ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Welche Dashcam inkl. Parküberwachung?

Welche Dashcam inkl. Parküberwachung?

Themenstarteram 22. März 2020 um 11:45

Ich würde gerne eine Dashcam installieren, der Parkraum sollte auch überwacht werden. Welches Modell ist da zu empfehlen?

 

Bisher habe ich damit gar keine Erfahrungen.

Ähnliche Themen
79 Antworten

Verstehe. Also einfach unbegründete Angst. Denn wenn man sich ordentlich verhält, passiert mit den Aufnahmen ja gar nichts und werden automatisch gelöscht.

Ich würde gerne so leben und werde es hoffentlich in Zukunft auch in einem anderen Land tun. In D wird das natürlich nie was. Da wird sich mehr um Gendergaga gekümmert statt um die Opfer von Straftaten.

Auf das deine Herzenswünsche in Erfüllung gehn.

China wäre schonmal zumindest metropolmässig super überwacht ;)

Da ich kein Chinesisch kann und auch zu doof bin das zu erlernen wird das leider nichts. Die Sprache möchte ich schon sprechen/lesen/schreiben können.

Ansonsten frage ich mich was dich so besonders macht das es jemanden interessiert wie du aussiehst und mit wem du wann wo hin gehst das du da Ängste vor hast.

Genau wie ich mich frage was dich so besonders macht, dass du meinst Gesetze gelten nicht für dich aber für andere?!

 

Ängste hab ich am ehesten vor privaten Cowboys und selbsternannten Sheriffs.

 

Aber um wieder zum Thema zu kommen. Es gibt keine für den TE geeignete Dashcam. Zumindest keine die er nutzen dürfte.

Ganz einfach, durch meinen Rechtsbruch kommt keiner zu Schaden, daher finde ich es für mich akzeptabel.

Es gibt für den TE keine perfekte Lösung weil er nicht mehr dazu geschrieben hat, da gehe ich aber mit dir. Ich wollte nur meine für mich perfekte Lösung anderen andrehen. Im KIA Ceed Forum haben auch schon 3 Leute verschiedenste Schäden bei ihren Neufahrzeugen von Fremden festgestellt, bei allen hätte meine Lösung die Täter überführt. Daher kann ich sie jedem nur ans Herz legen. Kostet wenig, hat wenig Aufwand und deckt einen großen Bereich ab.

Für dich akzeptabel :D

 

Bei jedem Rechtsbruch muss natürlich jeder selbst Wissen wie weit er geht und wo seine Grenzen sind. Da ich keinen Schaden zuführe oder in sonst einer Weise belästige ist es für mich akzeptabel. Jeder der schon dicht auffährt oder ein Tempolimit nicht beachtet hat mehr Dreck am stecken.

Eieiei... Egal, lassen wir das...

Zitat:

@TobiasundNadin schrieb am 26. März 2020 um 11:59:46 Uhr:

Bei jedem Rechtsbruch muss natürlich jeder selbst Wissen wie weit er geht und wo seine Grenzen sind. Da ich keinen Schaden zuführe oder in sonst einer Weise belästige ist es für mich akzeptabel. Jeder der schon dicht auffährt oder ein Tempolimit nicht beachtet hat mehr Dreck am stecken.

1. Es geht nicht darum was für Sie akzeptabel ist. Sie sind und dürfen nicht Richter sein für Dritte.

2. Sind sie in irgendeiner Weise mit Pippi Langstrumpf verwandt? Die machte nämlich ihre Welt aus so wie sie ihr gefällt.

Schon möglich, ich rede auch nicht mit Kölner Fans.

Das wird er Dir sicher übel nehmen, das Köln...

Zitat:

@TobiasundNadin schrieb am 26. März 2020 um 10:49:36 Uhr:

Da ich kein Chinesisch kann und auch zu doof bin das zu erlernen wird das leider nichts. Die Sprache möchte ich schon sprechen/lesen/schreiben können.

Ansonsten frage ich mich was dich so besonders macht das es jemanden interessiert wie du aussiehst und mit wem du wann wo hin gehst das du da Ängste vor hast.

Dann soltest du dir mehr Mühe geben.

Alternativ schlage ich vor dir erst mal hier mehr Mühe zu geben und so etwas: Ganz einfach, durch meinen Rechtsbruch kommt keiner zu Schaden, daher finde ich es für mich akzeptabel. einfach mal nicht zu schreiben.

Du bist nicht in der Lage beurteilen zu können ob jemand zu schaden kommt.

Mach dir deine Gesetze nicht einfach selbst sondern halte dich an die welche Leute gemacht haben die dazu vorgesehen sind.

Moorteufelchen

Ich bin nicht in der Lage dazu etwas zu beurteilen? Jetzt beleidigen schon die Mods hier! :rolleyes: Unglaublich! Ich habe versucht dem TE zu helfen. Außer geht nicht kam hier ja nichts weiter außer Off Topic. Dadurch kommt keiner zu schaden, da ich mich für euch gar nicht interessiere und die Videos nicht anschaue solange mir kein Depp das Auto zerdeppert.

Wenn jemand schreibt er fährt immer 10 km/h mehr als erlaubt ist das auch nicht gewünscht im Forum weil es verboten ist? Hier wird man ja behandelt als wenn man in der Steuererklärung den Arbeitsweg 100 m weiter angibt und dadurch uns allen schadet. Hier passiert nichts.

Zitat:

@TobiasundNadin schrieb am 26. März 2020 um 17:58:34 Uhr:

Ich bin nicht in der Lage dazu etwas zu beurteilen? Jetzt beleidigen schon die Mods hier! :rolleyes: Unglaublich! Ich habe versucht dem TE zu helfen. Außer geht nicht kam hier ja nichts weiter außer Off Topic. Dadurch kommt keiner zu schaden, da ich mich für euch gar nicht interessiere und die Videos nicht anschaue solange mir kein Depp das Auto zerdeppert.

Wenn jemand schreibt er fährt immer 10 km/h mehr als erlaubt ist das auch nicht gewünscht im Forum weil es verboten ist? Hier wird man ja behandelt als wenn man in der Steuererklärung den Arbeitsweg 100 m weiter angibt und dadurch uns allen schadet. Hier passiert nichts.

Richtig, bist du nicht.

Deine Posts lassen diesen Rückschluss zu.

Ist auch keine Beleidigung sondern eine Feststellung.

Du schneiderst dir dein für dich passende Rechtssystem und alle anderen, auch die die das aufgebaut haben, liegen falsch.

Der Schaden entsteht bereits durch deine illegale Anfertigung und nicht erst durch das Betrachten.

Ob du es machst oder nicht kann ich nicht verhindern.

Das was du sein lassen solltest ist das Propagieren dieser Methode und gleichzeitig zu behaupten es würde keinen Schaden anrichten.

Moorteufelchen

Ich bin in der Zeit des Bürgerkriegs in Wackersdorf groß geworden!

Zu Zeiten als die WAA brave Bürger kriminalsiert und sogar Recht gebeugt wurde - siehe Lex - Schuierer!

gab es einen schönen Satz:

Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Welche Dashcam inkl. Parküberwachung?