ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Warum Kupfer-Muttern und nicht Edelstahl?

Warum Kupfer-Muttern und nicht Edelstahl?

Themenstarteram 13. Mai 2009 um 15:34

Für diverse Muttern am Auspuff bzw. Krümmer werden gelegentlich Kupfer-Muttern empfohlen.

Meine Frage: Warum keine Edelstahl-Muttern bzw. auch Edelstahl-Schrauben?

Grüße + Dank im Voraus

Klaus

Beste Antwort im Thema

Hallo

V2A sind von der Festigkeit her ned besonders günstig wenn

schon dann V4A

Edelstahl/Stahlkombinatione neigen zum "fressen" da hilft

MOS oder Keramiktrennpaste aber wenn man die eh schon hat

kann man mit der Paste auch die Thermagmuttern vor dem

Festrosten schützen.

tendenziel je höherwertiger die Stahlschraube um so geringer

sind die Fresserscheinungen. Da bei VAG die

Auspuffkrümmerstehbolzen meist 10,9 und bei Turbos 12.9

sind ist dort Edelstahl mit einer Edelstahlbeilagscheibe gut

anwendbar

Zudem rosten die Muttern nicht auf dem Gewinde fest sondern der

Überstehende Gewinderest korrodiert und der daruf sitzende

Oxidrest wird beimLösen durch die Gewindegänge gezozgen

womit die Mutter dann "klemmt" und evtl. den Bolzen mitnimmt.

Da aber meist der Rost auch den Bolzen unterhalb der Mutter

geschwächt hat bricht der Bolzen oder die Schraube ab...

Tendenziel sind die Thermagmuttern meist mit 12er Schlüsselweite

damit man die leichter per Karosseriemeissel aufsprengen kann ;)

Abgescherte Krümmerbolzen an einem Zylinderkopf können mehr

als einen Tag versauen....

Grüsse

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten
am 16. Mai 2009 um 2:32

Moin moin ! :)

Zitat:

Original geschrieben von NoNe-HaN

hm v4a was is des?? noch die gehört?? diese v bezeichungen sind eh veraltet und werden heute in der industrie nur noch von den angehenden rentern benutz.

(...)

Danke, dass war's dann doch eigentlich, was ich dann endlich einmal "hören" wollte :D ;) - bei einer demnach aktuellen Lebenserwartung von ca. ->92,49Jahre meinerseits noch fast 50 Jahre Rente vor der Brust zu haben.....puuhhh.....das könnte dann aber doch noch ganz schön heavy werden! :eek: :(

 

 

:D :D ;)

 

 

Ansonsten natürlich auch vielen Dank für das geballte "Fachwissen" hier! ;) :)

 

Gruß, Dynator :)

 

PS: Ist zwar schade, dass man sich für sowas dann mittlerweile auch noch erklären muss, aber den oben verlinkten Rechner habe ich dann lediglich schnell, kurz und schmerzlos über die Google-Suche gesucht und auch gefunden! ;)

am 16. Mai 2009 um 9:58

na ich hab 96,40 Jahre ^^

solange wollt ich ja eingentlich nicht machen aber egal, kann ja immer noch was dazwischen kommen.

sorry das ich jetzt mit dem spruch angehende rentner einen ein bisschen anggegriffen hab, aber bei uns in der firma is es halt so.

ich bleib bei den bezeichungen 1.43.. oder X... usw. so hab ichs gelernt und so bleich ich auch dabei.

naja sobald ich ein bisschen zeit wiedr habe wer ich dann mein hosenrohr mal tauschen, des kotzt mich jetzt schon richtig an die scheisse. aber es muss gemacht werden der anschluss zum kat is voll vergammelt ergo: hört sich scheisse an und blässt an der stelle.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Warum Kupfer-Muttern und nicht Edelstahl?