ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Was nun, komplettes I-Drive Prof. funktioniert nicht mehr

Was nun, komplettes I-Drive Prof. funktioniert nicht mehr

Themenstarteram 3. April 2007 um 17:47

Na super... gerade wo ich das Auto überall lobe, weil alles prima funktioniert und wir super zufrieden sind, nun das.

Komme wie gewohnt zum Parkplatz, Auto entriegeln, Tasche in den Kofferraum, einsteigen und will losfahren...

Der Navi Bildschirm (Prof.) zeigt nur den BMW Schriftzug an. Kein Radio, kein PDC... nix... dann bleibt der Bildschirm ca. 20 Sekunden so stehen und geht wieder aus... dann das selbe Spiel von neuen. 5 Minuten gefahren... nix... weder Radio, Navi, Sprachsteuerung, PDC, alles aus... Auto verriegelt... 10min gewartet... das gleiche Spiel... CD und DVD fahren auch nicht aus dem Laufwerk... versucht zu reseten (beide Auswerftasten und Lautstärkeknopf drücken), bringt auch nix... beim 4. oder 5. mal reseten kommen wenigstens CD und DVD raus.

Bei meinem Vertragshändler angerufen... mmh... Termine dicht bis zum 18. April... alles zu... ich soll doch mal die Pannenhotline anrufen. Wenn die vor Ort nicht helfen können, dann kommt das Fahrzeug als Notfall in die Werkstatt und kommt eher dran...

Aber das klappt auch nixht... Pannenhotline meint, Auto fährt ja noch, und wenn das reseten nicht hilft, dann können die auch nichts machen. Also wieder in der Werkstatt angerufen... lange mit dem Servicetechniker gesprochen. Nun soll ich morgen früh mal vorbei kommen, sie versuchen die Batterie abzuklemmen, und hoffen, dass nach ner Stunde stromlos wieder alles geht...

Wenn das nicht hilft, dann wird wohl an der Hardware was defekt sein und das wird nix vor Ostern.

Prima... und alles vor Ostern, wo wir am Sa in eine fremde Stadt verreisen wollen... Freude am Fahren pur... ohne Radio und Navi.

Kennt jemand noch nen Geheimtip?

Ähnliche Themen
19 Antworten

Wer braucht schon ein Navi...

Und wenn gibts für 150 Kröten ein Mobiles...

Themenstarteram 3. April 2007 um 18:07

Zitat:

Original geschrieben von Silel

Wer braucht schon ein Navi...

Und wenn gibts für 150 Kröten ein Mobiles...

Toller Tip... werde mir mit Sicherheit kein mobiles Navi kaufen und 1.500 km ohne alle System zu fahren ist sicher auch nicht gerade lustig...

Hallo 330d_Racer,

versuch mal es mal mit einer anderen Version der Navi-CD.

(Kann auch älter sein.)

Und dann ggf. Reset.

Grüße

Ba90

sei froh, jetzt hast endlich mal was zu meckern und kannst uns wieder mit deinen beiträgen beglücken...!

Themenstarteram 3. April 2007 um 18:24

Zitat:

Original geschrieben von Ba90

Hallo 330d_Racer,

versuch mal es mal mit einer anderen Version der Navi-CD.

(Kann auch älter sein.)

Und dann ggf. Reset.

Grüße

Ba90

Hab ich auch versucht... aber hilft auch nicht...

Mensch M. :),

was machste denn da wieder. Das ist aber wirklich ärgerlich!

Die Batterie abzuklemmen hätte ich dir auch mal empfohlen.

Wenn der Affengriff nix hilft, was willst dann selbst noch groß machen!

Hoffen wir dass das Problem mit dem abklemmen der Batterie behoben ist.

Gruß

proXimaus

Das vor Ostern ist echt nicht fein.

Ich drück Dir die Daumen, dass das Abklemmen was bringt.

Göran

Das ist ja echt ein M*st :(

Hoffe das die Dir morgen helfen können!

Das Ding kostet eine Menge Geld, da soll es auch funktionieren wenn man es braucht!

Gruss, Mathis

Themenstarteram 4. April 2007 um 9:45

Zitat:

Original geschrieben von mhaas

Das ist ja echt ein M*st :(

Hoffe das die Dir morgen helfen können!

Das Ding kostet eine Menge Geld, da soll es auch funktionieren wenn man es braucht!

Gruss, Mathis

Sehe ich genauso... werde ungern mit nem Mobilen Navi und MP3 Player auf Reisen gehen...

Auto habe ich heute morgen zum :) gebracht... nun heißt es warten...viel Hoffnung habe ich nicht, denke mal, da ist sicher was an der Hardware kaputt :(

Werde berichten.

Ehm,

warum hast eigentlich auf den Händler gewartet?

Batterie abklemmen kann man doch auch selber, oder ist das im E90 aufwendiger?

Gruß, espe

Themenstarteram 4. April 2007 um 11:31

Zitat:

Original geschrieben von esperanda

Ehm,

warum hast eigentlich auf den Händler gewartet?

Batterie abklemmen kann man doch auch selber, oder ist das im E90 aufwendiger?

Gruß, espe

1. Weiß man nicht genau, ob das wirklich was bringt.

2. Hat mir der Händler davon abgeraten... wegen der Sprengvorrichtung sollte man das nicht selbst machen.

3. Habe ich kein Diagnosegerät, um dem Fahrzeug irgendwas an Informationen zu entlocken.

4. Bastel ich in der Garantiezeit ungern am Fahrzeug rum.

Zitat:

Original geschrieben von 330d_Racer

2. Hat mir der Händler davon abgeraten... wegen der Sprengvorrichtung sollte man das nicht selbst machen.

Was denn für eine Sprengvorrichtung? Klingt ja sehr nach Mafia oder James Bond :)

Zitat:

Original geschrieben von mhaas

Was denn für eine Sprengvorrichtung? Klingt ja sehr nach Mafia oder James Bond :)

Na im Falle eines Unfalles wird zur Verminderung der Brandgefahr der Kontakt zum Pluspol unterbrochen, nur Telefon und Warnblink+ Innenleuchten bekommen noch Saft.

BTT:

Zieh doch alternativ einfach mal die entsprechende Sicherung für'n paar Minuten...

VG

Jander

Zitat:

Original geschrieben von Jander

Zieh doch alternativ einfach mal die entsprechende Sicherung für'n paar Minuten...

VG

Jander

Ist jetzt ja eh zu spät, denn der 330 dürfte jetzt schon ohne Saft beim :) stehen.

Bin echt gespannt, ob es was bringt. Wäre euch natürlich zu wünschen, denn ohne Navi und Radio über Ostern unterwegs sein macht sicher keinen Spaß, besonders wenn man nicht gut singen kann. :D

Göran

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Was nun, komplettes I-Drive Prof. funktioniert nicht mehr