ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V 70II Radio Hu 850 gegen ein Alpine Tauschen, was wird alles benötigt?

V 70II Radio Hu 850 gegen ein Alpine Tauschen, was wird alles benötigt?

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 24. Juni 2015 um 20:25

Hallo Habe einen Volvo V70 BJ 2006, mein Radio Hu 850 ist leider defekt und ein Tauschradio von Volvo ist mir zu Teuer und hat kein Bluetooth, deshalb möchte ich ein AlpineRadio einbauen, hat jemand erfahrung damit?, braucht man so ein can bus kabel oder geht es mit den normalen Adapterkabel ?

nach möglichkeit sollte der Parkpilot hinten wieder funktionieren, wie sieht es mit dem Subwoofer und den anderen Lautsprecher aus gibt es da entsprechende Adapter? Vieleicht kann mir ja jemand einen guten Händler nennen.

Für eine Antwort bedanke ich mich im Vorraus.

Grüße aus dem Rotkäppchenland

Ähnliche Themen
38 Antworten

Hi,

egal welches Nachrüstradio du einbaust, die PDC wird nicht mehr funktionieren, die Lenkradfernsteuerung mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht. Die HUs sind keine normalen Radios, sondern Computerkomponenten, die über den CAN-Bus miteinander kommunizieren. Es reicht deshalb nicht, einfach ein CAN-Buskabel anzuklemmen, die Geräte müssen zusätzlich einen bestimmten Code beherrschen.

Wenn du die PDC haben möchtest, und dein HU defekt ist, wirst du um ein Tauschgerät kaum herumkommen (das HU-650 oder -450 hat jedoch kein Dolby). Mit bestimmten Radiomodellen (rille2 hat das hier im Forum sehr ausführlich beschrieben) geht zwar Sound, BT, aber eben nicht PDC etc..

Wenn dein HU zumindest noch die PDC-Funktion einspeist, könnte man ein Tauschradio dranhängen, wenn man das HU bis auf diese Funktion komplett strippt und bspw. ins Handschuhfach verlegt. Ist Risiko und mit viel Bastelei verbunden, hat aber hier im Forum jemand umgesetzt.

Schau mal in den Thread, der in meiner Signatur verlinkt ist. Falls dann noch Fragen offen sind, fragen ;)

Es gibt Adapter für Rückfahrwarner und Lenkradtasten. Findest du auch in dem Thread.

Welches Radio soll denn eingebaut werden? Eine Endstufe hast du ja, die würde ich auch weiter nutzen.

Themenstarteram 25. Juni 2015 um 16:44

Ich dachte ein Alpine Radio bin halt noch am überlegen welches, wenn der Rückfahrwarner weiter geht nehme ich wahrsheinlich ein 1 din radio CDE-178BT, hatte auch IVE-530BT in der wahl wegen anschlus von Rückfahrkamera. Im Geschäft sagte man mir das der Subwoofer weirtergenutzt wird und der Verstärker unterm Sitz wegfallen würde weil der Verstärker des Radios besser wäre ? .

Gruß

Man kann an viele HUs (angeblich auch das 850) ein Yatour mit MP3 und Bluetooth dranhängen. Fänd ich die einfachste Lösung.

Mich würde ja auch interessieren, was genau Dein HU für Probleme macht!? Vielleicht lässt es sich ja günstig reparieren.

Gruß

der Schwede (selber zufrieden mit dem Yatour)

Themenstarteram 25. Juni 2015 um 18:03

Hallo, Mein Radio macht was es will der Radioempfang geht gar nicht mehr, und musik von CD kommt nur gelegentlich das heist wenn ich das Gerät einschalte kommt Musik oder auch nicht irgentwann ist dann was da,

und nach unbestimmter zeit ist es wieder stumm, Im ausgeschaltetem zustand fängt es an zu knacken, piepsen und rauschen, ist alles schon sehr seltsam. habe es auch schon mal ausgebaut und stecker kontroliert aber sieht alles gut aus. manchmal geht es auch mal für 20 min am stück als ob nichts wäre, und dann ist es wieder ohne ton, strom liegt immer an anziege im Radio geht immer auch der CD wechsler geht kommt halt nur kein Ton.

ich weiß mir auch nicht mehr zu helfen, aber ein Tausschradio von Volvo ist mir zu teuer und hat wieder kein Bluetooth. deshalb der wechsel auf Alpine

Gruß

Themenstarteram 25. Juni 2015 um 18:04

Hallo Schwede wir könne auch mal Telefonieren meine nr 06694 2140990

Gruß

Zitat:

@cabitsch schrieb am 25. Juni 2015 um 16:44:11 Uhr:

Im Geschäft sagte man mir das der Subwoofer weitergenutzt wird und der Verstärker unterm Sitz wegfallen würde weil der Verstärker des Radios besser wäre?

Der Subwoofer hängt an den Lautsprechern, das wäre nicht das Problem. Er bekommt aber auch vom REM noch ein Signal:

Klemme #D7 - X-Stromversorgung zum Subwoofermodul (SUB) - Zündung aus: U = 10,3 V, Zündung an: U_niedrig. Müsste man mal testen, was man da braucht.

Bei der Radioauswahl musst du halt schauen, welche Radios von den CAN-Adaptern unterstützt werden.

Die Endstufe im Auto ist besser als die im Radio, die solltest du auf alle Fälle weiter nutzen. Bei den Radios steht zwar immer 4x50W, das sind aber Fantasiewerte. Die Dauerleistung liegt dann eher bei max. 20W pro Kanal.

Themenstarteram 25. Juni 2015 um 19:09

Es gibt ja ein entsprechenden Adapter für das soundsystem (runder Stecker ) dann bleibt es ja dann so wie es ist

ich bekomme morgen ein angebot von Sound Garage Leibzig über die Teile die ich alle brauche lass mich mal überraschen

Gruß

Zitat:

@cabitsch schrieb am 25. Juni 2015 um 19:09:46 Uhr:

...ich bekomme morgen ein angebot von Sound Garage Leibzig...

Und?

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 20:00

Preis von Soundgarage für Rahmen, Can bus von Baseline , Aktivadapter für soundsystem, und Radio Alpine CDE-178BT 409€

Einbau werde ich wohl selber machen, muß halt erst zu Volvo das Radio Telefon und evtl. das Navi aus dem System nehmen lasse. Habe jetzt auch noch ein anderen Can Bus gefunden von Dietz 66030 109€ hat jemand erfahrung welcher evtl. besser ist?

Gruß

Bis auf den missglückten Versuch mit dem Pioneer-Adapter habe ich noch keinen CAN-Bus-Adapter verwendet. Wichtig ist halt, dass der Adapter dein Baujahr unterstützt, Volvo hat ja immer mal die Codes geändert. Die PDC wird aber damit nicht gehen, da brauchst du zusätzlich diesen Adapter: http://incartec.co.uk/Pages/Product.aspx?P=3400. Die haben auch ein CAN-Bus-Interface im Programm: http://incartec.co.uk/Pages/Product.aspx?P=3368.

Wenn das alles geklappt hat inklusive Rückfahrkamera, schreib doch am ein Resümee. Ich selbst habe ein HU-850 mit Yatour und bin sehr zufreiden, denke aber immer mal wieder über eine Kamera nach, will aber nicht noch einen Monitor ins Auto bauen.

Themenstarteram 3. Juli 2015 um 16:29

Hallo, habe jetzt mein HU 850 ausgebaut und es zerlegt, und siehe da man sieht die fehlerhafte stelle, ist wohl zu heiß geworden. Wer weiß denn wer sowas reparieren kann? füge mal 2 Fotos an zur ansicht,

Ansonsten werde ich in den V70 II Bj. 6/2006 ein Alpine IVE-W530BT einbauen mit can bus Adapter ( von Baseline 42-1353-100 ) und hoffe das mit dem Adapter für das Soundsystem auch wieder alles funktioniert.

Werde dann nochmal ein Resümee schreiben. War alles in allem teilweise sehr umständlich weil zu viel unterschiedliche Aussagen kamen von wegen es geht gar nicht weil Lichtleiterkabel verbaut sind usw. Es gibt wohl zu viele Varianten bei dem V70 II . Ich bin nun guter dinge bis dahin.

Gruß

Img-2051
Img-2053

Sieht nicht so schlimm aus und kann auch normal sein. Hat sich halt über die Jahre durch die Wärme verfärbt. Die Kupferfläche ist dort ja zur Wärmeabfuhr gedacht. Müsste man durchmessen, ob wirklich an der Stelle was kaputt ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V 70II Radio Hu 850 gegen ein Alpine Tauschen, was wird alles benötigt?