ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. was könnte das sein - benötige Hilfe :)

was könnte das sein - benötige Hilfe :)

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 21. Febuar 2015 um 19:30

Einen schönen juten nabend allerseits :)

Ich habe mit meinem Elch ein prob und vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

zum Fahrzeug V70 T5 Geotronikgetriebe , Gas , Kombi , ca 250 000 runter bj 2000

 

Als ich heute losfahren wollte konnte ich ganz normal starten und losfahren - es war nichts außergewöhnliches zu hören. nach einigen Metern fahren lies sich ein neuer gang zwar einlegen aber mehr auch nicht . es kam zu keiner weiteren Beschleunigung sondern !!!!! das Fahrzeug rollte aus wie im Leerlauf. ein erneuter versuch einen gang einzulegen blieb erfolglos. schalten geht aber null Reaktion

Motor ausgestellt und kurze zeit später neugestartet (verdacht das Bordcomputer sich aufgehangen hat)

gang eingelegt und nur ca 10 vortrieb. das ganze mehrmals wiederholt ohne Veränderung. der elch bewegte sich immer nur kurz. Habe auch die Batterie abgeklemmt kurzzeitig und es hat sich nichts verändert. Motor dreht nur hoch - mehr nicht:(

 

Was könnte es sein ???? Kopf kratz ????

Kupplung ?? , Getriebe ?? Elektronik ??

 

Für ein paar gute antworten wäre ich sehr dan

Ähnliche Themen
14 Antworten

Zitat:

@pinpaul schrieb am 21. Februar 2015 um 19:30:34 Uhr:

 

Einen schönen juten nabend allerseits :)

Ich habe mit meinem Elch ein prob und vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

zum Fahrzeug V70 T5 Geotronikgetriebe , Gas , Kombi , ca 250 000 runter bj 2000

 

Als ich heute losfahren wollte konnte ich ganz normal starten und losfahren - es war nichts außergewöhnliches zu hören. nach einigen Metern fahren lies sich ein neuer gang zwar einlegen aber mehr auch nicht . es kam zu keiner weiteren Beschleunigung sondern !!!!! das Fahrzeug rollte aus wie im Leerlauf. ein erneuter versuch einen gang einzulegen blieb erfolglos. schalten geht aber null Reaktion

Motor ausgestellt und kurze zeit später neugestartet (verdacht das Bordcomputer sich aufgehangen hat)

gang eingelegt und nur ca 10 vortrieb. das ganze mehrmals wiederholt ohne Veränderung. der elch bewegte sich immer nur kurz. Habe auch die Batterie abgeklemmt kurzzeitig und es hat sich nichts verändert. Motor dreht nur hoch - mehr nicht:(

 

Was könnte es sein ???? Kopf kratz ????

Kupplung ?? , Getriebe ?? Elektronik ??

 

Für ein paar gute antworten wäre ich sehr dan

hallo, gebe dir hilfe, mal sehen, wem es nutzt allerseits...so, wie der titel mit dem prob...

also, wenn es nur 10 vortrieb gibt, kann es nur am bordconputer liegen. es könnte aber auch die kupplung von der geotronik sein...

hoffe, konnte gute antwort sehr geben dan...

...man, man, man...(ich sag's ja: armes deutschland!) :D:D:D

Themenstarteram 22. Febuar 2015 um 10:59

hi

mit dem Board Computer ist ja erstmal ein Anfang - und wie bekomme ich diesen resettet

Batterie ist vorsorglich schon mal abgeklemmt ... ob das hilft ??

Vielleicht erst einmal AUSLESEN lassen???

Genau erst mal auslesen! Kostet so um die 20€ wenn deine Volvowerkstatt nicht grad Kuland ist.

Meine Vermutung ist dass der Wandler oder die Ölpumpe defekt ist. Also Getriebetausch! Aber wie gesagt: Ist nur Ferndiagnose!

Themenstarteram 22. Febuar 2015 um 19:07

danke euch erstmal für ein paar Gedanken

werde morgen versuchen in meine Werkstadt zu kommen um dann den Computer auslesen zu lassen

kann nur hoffen das es nicht allzu teuer wird :)

komischer weise gab es vorher nie eine Fehler meldung

Aber bitte beim Freundlichen oder beim Bosch-Dienst.

Die normale,freie Werkstatt kommt meist nicht in die fahrzeugspezifischen Fehler rein.

Themenstarteram 23. Febuar 2015 um 17:07

nun ist er erstmal in der werkstadt und info was nun genau ist gibt es die tage

heute konnte ich wieder ca 500 meter damit fahren und dann war aus ... komisch :)

genau info dann später von mir

Themenstarteram 27. Febuar 2015 um 12:36

So nun ist es amtlich - das getriebe ist platt :((

wo bekomme ich jetzt ein anderes gut gebrauchtes oder überholtes her

eingebaut ist ein geatronicgetriebe 5 gang aw55- 51 / sn

habt ihr ein paar ideen oder kennt einen der sowas abgibt??

im voraus vielen dank

Hej

was bietet dir der Freundliche an?

Wenn er kompetent ist zwei Möglichkeiten:

* Austauschgetriebe direkt von VOLVO

* Dein Getriebe ausbauen, einem Spezi zur Reparatur geben - wieder einbauen

Was gebrauchtes wird schwierig, 250000km ist anscheinend so eine Grenze, wo die Probleme machen. Finde mal einen 15 Jahre alten Schlachterwagen, der wenig KM runter hat!? Und vor allem mit Historie - wurde die Automatik gepflegt, Öl gewechselt etc. hält die uu. auch länger...

Wagen als defekt verkaufen und nach was anderem umsehen?

gruß

Themenstarteram 27. Febuar 2015 um 15:15

hi roorback

Bei deinem gedanken bin ich auch schon weil das getriebe ein bestimmtes sein muss

Volvo Teil Nr. 9482025

und sowas finde erstmal - mit einbau und rep liege wir bei knapp 2.000,- echt heftig :)

2k€ ist durchaus ok. Ich hatte das mal gemacht, zwar bei einem AWD - aber selbst wenn der Winkel und Kardan weg fällt eine nicht so super SChrauberei.

Also hat sich bestätigt :-(

Dann brauchst du 3 Dinge um dein Automatikgetriebe wieder Flott zu bekommen:

- Neuer Wandler ca. 400€

- Neue Ölpumpe ca. 280€

- Neuer Filter ca. 80€

- Und natürlich das richtige Öl nicht vergessen

Selten ist was am Getriebe selber!

In Polen kann man es günstig machen lassen. Zwar wird dort nicht ganz so Präzise gearbeitet aber wie gesagt Günstig :-)

Solltest du einen Wartungszugang noch haben dann könntest du auch Glück haben mit nur einen Filtertausch und Ölwechsel.

Die meisten Filter lassen sich so ohne weiteres nicht mehr tauschen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. was könnte das sein - benötige Hilfe :)