ForumW124
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Weihnachten vorbei. Hat einer was fürs Auto geschenkt bekommen?

Weihnachten vorbei. Hat einer was fürs Auto geschenkt bekommen?

Mercedes E-Klasse W124
Themenstarteram 28. Dezember 2011 um 8:48

Die Feiertage sind vorbei und der Gabentisch war hoffentlich bei allen reich gefüllt. Erwartungsvoll packte ich meine Geschenke aus und war etwas entäuscht das meine immer mal wieder eingeworfenen Geschenkwünsche scheinbar total ignoriert wurden. Ich will nicht meckern das Christkind war kreativ und fleissig aber die gewünschten Sternendevotionalien waren nicht dabei :-( Als letztes packte ich das Geschenk meiner Eltern aus und siehe da ein neuer Stern "Freu" Mein Vater (langjähriger Daimler Fahrer) meinte nur "Sieht ja nicht aus so ohne Stern". Ende gut alles gut und wie wars bei Euch??????

Schöne Grüße aus der Hauptstadt

Ähnliche Themen
19 Antworten

Völlig Überrascht wurde ich von meiner besseren Hälfte.

Ein Original neues Steuergerät vom Freudlichen (202 820 0926)

Und wenn ich das heute eingebaut habe, sind meine Fensterheber wieder voll funktionfähig :):):)

Dann noch 2 neue Kennzeichenhalter mit "Mercedes-Benz" Schriftzug !!

Bei mir gabs nen neuen Schalthebel, und zwar einen in Zebranoausführung, allerdings nicht so einen im Originalformat, sondern mit etwas kürzeren Knauf. Ist Geschmackssache und vermutlich das einzige Teil, was neben der FSE von Nokia nicht original ist, aber ich find's ganz nett.

Für das Becker Radionavi muss ich mich wohl noch bis zum Geburtstag im Februar gedulden, aber die haben vor Weihnachten auch wahnsinnige Preissprünge hingelegt. Die lagen erst bei 400 rum (7950), vor Weihnachten ging's dann stramm auf 650 zu...

Meine bessere Hälfte hat vom :) den Picknick Korb gekauft, damit wir mal wieder gemeinsame Ausflüge im Frühjahr machen können.

Hat mich riesig gefreut

Gruß Johannes

hallo ihr lieben,

ich habe nichts für das auto geschenkt bekommen, aber ein paar tage vor weihnachten bekam ich einen traumhaften 300E (bj.89) geschenkt :D

grüße aus südhessen

Zitat:

Original geschrieben von dfsoldier

Meine bessere Hälfte hat vom :) den Picknick Korb gekauft, damit wir mal wieder gemeinsame Ausflüge im Frühjahr machen können.

Hat mich riesig gefreut

Gruß Johannes

Hey Johannes.

Du auch nen`Picknick-Korb.

Ich auch, und ne Alarmanlage.

Gruß Harry.

Ich bin noch immer völlig geschockt, ich hab einen Windabweiser fürs Schiebedach bekommen.

Seitdem kann ich nicht mehr ruhig schlafen... ...sieht er dann aus wie die letzte Ranzbimmel?! ... oder doch eher zeitgenössisches Zubehör?!...

Und muss ich 2 Löcher durchs Dach bohren?!?!?! Vor lauter Angst hab ich mich nicht mehr getraut in die Anleitung zu schauen... sehe mich aber verpflichtet das Teil zu montieren... au weia... na morgen ma genauer gucken^^ Aerodynamisch auf jeden Fall kein Gewinn...

Gruß,

Lasse

Oha!

Ich weiß nicht, wie ich mich gefühlt hätte, wenn ich so einen Windabweiser an Heilig Abend in den Händen gehalten hätte. Ich wäre wohl ohne jede Hemmung durch die Decke geflogen...

...kann diese Dinger irgendwie einfach nicht haben.

Und die 4,x-Verbräuche, die man mit so einem Diesel mit Rückenwind, LKW-Windschatten, Schleichfahrt und bergab erreichen kann, sind dann auch passé...

Ich sehe für mich persönlich als größtes Geschenk, dass mir meine Eltern den Führerschein bezahlen und dass ich jetzt begleitet Autofahren darf. Es macht einfach so viel Spaß, unsere Autos vom Fahrersitz aus kennen zu lernen und mit jedem Kilometer Erfahrung zu sammeln!

Alt-Mercedes hat's einfach in sich! :)

Ein riesiges wunderbares Geschenk war auch die Oldtimerausfahrt mit dem Mercedes 219 (Ponton) die mir meine Eltern komplett überraschend in den Herbstferien schenkten. Ein unvergessliches Erlebnis, dazu noch eine Überraschung, die ich lange nicht vergessen werde.

Abgesehen davon kaufen wir uns viele Sachen auch, wenn wir sie brauchen oder haben wollen, gerade weil die Preise zu Weihnachten oft anziehen und wir keine Lust haben zu warten. So gesehen war nichts gezieltes für's Auto unter'm Baum dabei.

 

MfG

el lucero

moin,

diesen Windabweiser kann man mögen oder auch nicht.

Ich habe einen montiert. Super. Der originale Windabweiser ist ja dagegen pille palle.

Um den Windabweiser zu montieren brauchst du keine Löcher zu bohren. Wenn du einen originalen Abweiser bekommen hast ist alles an Befestigungsmaterial dabei. Die Edelstahlbefestigungzungen werden unter die Abdichtung des Schiebedaches gesteckt, geklemmt.. Das Dings sitzt so fest, damit kann man getrost durch die Waschanlage fahren.

Einfach mal ausprobieren.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von el lucero orgulloso

Oha!

Ich weiß nicht, wie ich mich gefühlt hätte, wenn ich so einen Windabweiser an Heilig Abend in den Händen gehalten hätte. Ich wäre wohl ohne jede Hemmung durch die Decke geflogen...

...kann diese Dinger irgendwie einfach nicht haben.

moin,

na ja, die Kinderchen haben eben andere Wünsche.

Grüße

Mein Tee bekommt zu Weihnachten eine neue Kopfdichtung mit VSD, Kettenspanner, Gleitschienen und allen Schnickschnack;)

Hmm...

ich hab nen Peilstab für´s Getriebeöl gesucht. Und zufällig an Weihnachten hat mir ein freundliches Forenmitglied einen geschenkt.

Danke Fleibaka

Grüsse aus Stuttgart

Themenstarteram 29. Dezember 2011 um 8:51

Zitat:

Original geschrieben von 320sel.w140

hallo ihr lieben,

ich habe nichts für das auto geschenkt bekommen, aber ein paar tage vor weihnachten bekam ich einen traumhaften 300E (bj.89) geschenkt :D

grüße aus südhessen

Neid

Ich habe zu Weihnachten sogar was von meinem w124er bekommen ... ein kaputtes Zündschaltgerät :(

http://www.motor-talk.de/forum/ezl-defekt-am-300ce24v-t3666485.html

ich hab mir 2 Tage vor Heilig Abend selbst was geschenkt, nen 190er :D

Der wurde ein Tag vorher abgemeldet, und ich hab in bei uns im Ort entdeckt, angerufen, und fuern Appel und en Ei bekommen..

Was ich damit jetzt mache, keine Ahnung :confused:

Meine Frau war begeistert :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W124
  7. Weihnachten vorbei. Hat einer was fürs Auto geschenkt bekommen?