ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Wagenheber kaufen und ansetzen

Wagenheber kaufen und ansetzen

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 19. April 2019 um 10:51

Hallo Zusammen,

wir haben einen Caddy gekauft (CADDY 1.2 2k AUY 0603) da es nur ein Reifenreparaturset gibt wir aber eine lange Reise planen, möchten wir einen realen Ersatzreifen mitnehmen.

Welchen Wagenheber brauche ich, habt ihr eine Teilenummer für mich und wo genau wird er angesetzt ohne das ich Schäden am Fahrzeug anrichte.

Liebe Grüße

Markus

P.S: Als Ersatzrad (für den Notfall) kann ich doch ein einzelnes gerbauchtes/neues Rad mit den entsprechenden Angaben nehmen oder?

Danke für die Hilfe

Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 22. April 2019 um 0:12

okay danke

Wenn AudiJunge sagt er passt, dann passt er!

Themenstarteram 30. April 2019 um 19:38

Hallo Zusammen,

okay die besprochenen Dinge sind gekauft und montiert. Nun meine Frage:

Ich habe das Reserverad unter die Halterung gelegt, Abstandshalter hinzugefügt, nun ist das Rad befestigt und kann nicht raus fallen.

Aber das Rad lässt sich mit der Hand hin und her schieben, er ist nicht fest fixiert, Aufgrund der Seiten kann es nicht hinunterfallen es ist aber beweglich. Ist das normal?

LG

Markus

Nein das ist so nicht gewollt, das hatte ich bei mir auch als ich das 16 Zoll Reserverad verbaut habe.

Ich hab dann einfach die Abstandshalter um 5mm gekürzt.

Zitat:

@steha_caddy schrieb am 19. April 2019 um 13:20:56 Uhr:

Kaufst du dir einen Rangierwagenheber empfehle ich diesen Adapter.

Genau diesen Adapter habe ich mir auf die obige Empfehlung hin gekauft. Ich kann ihn leider nicht gebrauchen. Erstens ist er aus Hartplastik und beschädigt den Lack, zweitens ist die verstärkte Karosseriefalz an den für den Wagenheber vorgesehen Stellen breiter als die Nut dieser Wagenheber-Aufnahme. Deshalb habe ich den Kaufvertrag widerrufen, das Teil an den Hersteller zurückgeschickt und warte seit einer Woche auf die Rückerstattung des Kaufpreises.

Mittlerweile habe ich eine passende Gummiauflage gefunden:

Gummiauflage
Themenstarteram 11. Mai 2019 um 23:15

HI,

ich kann doch gar nicht die Abstandshalter kürzen, die Fixierschraube mit dem Zusatzstück bekomme ich doch nicht mehr raus oder?

Mit einer Eisensäge kürzen?

LG

markus

Du kannst die Fixierklammer mit einem Schraubendreher ab hebeln (ist etwas fummelig)

Oder Du nimmst ein Stück 8 mm dickes Flacheisen, bohrst dort ein 11 mm Loch rein und drückst es dann auf die Schraubenspitze. So werden die drei Sicherungsnasen zusammengehalten und beim rausschrauben streift sich das stück Flacheisen einfach ab.

ps.:

Die Hülsen sind sehr hart. Hier würde ich eine Flex nehmen.

Im Teilekatalog steht bei Standardbereifung auf 18 mm Kürzen.

Zitat:

@didikessi schrieb am 11. Mai 2019 um 18:20:12 Uhr:

Zitat:

@steha_caddy schrieb am 19. April 2019 um 13:20:56 Uhr:

Kaufst du dir einen Rangierwagenheber empfehle ich diesen Adapter.

Genau diesen Adapter habe ich mir auf die obige Empfehlung hin gekauft. Ich kann ihn leider nicht gebrauchen. Erstens ist er aus Hartplastik und beschädigt den Lack, zweitens ist die verstärkte Karosseriefalz an den für den Wagenheber vorgesehen Stellen breiter als die Nut dieser Wagenheber-Aufnahme. Deshalb habe ich den Kaufvertrag widerrufen, das Teil an den Hersteller zurückgeschickt und warte seit einer Woche auf die Rückerstattung des Kaufpreises.

Mittlerweile habe ich eine passende Gummiauflage gefunden:

Ja es stimmt die Aufnahme muss zur entschprechenden Stelle am Wagenheber passen. Das muss je nach Wagenheber geprüft werden.

Laut Angaben der Website passt die Nut zu der Stelle für Wagenheber die ich am Caddy gemessen habe. Die Aufnahme soll 14mm breit sein, mein Caddy ist hinten an er Falz 11,3xmm breit. Bei meiner Bestellung vor Jahren war das leider noch nicht so, so dass ich es von einem Freund vergrössern lassen habe. Ich habe keine Probleme damit das es sich um ein Hartplastikteil handelt, bei mir ist der Lack oder/und die Karosserieschutzschicht in Ordnung.

Tut mir leid für dich, dass es nicht deinen Vorstellungen entsprochen hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen