

 

bevor mein alter Golf 4 TDI bald das zeitliche segnen wird, wollte ich die Chance nutzen mich mit Chip Programmierung auseinander zusetzen. Dafür wollte ich VCDS benutzen, aber ich weiß nicht welche Version ich da brauche.

Soweit ich weiß, ist das mit VCDS nicht möglich.

Zitat:

17.01.3 der VAG-Diagnosesoftware VCDS

Nur für Diagnoseadapter mit Selbstaktivierungs-Funktion (Dongle-Funktion) wie unsere AI Multiscan, Uni-VAG/ISO, Uni-VAG/CAN (auch ältere OBD2-Tester K1-K2 Plus und K1-K2+CAN), oder wie Ross-Tech’s HEXNET, HEX-V2, HEX-COM+CAN und HEX-USB+CAN.

VCDS Version 16.8 von Ross Tech

Für Diagnoseadapter ohne Selbstaktivierungs-Funktion.

Da werde ich nicht schlau draus, was du eigentlich willst.

 

Zitat:

Laptop habe ich bzw. die Software, es fehlt halt nur das passende Kabel. Achja ich habe noch das Problem wenn der Golf warm ist springt er schlecht an. Nun habe ich gelesen das man dieses Problem auch weg programmieren kann. Was wird denn da verändert das er dann normal anspringt wenn er warm ist ?

Am 5er kommt dies öfters vor, wenn der Anlasser die Startdrehzahl des Motors (280 1/min) nicht erreicht. Abhilfe bringt oft, dass die Einspritzmenge beim Start zu erhöhen. Nicht jeder lässt sich mit VCDS bearbeiten.

Themenstarteram 7. Juli 2017 um 16:50

Ah Ok dann hat sich das mit VCDS schon erledigt. Was ich oben meinte es gibt 2 verschiedene Versionen mit jeweils speziellen Kabeln dazu. Die einen werden wahrscheinlich teurer sein wie die andern. Wenn VCDS nicht funktioniert was braucht man dann für ein System um das Steuergerät auszulesen bzw. wieder zu beschreiben ?

mfg

bolle144

Zum Lesen und Schreiben benötigst du ein CMD. Das kann ich dir gerne verkaufen, kostet "nur" 2.000 netto

Themenstarteram 7. Juli 2017 um 17:29

Nimmst du auch Ratenzahlung, ne Spaß is dann vll doch ein wenig viel Aufwand^^

mfg

bolle144

Zitat:

@bolle144 schrieb am 7. Juli 2017 um 16:50:50 Uhr:

Ah Ok dann hat sich das mit VCDS schon erledigt. Was ich oben meinte es gibt 2 verschiedene Versionen mit jeweils speziellen Kabeln dazu. Die einen werden wahrscheinlich teurer sein wie die andern. Wenn VCDS nicht funktioniert was braucht man dann für ein System um das Steuergerät auszulesen bzw. wieder zu beschreiben ?

mfg

bolle144

Steht womöglich noch eine Version auf den Kabeln? Normalerweise braucht man doch nur ein Kabel. :D

VCP kann an Steuergeräten mehr ausrichten.

Wenn eine Version auf dem Adapter steht ist es eine Raubcopie!

www.vcdspro.de ...da gibts ein Kapitel zu Produktfälschungen.

Es gibt nur EIN VCDS, mit unterschiedlicher Hardware....HEX-V2 und HEX-NET neue Hardware-Generation...HEX-CAN USB, AI-Multiscan etc....alte Generation.

So einfach ist das.

Zitat:

@patru schrieb am 7. Juli 2017 um 19:14:28 Uhr:

Wenn eine Version auf dem Adapter steht ist es eine Raubcopie!

Darauf zielte ich. :D :p

Zitat:

@hadez16 schrieb am 7. Juli 2017 um 19:42:34 Uhr:

www.vcdspro.de ...da gibts ein Kapitel zu Produktfälschungen.

Es gibt nur EIN VCDS, mit unterschiedlicher Hardware....HEX-V2 und HEX-NET neue Hardware-Generation...HEX-CAN USB, AI-Multiscan etc....alte Generation.

So einfach ist das.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

www.ross-tech.com (der Lizensierer für 3 Firmen in Deutschland).

Das ist der älteste und zuverlässigste Distributor für Deutschland:

www.auto-intern.de

Eine weitere Fa. die in Deutschland Distributor von Ross-Tech ist, wo angeblich die blauen Koffer das "Original" sein sollen (leider nicht ganz richtig):

www.vcdspro.de

Hi. Also das CMD würde ich evtl. kaufen. Gibt's da auch eine Schulung oder ausführliche Einarbeitung dazu?

Zitat:

@catcherberlin schrieb am 7. Juli 2017 um 21:04:53 Uhr:

Zitat:

@hadez16 schrieb am 7. Juli 2017 um 19:42:34 Uhr:

www.vcdspro.de ...da gibts ein Kapitel zu Produktfälschungen.

Es gibt nur EIN VCDS, mit unterschiedlicher Hardware....HEX-V2 und HEX-NET neue Hardware-Generation...HEX-CAN USB, AI-Multiscan etc....alte Generation.

So einfach ist das.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

www.ross-tech.com (der Lizensierer für 3 Firmen in Deutschland).

Das ist der älteste und zuverlässigste Distributor für Deutschland:

www.auto-intern.de

Eine weitere Fa. die in Deutschland Distributor von Ross-Tech ist, wo angeblich die blauen Koffer das "Original" sein sollen (leider nicht ganz richtig):

www.vcdspro.de

Weiss nicht ganz was du uns damit sagen willst

Zitat:

@catcherberlin schrieb am 7. Juli 2017 um 21:04:53 Uhr:

 

www.ross-tech.com (der Lizensierer für 3 Firmen in Deutschland).

Das ist der älteste und zuverlässigste Distributor für Deutschland:

www.auto-intern.de

Eine weitere Fa. die in Deutschland Distributor von Ross-Tech ist, wo angeblich die blauen Koffer das "Original" sein sollen (leider nicht ganz richtig): www.vcdspro.de

Wer von den vier Distributoren, der Größte, Längste, Älteste, Beste, ....... ist, weiß ich nicht. Der Service von AI u. PCI unterscheidet sich halt im Format. AI bieten sicher den besten Telefonservice, PCI hat ein sehr gutes Forum und ein Wiki. Von Kauf.... hört man gelegentlich negative Schlagzeilen. Milewski u. PCI hatten 2016 ihr 15 jähriges VCDS- Engagement in 15 % Preisnachlass auf VCDS Geräte besiegelt. Auto Intern hatte bis zur Einführung der neuen Geräteversion, halt eigene Hardware und mit ihrem UniCAN auch nicht so ganz den wahren Nutzungsumfang dargelegt. Original sind wohl alle vier. :) Sucht euch was aus, ich habe keine geldwerten Vorteile davon.

Deine Antwort
Ähnliche Themen