ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. weißes Sportcoupe

weißes Sportcoupe

Themenstarteram 24. Mai 2003 um 20:04

Hallo,

Ich werde mir ein neues Sportcoupe zulegen,

aber in weiß !!! (Nieder mit der Meinung von Verkäufern).

Bitte sendet mir Bilder eines Weißen Sportcoupes.

Ralf

Grüne Vklasse/Weißer C 180T

Weiße Autos sind Schön !!!!

Ähnliche Themen
15 Antworten
am 24. Mai 2003 um 21:09

In WEISS

Wie kann man nur ?.

Ein Benz muss SCHWARZ sein.

Aber jedem das seine. Ist nur meine meinung.

Gruss Michael

am 24. Mai 2003 um 22:04

Naja

 

Solange du ihn least ist nichts dagegen zu sagen. Dann wärs nur ne Geschmackssache, worüber man bekanntlich nicht streiten kann. Aber wenn du ihn kaufst und mal verkaufen musst, hast du in Europa ein Problem. Da das jeder weiß und auch DC Leasing keine weißen Autos ohne Zuschlag verleast, habe ich selbst in mobile.de auf Anhieb kein einziges weißes Sportcoupe gefunden. Aber dann doch:

http://bilder.mobile.de/.../11111111120099024-29763-1052465436.bild

 

http://bilder.mobile.de/.../11111111120099024-29763-1052465436_4.bild

am 24. Mai 2003 um 22:38

Weiße Autos sehen doch absolut geil aus!

Zum Bsp in Nordafrika laufen extrem viele Luxusfahrzeuge in weiß. - Wegen der Sonne und weil es absolut elegant aussieht

Wenn dann noch Zierleisten in chrom oder schwarz abgesetzt sind sieht's top aus.

Bei Benz wurde allerdings vor ca 2 Jahren der Weißton ersetzt gegen einen anderen (firnweiß) der nicht so sehr nach Transporter aussieht.

Früher gabs bei Audi und Porsche den Farbton ,,Perlmut'' für 3000DM Aufpreis. -sah auch super aus

Schau mal bei mercedes-gallerie.de oder auf der Mercedesseite im Konfigurator.

 

Grüße aus Rostock

Wenn's dir gefällt, ist es ja OK. Aber du musst wissen, dass du das Auto kaum wieder loswirst, weil's halt ein extremes Nischenprogramm ist.

Bei einer € 30.000 oder so Investition solltest du dir das zumindest überlegen.

Nichts für ungut.

Ich finde ihn in weiß gar nicht so schlecht obwohl weiße Autos immer dieses Firmenwagen-image haben aber was absolut verboten aussieht ist ein Sportcoupe in rot.

Ich finde die Farbe eines Autos hängt auch immer von der Ausstattung ab.Wenn eine C-Klasse z.B. die Türgriffe unlackiert hat und den "normalen" Grill(nicht komplett Chrom) hat wirkt er in weiß nicht ganz so nobel wie mit lackierten Teilen.In der Grundausstattung sieht er dafür in schwarz wieder besser aus.Aber wie schon gesagt,es ist alles eine Sache des eigenen Geschmacks.

weißes SC

 

Wenn man den Aspekt des Wiederverkaufswertes miteinbezieht, ist Weiß eine denkbar schlechte Wahl.

Ein Bekannter von mir, der seinen weißen Benz verkauft hat, musste eine Einbuße von ca. EUR 1000 hinnehmen, und das nur wegen der Farbe. Außerdem habe ich immer das Gefühl, dass im Laufe der Zeit das Weiß "eingilbt".... das hast du bei anderen Farben nicht.

Natürlich spielt auch die Ausstattung eine Rolle. Wenn du z.B. ein Panoramadach hast, könnte man mit Weiß leben. Hast du es nicht und der Wagen ist auch "oben rum" weiß, gibt das den perfekten Plastik-Look.... scheußlich!

Guck mal in den MB-Konfigurator, da kriegt man schon einen ganz guten Eindruck von der Farbwirkung.

Aber.... wie alle meine Vorredner gesagt haben, es ist eine reine Geschmackssache. Wenn du weiße Autos schön findest, ist doch alles okay.

@Meilenstein: Hast du schon ein SC in Aventurin-Orange gesehen.... in natura? Das Wort ist schrecklich, aber der Wagen sieht gar nicht so übel aus. Bei allen anderen Rottönen gebe ich dir allerdings Recht! :D

am 29. Mai 2003 um 6:56

Farbe weiß?

 

Abgesehen vom unbestritten schlechteren Wiederverkauf, wenn Du nicht ein ausgesprochener "Hobby-Waschbär" bist, würde ich schwarz oder weiß meiden.

Schade, daß es kein Perlmutt gibt (ist ja eigentlich weiß-metallic), die Farbe gefiele mir auch gut.

Noch ein weisser: http://forums.mbworld.org/forums/attachment.php?s=&postid=45511

Habe neulich einen neuen, weissen S203 Avantgarge mit Bi-Xenon und 17" AMG auf der Autobahn gesehen. Sah verdammt gut aus...

brrrrr....

 

@ cobraeins

Na ja , hübsches Werbe-Photo und in das Ambiente passt er ja irgendwie auch, aber trotzdem..... wie kann man ein Sportcoupé so kaugummi-mäßig aussehen lassen? :D

Och nöö, meiner gefällt mir in Silber wirklich um Klassen besser! :)

Gruß

wuddeline

am 31. Mai 2003 um 9:31

Tja

 

...weiß kommt wieder. Aber erst wenn alle Firmen per Verordnung die Anschaffung weißer Fahrzeuge verboten haben (die meisten haben das indessen getan, sogar die Schmier fährt silber), dann kann man es wieder wagen, einen weißen DC zu erstehen.

weiss kommt wieder -> genau!

Irgendwann muss ja mal schluss mit silber & schwarz sein, oder?

Das ist echter Einheitslook - vor allen Dingen silber! Ich habe jetzt schon bedenken, dass in ein Paar Jahren kein Mensch mehr silber sehen kann (oder kaufen will)

Auch rot (Uni) wird wieder kommen...

 

PS. Meiner (203.264) ist SILBER!

Re: Tja

 

Zitat:

Original geschrieben von K203 Richi

... sogar die Schmier fährt silber...

Was ist denn die Schmier? Esso, Aral, die Mafia, die Müllabfuhr oder gar die FDP? ;)

Re: Re: Tja

 

Zitat:

Original geschrieben von wuddeline

Was ist denn die Schmier? Esso, Aral, die Mafia, die Müllabfuhr oder gar die FDP? ;)

Die Schmier ist die Polizei und hat nichts mit "schmierig" zu tun (obwohl es sicher schmierige Polizisten gibt :D ), sondern kommt vom Jiddisch-Hebräischen "Schmira" = Wache.

Ich habe aber bisher geglaubt, dass dieses Wort nur in Wien verwendet wird.

am 1. Juni 2003 um 8:50

Schmier

 

Ich bin quasi Wiener, halt aus Dortmund, was irgendwie ein Wiener Bezirk ist.. Aber in München ist es auch gebräuchlich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen