ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Was für ein Rückleuchten

Was für ein Rückleuchten

Themenstarteram 22. Mai 2010 um 20:54

Hab das heute in YOUTUBE gefunden ? wo gibts die zum kaufen oder hat jemand infos ?

http://www.youtube.com/watch?v=1q11UuIaQhs&feature=related

Beste Antwort im Thema

Ich glaube kaum, dass sich der Hersteller dieser Lampen Gedanken über eine ABE oder ein Gutachten für den europäischen Markt gemacht hat. Daher wage ich jetzt zu behaupten, dass eine Eintragung in D nicht möglich sein wird.

So schön diese Leuchten auch aussehen, allein die Lasierung dürfte sie durchfallen lassen.

Wie z.B. auch diese Leuchten

keine ABE oder ein Gutachten

besitzen.

Weiterhin habe ich keine Nebelschlussleuchte gesehen. Sollte diese fehlen, wären die Rücklichter dann komplett Zulassungsunfähig. Es sei den man rüstet sich noch zusätzlich eine NSL nach ;) Schon klar.

 

 

41 weitere Antworten
Ähnliche Themen
41 Antworten
Themenstarteram 22. Mai 2010 um 21:01

Das wird in Russland gemacht von LedTechnology.;)

Zitat:

Original geschrieben von auduqattro

Das wird in Russland gemacht von LedTechnology.;)

Hallo!

Finde diese Fa. nicht - hast Du nähere Infos, ob und wo man diese Leuchten kaufen kann.

LG Henry

Ich hätte sie auch gern,aber schwierig.Wenn du russisch kannst und im YouTube angemeldet bist,dann kann auch nachrichten schreiben an User LedTechnology.

Ich finde die auch toll ! Sind dann da die Module der GTI Lichter integriert ? Bzw. Golf R ?!

Im YouTube wird geschrieben,das ist Design von neue Touareg Hibrid.Mehr weiss ich nicht.

@ auduqattro

An den kyrillischen Zeichen konnte ich auch erkennen, dass die Videos etwas östlich von uns aufgenommen wurden.

Kannst du denn bei denen nachfragen, was die Rücklichter kosten.

Da würde bestimmt ne Sammelbestellung zusammen kommen!

Gruß

Jo

:eek::eek::eek: ich wär bei einer bestellung mit dabei, so schön sind die..

am 25. Mai 2010 um 12:58

Ja, die sehen echt klasse aus !!!

 

Trotzdem muss ich jetzt mal den Spielverderber bzw. Oberlehrer raushängen lassen: die dürften ja wohl kaum der Rennleitung bzw. dem TÜV gefallen, oder ? Von einem E-Prüfzeichen wollen wir mal gar nicht reden.....:rolleyes: 

 

Aber ansonsten: Hammer !

 

Gruß,

 

Andreas

Zitat:

Original geschrieben von looser72

Ja, die sehen echt klasse aus !!!

Trotzdem muss ich jetzt mal den Spielverderber bzw. Oberlehrer raushängen lassen: die dürften ja wohl kaum der Rennleitung bzw. dem TÜV gefallen, oder ? Von einem E-Prüfzeichen wollen wir mal gar nicht reden.....:rolleyes: 

Aber ansonsten: Hammer !

Gruß,

Andreas

danke andreas hassu alle glückgefühle niedergemacht :D:D

am 25. Mai 2010 um 13:27

Zitat:

Original geschrieben von tiguan_fan

Zitat:

Original geschrieben von looser72

Ja, die sehen echt klasse aus !!!

 

Trotzdem muss ich jetzt mal den Spielverderber bzw. Oberlehrer raushängen lassen: die dürften ja wohl kaum der Rennleitung bzw. dem TÜV gefallen, oder ? Von einem E-Prüfzeichen wollen wir mal gar nicht reden.....:rolleyes: 

 

Aber ansonsten: Hammer !

 

Gruß,

 

Andreas

danke andreas hassu alle glückgefühle niedergemacht :D:D

Tut mir leid....... Nich hauen !!!! *duck und wech*  :D:D

servus, also ich hab den mal angeschrieben und der meint das die die leuchten nur auf bestellung produzieren.. ich werd den noch fragen was es kostet etc. kann mir jemand sagen was tun mit der zulassung in deutschland, bzw. ob man mit dene hier rumfahren darf..??

Ich glaube kaum, dass sich der Hersteller dieser Lampen Gedanken über eine ABE oder ein Gutachten für den europäischen Markt gemacht hat. Daher wage ich jetzt zu behaupten, dass eine Eintragung in D nicht möglich sein wird.

So schön diese Leuchten auch aussehen, allein die Lasierung dürfte sie durchfallen lassen.

Wie z.B. auch diese Leuchten

keine ABE oder ein Gutachten

besitzen.

Weiterhin habe ich keine Nebelschlussleuchte gesehen. Sollte diese fehlen, wären die Rücklichter dann komplett Zulassungsunfähig. Es sei den man rüstet sich noch zusätzlich eine NSL nach ;) Schon klar.

 

 

am 25. Mai 2010 um 18:07

Zitat:

Original geschrieben von verfluchte axt

Ich glaube kaum, dass sich der Hersteller dieser Lampen Gedanken über eine ABE oder ein Gutachten für den europäischen Markt gemacht hat. Daher wage ich jetzt zu behaupten, dass eine Eintragung in D nicht möglich sein wird.

So schön diese Leuchten auch aussehen, allein die Lasierung dürfte sie durchfallen lassen.

 

Wie z.B. auch diese Leuchten[/quote keine ABE oder ein Gutachten[/quote besitzen.

 

Weiterhin habe ich keine Nebelschlussleuchte gesehen. Sollte diese fehlen, wären die Rücklichter dann komplett Zulassungsunfähig. Es sei den man rüstet sich noch zusätzlich eine NSL nach ;) Schon klar.

...plus zusätzliche Katzenaugen ! Bei diesen dunklen Dingern reflektiert doch wohl nix !

 

Kann mich noch erinnern (ja ja, bin schon etwas älter.....;) ), als VW am Golf (war es der GTI ?) mit dunklen Heckleuchten kam und deshalb unten unter der Stoßstange rechts und links extra Katzenaugen angebracht werden mussten.... Sah voll Sch.... aus :D.

 

Gruß,

 

Andreas

Deine Antwort
Ähnliche Themen