ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Wechseln der Lampe/Birne Tagfahrlicht Polo

Wechseln der Lampe/Birne Tagfahrlicht Polo

VW Polo 5 (6R / 6C)
Themenstarteram 27. September 2017 um 11:57

Hallo Gemeinde,

hab dazu konkret im Netz und auch hier nichts gefunden, daher kurze Frage:

Weiß jemand, wie ich an die Lampe des Tagfahrlichts komme. Die ist defekt...

Von hinten scheint es so "einfach" nicht zu klappen, ohne die Motorabdeckung unten zu entfernen, durch den Radkasten finde ich auch nichts. Also... Gibt's einen Weg von vorne? Evtl. eine der Abdreckschienen (Chrom) entfernen (s. Bild)?

Dank euch!

VG

strato

Polo-tagfahrlicht
Ähnliche Themen
25 Antworten
am 29. Juni 2011 um 21:51

Hallo, bei mir ist die Rechte Birne des TFLs defekt. Im Forum und in der Anleitung habe ich nichts dazu gefunden wie ich sie wechseln könnte. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Blende vom Nebelscheinwerfer abziehen (geklipst) dann 2 Torx Schrauben rausdrehen vom Nebelscheinwerfer, auf der Rückseite außen die Birne mit Stecker heraus drehen.

lg beN

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Steht im Handbuch "Rat und Tat" unter Glühlampenwechsel.

edit: Ben war schneller und hat's auch gleich noch erklärt :)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

am 29. Juni 2011 um 22:06

Zitat:

Original geschrieben von kaospilot

Hallo, bei mir ist die Rechte Birne des TFLs defekt. Im Forum und in der Anleitung habe ich nichts dazu gefunden wie ich sie wechseln könnte. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?

Steht im Handbuch ca. ab S. 274 - siehe auch Bildanlage unten

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Tfl-leuchte-wechseln

Zitat:

Original geschrieben von kaospilot

... und in der Anleitung habe ich nichts dazu gefunden wie ich sie wechseln könnte...

hmm - sollte in deinem "Buch des Geheimwissens" aka Bedienungsanleitung das Kapitel "Selbsthilfe" fehlen?

<edit> sorry - hab mir zuviel Zeit gegönnt beim Zurechtschneiden der Info, ESLIH war schneller :)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Selbsthilfe-278-279
am 29. Juni 2011 um 22:13

Zitat:

Original geschrieben von imapc

Zitat:

Original geschrieben von kaospilot

... und in der Anleitung habe ich nichts dazu gefunden wie ich sie wechseln könnte...

hmm - sollte in deinem "Buch des Geheimwissens" aka Bedienungsanleitung das Kapitel "Selbsthilfe" fehlen?

 

<edit> sorry - hab mir zuviel Zeit gegönnt beim Zurechtschneiden der Info, ESLIH war schneller :)

Sagt my wife auch immer!:D

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

am 29. Juni 2011 um 23:05

hab leider nichts gefunden, aber vielen dank für die antworten. dann werd ich mich morgen mal ranmachen

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

am 30. Juni 2011 um 21:41

Zitat:

Original geschrieben von kaospilot

hab leider nichts gefunden, aber vielen dank für die antworten. dann werd ich mich morgen mal ranmachen

Spare Dir die Arbeit und fahr zum :). Kauf dort das Glühobst und lass es Dir kostenlos einbauen. Wenn die dann was abbrechen reparieren die das auch gleich kostenlos.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

...und die stellen sie auch gleich ein, falls verstellt...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

am 1. Juli 2011 um 17:36

hab mir 2 birnchen für 1,45 im kaufland gekauft. eine birne ist in 2 min gewechselt.

alles andere wär viiiel zu aufwendig ;)

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

am 1. Juli 2011 um 18:02

Das TFL benötigt übrigens "P21W" Birnchen. Nicht zu verwechseln mit den P21/5W, die sind fürs Bremslicht.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von kaospilot

Das TFL benötigt übrigens "P21W" Birnchen. Nicht zu verwechseln mit den P21/5W, die sind fürs Bremslicht.

Die Bremleuchten sind auch 21W, nicht 5W!

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

am 1. Juli 2011 um 18:25

nein, die heissen 21/5W. da sind 2 drähte drin. ein schwacher (5 watt) und ein stärkerer (20 watt).

zumindest hatte ich die bei mir damals als bremslicht drin

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von kaospilot

nein, die heissen 21/5W. da sind 2 drähte drin. ein schwacher (5 watt) und ein stärkerer (20 watt).

zumindest hatte ich die bei mir damals als bremslicht drin

Hallo,

was heißt damals?

Geht ja gar nicht mit Zweifadenlampe, denn das Bremslicht leuchtet in einem ganz anderen Feld auf als das Schlusllicht. Zweifadenlampen kann man äußerlich daran erkennen, wenn das Schlusslicht dunkel leuchtet und beim Bremsen leuchtet das gleiche Feld heller.

Im Polo V sind folgende Lampen verbaut:

Schlusslicht: W5W

Bremslicht: P21W

 

Gruß,

diezge

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von diezge

Im Polo V sind folgende Lampen verbaut:

Schlusslicht: W5W

Bremslicht: P21W

So ist es, genau wie ich schon geschrieben habe...;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Birne defekt bei Tagfahrlicht: Wechsel?' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Wechseln der Lampe/Birne Tagfahrlicht Polo