ForumMotoren & Antriebe
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Motoren & Antriebe
  6. Welche Autos haben noch Wandlergetriebe ?

Welche Autos haben noch Wandlergetriebe ?

Themenstarteram 31. Dezember 2013 um 13:50

Hallo.....................

Frage an die Marktkenner:

Welche Hersteller verbauen in der Golfklasse noch Automatikgetriebe mit Wandler ?

Grund der Frage: Ich plane einen Neukauf eines PKWs in der Golfklasse.

Ideal wäre 2.türig wegen leichterem Einsteigen.

Mir ist nur 1er BMW bekannt. BMW hat eine 8Gang-Wandlerautomatik und ist teuer. Außerdem hätte ich lieber Frontantrieb wegen der Wintereigenschaften.

Ich fahre jetzt seit 30Jahren Wandlerautomatik von verschiedenen Herstellern und hatte nie Probleme mit Automatikgetrieben. Dies soll auch so bleiben. Den höheren Verbrauch nehme ich in Kauf.

Bitte keine Infos wie "die neuen DSG-Getriebe sind viel besser" usw.

Fakt ist, 40% der DSG-Getriebe wurden schon ausgetauscht, repariert oder zeigen zumindest Unregelmässigkeiten wie "kriechen" nicht zuverlässig, Schaltrucke, klappern, benötigen gelegentlich ein Softwareupdate und Reset usw usw.

Und das schlimmste, viele Fehler sind nicht nachvollziehbar und müssen toleriert werden weil lt. Werkstatt "Stand der Technik".

Ich möchte nur eine Automatik haben die zuverlässig und auch gleichmäßig und berechenbar funktioniert, wie eben die gute alte Wandlerautomatik.

Grüße..................

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@HalloSchweiz schrieb am 9. März 2019 um 10:39:02 Uhr:

Ich habe den ganzen Faden nicht durchgelesen, mich würde aber eine Übersicht von Autos in der Kompakt- und unteren Mittelklasse interessieren, die eine Wandlerautomatik, haben. Mir geht es nur um Fahrzeuge ab ca 2018, da ich gerne ein Fahrzeug mit Wandler und ACC kaufen möchte.

Vielen Dank

PS: Alternativ ein CVT?

PPS: jährlich Fahrleistung ca 30k

Du hast den Sinn eines Forums wohl noch nicht ganz verstanden, oder??

Ein User eröffnet einen Thread zu einem Thema, andere User verfassen Beiträge dazu, und wieder andere lesen diese, um wichtige Informationen zu gewinnen.

Dein Konzept hingegen lautet: Ich bin zu faul selber zu lesen, also lasse ich es andere für mich machen und lasse mir eine übersichtliche Zusammenfassung nach meinen Wünschen erstellen.

Merkst Du was??

315 weitere Antworten
Ähnliche Themen
315 Antworten

okay, Honda und BMW .... wer noch?

Mazda, Opel, Mercedes… so auf die Schnelle

Nach 21 Seiten wieder auf Anfang und alle schon genannten Fahrzeuge werden wieder genannt. Rund 3 ab Seite 42? ;)

 

Gruß

Uwe

Zitat:

@Uwe Mettmann schrieb am 20. October 2023 um 09:23:23 Uhr:

Nach 21 Seiten wieder auf Anfang und alle schon genannten Fahrzeuge werden wieder genannt. Rund 3 ab Seite 42? ;)

 

Gruß

Uwe

du musst es ja nicht lesen - in den letzten Jahren kann sich ja durchaus einiges verändert haben

Zitat:

@caan schrieb am 20. October 2023 um 11:43:52 Uhr:

du musst es ja nicht lesen -

Was ihr offensichtlich nicht gemacht habt, denn auch in den letzten 3 Jahren wurde die von euch genannten Fahrzeuge schon mehrmals aufgeführt. Neuentwicklungen von Verbrennerfahrzeugen gibt in diesem Zeitraum kaum, denn Neuentwicklungen sind seit ein paar Jahren auf die E-Mobilität ausgelegt.

 

Gruß

Uwe

Zitat:

@Uwe Mettmann schrieb am 20. October 2023 um 12:45:47 Uhr:

Neuentwicklungen von Verbrennerfahrzeugen gibt in diesem Zeitraum kaum, denn Neuentwicklungen sind seit ein paar Jahren auf die E-Mobilität ausgelegt.

Das mag bei Tesla so sein :-)

Andere Hersteller entwickeln durchaus aktuell noch Verbrennermodelle.

Wie sagte erst ein Vorstand eines großen Automobilkonzerns: Wir werden bauen, was der Kunde verlangt, nicht was uns irgend eine Regierung vorschreiben möchte :-) Und da ist Elektro aktuell auf dem absteigendem Ast.

Elektro auf dem absteigenden Ast? Sag mal, ist dein Strom ausgefallen oder was? Ich bin definitiv kein Elektrofanatiker, ja nicht mal ein Befürworter. Aber wer behauptet, Elektro wäre ein absteigender Ast, der hat den Schuss wohl noch nicht gehört. *Eyesroll*

So ganz von der Hand zu weisen ist das nicht.

Zuletzt hat Tesla fürs Model3 in den USA nochmal Preise angepasst weil sie die Dinger nicht mehr los werden. China rudert im eigenen Land in Sachen Elektro auch langsam zurück weil sie merken, dass das mit der Infrastruktur doch alles nicht so einfach ist in Regionen wo Privathaushalte nur für vereinzelte Stunden Elektroenergie aus der Dose kriegen

Hat der neue 3,3l R6 Diesel von Mazda eigentlich Wamdler? Auf das Ding bin ich echt scharf. Vor allem wenn der mal in einer vernünftigen Karosse kommt. Den CX60 können sie behalten

Zitat:

@freespace49 schrieb am 21. October 2023 um 07:41:13 Uhr:

Elektro auf dem absteigenden Ast? Sag mal, ist dein Strom ausgefallen oder was? Ich bin definitiv kein Elektrofanatiker, ja nicht mal ein Befürworter. Aber wer behauptet, Elektro wäre ein absteigender Ast, der hat den Schuss wohl noch nicht gehört. *Eyesroll*

ist aber so. Der eigentliche Aufschwung der E-Mobilität kam durch staatl. Subventionen (Prämien für Privatleute, 0,5% Regelung für Geschäftswagen). Diese wurden abgeschafft.

Dann kommen die extrem langen Lieferzeiten hinzu.

PV für zuhause wurde durch minimale Einspeisevergütung und staatliche Auflagen auch kaputt geredet.

Ich fahre einen Hybriden. Der macht auch Spaß. Aber Stand jetzt gibts wieder einen Verbrenner.

Das was aktuell läuft, würde ich eher weniger als absteigenden Ast bezeichnen... Es sind immer noch die ersten Generationen in Serienfertigung. Warte mal noch ein paar Generationen ab.

 

Ich selbst halte die aktuelle Umsetzung der Elektromobilität nicht wirklich für sinnvoll oder auf die schnelle durchführbar. Allerdings denke ich, dass es mit gewissen Abwandlungen weitergehen wird.

Zitat:

@Dieselmeister86 schrieb am 21. October 2023 um 08:09:01 Uhr:

 

Hat der neue 3,3l R6 Diesel von Mazda eigentlich Wandler? Auf das Ding bin ich echt scharf. Vor allem wenn der mal in einer vernünftigen Karosse kommt. Den CX60 können sie behalten

Schau mal hier:

https://www.autobild.de/.../...laenge-homura-abmessungen-21128897.html

 

Überraschenderweise kein Wandler mehr... Wie dir das wohl aber mit der Kraftübertragung gelöst haben, letztendlich war das bei gewissen Top-Motorisierung, der Argumentspunktgegen gegen DKG's (bei VAG ect.)

 

Tjoa mit der Karosserieform wird es nichts mehr -,-

Den Kombi hatten sie ja schon abgesägt und die Limousine ist m.W. für EU-Raum, aufgrund der zu gering erwarteten Verkaufszahlen auch gestrichen worden...

 

----------

 

Was mich an der ganzen Thematik wieder nervt:

Warum kochen so viele Hersteller wieder ihr eigenes Süppchen? Warum was bewährtes vom Zulieferer (z.B. ZF) oder von mir aus auch Konkurrenzmarken nicht zukaufen?

Gleichzeitig, dann aber über Marge/Profitibalität jammern, genial!

Durch großflächige Kooperation könnte man einiges einsparen, gewisse Konzerne leben das ja ein Stück weit vor (PSA, VAG, Renault-Nissan-Mitsubishi ect.)

 

Und dann kommt auch noch so viel Murks bei raus, wie bei sämtlichen DKG's, oder bei manchen noch die Motoren, na Toll!!

 

Grüßle Mopedcruiser

Screenshot_2023-10-21-13-52-05-94_40deb401b9ffe8e1df2f1cc5ba480b12.jpg

Zitat:

@freespace49 schrieb am 21. October 2023 um 07:41:13 Uhr:

Elektro auf dem absteigenden Ast? Sag mal, ist dein Strom ausgefallen oder was?

No, nur schweb ich nicht eingelullt auf der E Wolke. Einfach die Zahlen beobachten und richtig deuten, fertig.

Der Hype ist durch und langsam merken die Leut wie toll das doch nicht ist. Für Manchen mag es sinnvoll sein, unbestreitbar, aber Massentauglich nicht. Das wollen nur Politiker die nie eine Job erlernt haben, bzw mit abgebrochenen Studien glänzen und fern ab der Realität leben.

Nu aber zurück zu den Wandlerautomaten- die es noch zuhauf gibt. Ich seh davon tagtäglich 100te :-) nagelneu....

btt bitte! E-Autos sind hier nicht das Thema!

Zitat:

@caan schrieb am 19. Oktober 2023 um 11:40:24 Uhr:

Hallo,

.......................................

Welche Autohersteller verbauen in der Mittelklasse heute noch Wandler?

Der Citroën C5 X wird ausschließlich mit AW-8gang-Wandler angeboten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Motoren & Antriebe
  6. Welche Autos haben noch Wandlergetriebe ?