Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Was haltet ihr vom neuen Mustang V8

Was haltet ihr vom neuen Mustang V8

Themenstarteram 11. Febuar 2005 um 16:45

Werd jetzt mein 330i noch 2-3 Jahre fahren, dann will ich mir den Mustang V8 holen

Was haltet ihr von dem Teil, ich find den saugeil - wollt schon immer mal nen V8:)

Preislich is er ja schon nen Sonderangebot (geht so ab 34 kilo los), hab mir mal nen neuen BMW 330i E90 im Carkonfigurator zusammengestellt - komm ich auf fast 50 kilo, sind ja bloss 100.000 DM für nen 3er - die spinnen

Servus

Ähnliche Themen
30 Antworten

Der Wagen ist schon der Hammer.

Schade nur, daß der hier bedeutend teurer ist als in den

USA.

Ford sollte den offiziell anbieten, und dann zum gleichen Kurs wie in den USA!!

Regards,

SHABBES

P.S. Wo ist der Mod? Jaja, us-cars....

Und er sieht halt immer noch aus wie ein Mustang aussehen soll! :-P

Gruß SCOPE

und man sieht, wie einfach es ist, zu einem solchen preis ein solches auto zu bauen!!!!

unsere deutschen premiumhersteller können das mal wieder nicht!!!

der mustang is richtig geil!!!!

ich denke, schon der 6 zylinder is ne wucht!!

heiligs blechle ausm amiland.

sixi06

Habe mir das Teil auch mal ausführlicher auf der Webseite angesehen, in der Tat schon fein was da für vergleichsweise wenig Geld auf die Räder gestellt worden ist. Nur das Interieur ist leider ziemlich mit Plastik übersäht.

AAAAAHHHHHH kann ma eina die seite linken - ich auch sehen will - MENNO ;-))

was ich vom neuen mustang halte ....

 

 

....nix

 

das auto hat NIX was mich technisch reizen würde .

über die muscle car optik kann man reden , über design lässt sich ja immer streiten ....

aber technisch : motor ....typischer ami v8 .....mässig leistung bei immens hubraum , viel sprit , mords raudau ..abgase reden wir nicht drüber

fahrwerk : würg ....scheint direkt von ner kutsche abzustammen

innenraum : ami halt ....

verarbeitung : auch ein typischer ami

 

alles in allem : ausser günstiger ( und damit mein ich den us verkaufspreis ) kann das dingens nix was nicht auch ein 15 jahre alter 911er könnte ....und der kann alles besser

ich hab genau die selbe Meinung

Zitat:

Original geschrieben von edgar

...aber technisch : motor ....typischer ami v8 .....mässig leistung bei immens hubraum , viel sprit , mords raudau ..abgase reden wir nicht drüber

fahrwerk : würg ....scheint direkt von ner kutsche abzustammen

innenraum : ami halt ....

verarbeitung : auch ein typischer ami

 

alles in allem : ausser günstiger ( und damit mein ich den us verkaufspreis ) kann das dingens nix was nicht auch ein 15 jahre alter 911er könnte ....und der kann alles besser

Hurra, es leben die Vorurteile! :mad: Er erfüllt sogar die Euro4!!!

Eigentlich bin ich ja oft deiner Meinung, edgar, aber was du hier zum besten gegeben hast... Sorry.:rolleyes: Jedenfalls nichts fundiertes, außer das er dir nicht gefallen würde. Aber das ist ja ein Punkt, über den sich (nicht?) streiten läßt.

Gruß,

Mario

PS.: übrigens -zum Thema- gefällt mir das Auto auch hammermäßig!

Zitat:

Original geschrieben von edgar

was ich vom neuen mustang halte ....

 

 

....nix

 

das auto hat NIX was mich technisch reizen würde .

über die muscle car optik kann man reden , über design lässt sich ja immer streiten ....

aber technisch : motor ....typischer ami v8 .....mässig leistung bei immens hubraum , viel sprit , mords raudau ..abgase reden wir nicht drüber

fahrwerk : würg ....scheint direkt von ner kutsche abzustammen

innenraum : ami halt ....

verarbeitung : auch ein typischer ami

 

alles in allem : ausser günstiger ( und damit mein ich den us verkaufspreis ) kann das dingens nix was nicht auch ein 15 jahre alter 911er könnte ....und der kann alles besser

was fährst du ?

n reanult ?

dann sein du mal ganz still,weil ob reanult so toll in sachen qualität etc. ist mag ich stark zu bezweifeln ;)

Zitat:

Original geschrieben von derbi-senda-03

was fährst du ?

n reanult ?

dann sein du mal ganz still,weil ob reanult so toll in sachen qualität etc. ist mag ich stark zu bezweifeln ;)

Hey, jetzt laßt aber mal die Kirche im Dorf. :)Schlecht ist Renault nicht. Hatte selbst schon mehrere. Auch ist Renault stets voll neuer Innovationen.

Aber das Thema war eigentlich der neue Mustang. Und wenn der schon "zerrissen" werden soll, dann aber bitte mit Fakten,- nicht mit Vorurteilen!;)

Gruß,

Mario

ok,sorry,mit nem audi im hause ist man bessere qualitätseindrücke gewohnt ;)

Zitat:

Original geschrieben von derbi-senda-03

ok,sorry,mit nem audi im hause ist man bessere qualitätseindrücke gewohnt

:D*brüll*:D

ich sagte ja nur, das Renault nicht schlecht ist. Das Renault besser sein soll als Audi, davon war nie die Rede. Obwohl ich einmal in meiner Audisammlung auch eine Möhre hatte. Lief wohl Montags vom Band. ;)

Und zum neuen Mustang: das Teil mit V6-Motor kann man mit unter 10 Litern Normalbenz. fahren. Das ist schon ein beachtlicher Wert, wenn man die Kubik- u. PS-Zahl mit berücksichtigt.

Gruß,

Mario

Zitat:

Original geschrieben von MC.Lux

Lief wohl Montags vom Band. ;)

Und zum neuen Mustang: das Teil mit V6-Motor kann man mit unter 10 Litern Normalbenz. fahren. Das ist schon ein beachtlicher Wert, wenn man die Kubik- u. PS-Zahl mit berücksichtigt.

Gruß,

Mario

klar , kannste auch mal pech haben und n montags wagen erwischen.

lol unser audi säuft ca. 11 L , der hat auch n V6 2.6

an den derbi fahrer : no comment ....

 

@ M.C.lux : ganz einfach ....ein fahrwerk das nen panhardstab und querblattfedern hat kann vermutlich nur mit einsatz von diversen hochtechnischen materialien tauglich gemacht werden ......andernfalls finde ich es schon erstaunlich das die räder wirklich rund sind.

zum motor : lass ihn ruhig euro 4 haben , unter ein wenig leistunsseinsatz ist da locker ne 2 vorne am verbrauch ....ein bekannter hat ne c5 ....die ist auch im bummeltempo ok...auf der ns sind es dann wenn man feuer gibt ca 30 liter im vollast ( ok das ist beim focus rs kaum besser ) .

ausserdem haben die dinger trotz massiver leistung und drehmomente doch relativ " bescheidene " fahrleistungen deren potential eindeutig bei ca 180-200 fast erschöpft ist , ausser sie haben ein mordsdrehzahlband bis über 6000 oder immens mehr leistung .

die leistungsangaben der ami´s glaube ich im allgemeinen kein wort , das kommt noch dazu .

der momentane retro anfall den die hersteller haben macht mich momentan soweiso stutzig egal ob es nun porsche oder ford oder sonstwer ist .

die ikonen der vergangenheit sind eben vergangenheit ...der mustang ist ja nie richtig gestorben , aber so ne retro kutsche ....bä sag ich da nur ...wenn der evolutionsprozess seit den 60er bis heute dieses auto geboren hätte , währe das wieder was anderes .

aber dieses dings ist ein reines marketing produkt das durch brachiale optik wieder leute hervorlocken soll , aber am ende steckt vermutlich das selbe kaspermodell drunter wie die letzten mustang´s

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. Was haltet ihr vom neuen Mustang V8