ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. vw lupo springt im kalten zustand kurz an und geht gleich wieder aus

vw lupo springt im kalten zustand kurz an und geht gleich wieder aus

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 21. Oktober 2017 um 21:34

hi leute vielleicht habt ihr eine idee

ich habe einen vw lupo mit einem akq motor drin. er springt im kalten zustand sofort an und geht aber wenn ich kein gas gebe wieder aus . (KEINE DREHZAHL). Sobald ich etwas gas gebe und er etwas wärmer wird läuft er aber manchmal etwas unrund . ich habe die dk schon neu gemacht und den kühlmittel temperatur sensor auch .ich wollte die dk neu anlernen doch er lässt sich irgendwie nicht anlernen. fehlercode im motorspeicher 282 leerlaufregler funktion fehlerhaft und fehler 1087 grundeinstellungnicht durchgeführt .

vielleicht hat jemand das problem auch schon mal gehabt . wäre super wenn ihr helfen könntet liebe grüssse jenny

Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich weiß zwar nicht, was Du unter DK neu machen verstehst, aber falls sie wirklich ausgetauscht wurde und der Fehler 00282 geblieben ist, prüf mal den braunen 14-fach Stecker am Zylinderkopf auf festen Sitz, ob dort alle Kabelanschlüsse heil sind und vor allem alle Kontakte im Inneren blank sind,...aber nicht einfach nur WD40 reinjauchen! ;)

Die gleiche Prozedur beim daneben sitzenden schwarzen 14-fach Stecker kann auch nicht schaden. ;)

Über die beiden Stecker laufen praktisch alle Verbindungen von den Gebern, Sensoren, Einspritzventilen und der Zündspule zum Motorsteuergerät.

Themenstarteram 22. Oktober 2017 um 15:15

Huhu ja habe sie gegen eine neue ausgetauscht. Vielen Dank für den Tip ich werde da nachher mal nachschauen

Themenstarteram 22. Oktober 2017 um 19:34

Stecker sind alle okay

Zitat:

@jenny a. schrieb am 21. Oktober 2017 um 21:34:40 Uhr:

..

ich wollte die dk neu anlernen doch er lässt sich irgendwie nicht anlernen. fehlercode im motorspeicher 282 leerlaufregler funktion fehlerhaft und fehler 1087 grundeinstellungnicht durchgeführt .

..

Wie wurde denn versucht, die Anpassung des Motorsteuergeräts an die Drosselklappen-Steuereinheit durchzuführen ?

Beim AKQ Motor (ohne E-Gas) erfolgt die Grundeinstellung mit Block 098 (nicht 060 !!)

Themenstarteram 22. Oktober 2017 um 20:23

Unser Tester macht es von selbst . Bzw es gibt da ein Programm dafür in dem Tester. Aber ich schaue da auch nochmal nach

Zitat:

@jenny a. schrieb am 22. Oktober 2017 um 19:34:45 Uhr:

Stecker sind alle okay

Dann bleibt wohl als nächstes nur alle Leitungen von der Drosselklappe über Stecker T14a (braun) zum Stecker vom Motorsteuergerät auf Durchgang zu prüfen.

(Widerstand jeweils max. 1,5 Ohm)

DK T8h Stecker T14a MSTG T80
Pin 1 Pin 10 Pin 66
Pin 2 Pin 4 Pin 59
Pin 3 Pin 8 Pin 69
Pin 4 Pin 3 Pin 64
Pin 5 Pin 1 Pin 75
Pin 7 ---- Pin 67
Pin 8 Pin 7 Pin 74

 

Außerdem könntest Du noch den mit Fehler 00282 beanstandeten Drosselklappensteller in der Leerlaufregelung prüfen. (Widerstand am DK-Anschluss zwischen den Kontakten 1+2 Sollwert: 3 - 200 Ohm)

Ecu-t80-magneti-marelli-4av-t2-53-80
Dk-anschluss-akq
Stecker-dk-akq
Themenstarteram 26. Oktober 2017 um 20:41

Die Leitungen sind alle okay .:(

Themenstarteram 26. Oktober 2017 um 20:57

Die Leitungen sind alle okay .:(

Hallo,

versuche es mal nach der manuellen Methode, hat schon vielfach geholfen:

Die Drosselklappe beim Lupo kann man ebenfalls manuell anlernen. Dafür hat eine Werkstatt keine Zeit. Normal lernt sich die Drosselklappe bei einem in Ordnung befindlichem Motor im Fahrbetrieb an.

Voraussetzung ist natürlich das alle Rahmenbedienungen im Motor in Ordnung sind.

Mache mal folgendes:

1.) Batterie für etwa 15 Minuten abklemmen.

2.) Batterie an klemmen und etwa für 10 Minuten die Zündung einschalten

3.) Motor dann starten und etwa 10 - 15 Minuten im Leerlauf laufen lassen.

4.) Motor ausschalten und anschließend eine etwa halbstündige Probefahrt mit wechselnden Motordrehzahlen machen.

Dann ist die elektronische Drosselklappe angelernt. Dieses Anlernen verfeinert sich mit jeder Stunde Fahrt. Wohl bemerkt, alles muss im Bereich des Motors in Ordnung sein.

Damit kann man keine Fehler "reparieren" nur die Drosselklappe anlernen.

Gruß Hans

Themenstarteram 27. Oktober 2017 um 6:56

Der Wagen ist noch nicht angemeldet :(Also leider schwer mit Probefahrt. Aber der Fehler sagt jetzt nicht ausgang offen sondern auch kurzschluss nach masse :(

Hallo Jenny,

poste doch mal bitte alle Fehlercodes komplett. So wie sie angezeigt werden. Kurzschluss in der Bordspannung löst eine der Sicherungen aus. Ein " Kurzschluss " oder ein auch Masseschluss in einer Datenleitung ist von Fehlercodes, manchmal auch von mehreren Fehlercodes begleitet.

Die Wegfahrsperre kannst Du ausschließen ? Um welchen Typ Lupo handelt es sich. Die Motor-Kenn-Buchstaben und Baujahr mit Monatsangabe sind für eine Ferndiagnose schon wichtig.

Habe ich dies vielleicht überlesen ?

Gruß Hans

Themenstarteram 27. Oktober 2017 um 22:49

So also es ist ein vw lupo bj 99 mit einem akq motor drin . Er springt im kalten Zustand kurz an und geht dann wieder aus . Wenn ich ein Augenblick Gas gebe beim starten läuft er im Leerlauf alleine nach einer Zeit. Leerlauf liegt dann ca bei 500-600 umdrehung . Wir haben die dk , den kühlmitteltemperatur Sensor und das motorsteuergerät erneuert . Das Problem ist halt das das Programm vom Tester die dk ansteuert zum anlernen dann aber auf Error geht und die beiden Fehler auftauchen . Fehlerlose 282 manchmal steht als Vermerk ,,ausgang offen ,, und seit gestern ,,kurzschluss nach masse ,, . Die kabelverbindung vom MSG zur dk ist in Ordnung. LG

20171024-190230-001

Hallo Jenny,

es gibt natürlich einige Ursachen warum ein Motor im kalten Zustand kurz anläuft und sich dann wieder abstellt.

Mal so ohne ursächliche Reihenfolge:

1.) Kraftstoff-Filter ..... Baujahr 1999 ... noch nie gewechselt ?

2.) Kraftstoff-Druckregler, Kraftstoff-Pumpe

3.) Nr. 2 benötigt ein intaktes Unterdrucksystem

4.) Hallgeber mit der Zuleitung zum Motorsteuer-Gerät ok

5.) Schlauchverbindungen am Luftfilter alle dicht, auch die zum Luftfilterkasten gehen überprüfen.

6.) Beide Zahnriemen in der richtigen Einstellung zur Ventilsteuerung

7.) Lambda-Sonde noch ok, Sicherung SB1 der Beheizung der Lambda-Sonde noch ok

8.) Hat das Fahrzeug, AKQ, eine Klima-Anlage ?

9.) Hat das Fahrzeug ein automatisches Getriebe ?

10.) Drosselklappen-Steuereinheit auch gewechselt worden

11.) Sicherung SB30 in Ordnung ?

12.) Motor-Drehzahlmesser einschl. Verkabelung ok ?

Ist der Leerlaufschalter in der Drosselklappen-Steuereinheit verstellt ? Dieser schaltet PIN 69 des Einspritz-Steuergerätes nach Masse ..... Leitung überprüfen

Sicherung SB3 - Einspritzventile - sitzt fest im Sicherungshalter ?

Mir fällt nun zur späten Stunde nichts mehr ein. Es gibt noch eine Reihe von Möglichkeiten. Damit Du die Ventilsteuerung ( Zahnriemen ) ausschließen kannst, mache doch mal ein Kompressions-Prüfung ... möglichst bei warmem Motor.

Die manuelle Anlernung der Drosselklappe einfach mal durch führen. Der anschließende Fahrbetrieb kann für eine endgültige Aussage vorerst entfallen. Aber Du hattest ja bei beiden Drosselklappen den gleichen Fehler.

Der Fehlercode 00282 bedeutet - Drosselklappensteller V 60 -

Der Fehlercode 01087 bedeutet - Grundeinstellung nicht durch geführt -

Wenn nun ein Fehler im Drosselklappensteller vorliegt, dann kann es liegen

1.) an der Verkabelung zwischen dem Drosselklappenstellers und dem MSTG

2.) am Motor des Drosselklappenstellers

3.) am Leerlaufschalter im Drosselklappenstellers

4.) an den beiden Potentiometer im Drosselklappensteller

Kann man alles messen. Dann ergibt sich in diesem Zusammenhang noch die Masseverbindung zum Drosselklappensteller. Diese unbedingt nachmessen. An der 8 poligen Steckverbindung, schwarz, von PIN 7 im Stecker nach Masse messen ...... annähernd null Ohm sollte der Messwert sein. Also vom schwarzen Stecker des Drosselklappenstellers nach Masse messen. Vor allen Widerstandsmessungen immer den Minuspol an der Starterbatterie abschrauben.

 

Gruß Hans

 

Themenstarteram 28. Oktober 2017 um 6:06

Guten Morgen super vielen dank werde ich am Wochenende mal alles checken . LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. vw lupo springt im kalten zustand kurz an und geht gleich wieder aus