ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. VW Lupo GTI kaufen?

VW Lupo GTI kaufen?

Themenstarteram 1. Mai 2009 um 23:26

Hallo zusammen,

ich werde mir in den nächsten 2 Wochen einen Lupo GTI kaufen, da ich das Auto mit dem 125PS-Motor einfach genial finde. Ausgeben wollte ich maximal 7000€ und er sollte maximal auch nur 150.000KM haben. Ich hoffe, dass ich da was halbwegs vernünftiges finde. :p

Jetzt hab ich mich schon mal ein wenig durch das Lupo-Forum hier gewühlt und konnte eigentlich nichts auffälliges an dem GTI-Krümel entdecken bis auf das kleine rostige Problem am Dach und am Spoiler. :eek:

Wie schlimm ist das denn wirklich? Übernimmt das VW noch? Weil die Auto´s gehen ja jetzt schon auch auf die 9-10 Jahre zu. :rolleyes:

Haben die Lupo´s generell noch iwie größere Probleme? Kenne das von meinem VR6 z.b. das Theater mit der Steuerkette *kotz*. Oder beim 1,4 16V Motorschaden durch Kurbelgehäuseentlüftung. Ist beim GTI da ähnliches zu erwarten??

So und jetzt noch ne heiße Frage: Braucht die kleine Rennsemmel Super plus?!?!? Oder ist das Geldverschwendung? Denn im Golf braucht der 1,6er ja auch nur Super...

Wäre auf jeden Fall sehr dankbar für jeden Tipp und Hinweis, da 7000€ für einen Lupo für mich nicht gerade ein Pappenstiel ist. :D

Konkret hatte ich den hier im Visier:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Danke im Vorraus

Gruß

Toby

Ähnliche Themen
48 Antworten

und warum nicht den

 

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Der GTI braucht nur Super

Zahnriemen muss regelmäßig gewechselt werden

Versicherung ist nicht ohne

Getriebe ist auch ne Schwachstelle

sonst nen geniales Auto

Zitat:

Original geschrieben von VW Jetta VR6

Haben die Lupo´s generell noch iwie größere Probleme? Kenne das von meinem VR6 z.b. das Theater mit der Steuerkette *kotz*. Oder beim 1,4 16V Motorschaden durch Kurbelgehäuseentlüftung. Ist beim GTI da ähnliches zu erwarten??

Die Schwachstelle beim AVY sind die Spann- und Umlenkrollen der Zahnriemen. Siehe z. B. ->hier<-.

Zitat:

Braucht die kleine Rennsemmel Super plus?!?!?

Angabe von VW: min. 98 ROZ, in Ausnahmefaellen Super bleifrei min. 95 ROZ, jedoch verminderte Leistung.

Der Thread ->hier<- ist vielleicht auch noch interessant fuer Dich.

Gruss

also ich fahre einen gti bj 2001

an meinem auto sind die schwachstellen heckspoiler und dritte bremsleuchte. super plus muss er nicht unbedingt tanken, seit dem es bei uns kein super plus mehr gibt tanke ich nur noch super.

versicherungstechnisch ist er wirklich bezahlbar man muss nur einige versicherungen vergleichen, da es schon einige hundert euro im jahr ausmacht, ich zb zahle bei 60% ca 600€ im jahr vollkasko.

Themenstarteram 3. Mai 2009 um 13:06

Hallo,

danke erst mal für eure Tipps und Hinweise.

Das heißt also am besten den Zahnriemen immer überpünktlich wechseln lassen. So 5000KM vorm Intervall. :p

Ja der vom Händelr is auch net schlecht. Den werde ich mir auf jeden Fall auch anschauen. Hat ja noch schön Garantie auf alles :D

Versicherung glaube ich ist gar nicht sooo teuer. Ich bin da schon Hämmer gewohnt und der Lupo ist ja auch net gerade nen Exot. Von daher glaube ich dass sich das sehr im Rahmen halten wird.

@ Lupo 16V

Was ist den das mit dem Getriebe? Ich dachte das wäre nur beim 1,4er. Kenne es vom 6N2 Polo. Die verrecken wie die Fliegen!! Aber vom 1,6er kenn ich´s gar net. Weder Golf, noch Polo. Hat der nen anderes Getriebe drin?

Werde euch -wenn ihr wollt- auf dem laufenden halten welchen ich mir jetzt gekauft habe, aber ich denke selbst bei 7500€ kann man da wenn man net ganz blöd ist noch gut handeln...

Gruß

Die Getriebe sind im Lupo generell recht "unterdimensioniert". Wenn du einen ab 2001 nimmst, hast der ja das (pseudo) 6 Gang Getriebe. Das gabs ja meines Wissens gar nicht im 6N2, der wurde wohl bis zum Schluss mit dem 5 Gang ausgeliefert. Auf was ich beim GTI nicht verzichten würde, wäre die Klimaautomatik. Leder ist auch nicht schlecht, aber da einen zu finden ist recht schwer. Das war auch der Grund warum ich mich letztes Jahr gegen den Kauf eines GTI entschieden habe. Er ist für das gebotene meiner Meinung nach einfach ein ganzes Stück zu teuer. Trotzdem viel Glück bei der Wolfsjagd ;).

Was ist ein (pseudo) 6-Gang-Getriebe?

grüße euch!!

pseudo 6 gang heißt das es nichts bringt sondern nur cool ist!!!keine spritersparnis und keine mehrleistung,korrigiert mich bitte wenn ich unrecht habe!!

ich fahr einen 2001 er GTI mit 5 gängen !habe ihn damals gleich bestellt wo er rauskam und da gab es noch keinen 6 gang!!!

mfg donpromillo76

ich vergaß noch,ich fahr nur mit super plus,welches auch für den gti vorgeschrieben ist!!!

Ach so war das gemeint. Ja das stimmt, die Gesamtübersetzung des jeweils letzten Gangs ist gleich. Beim 5-Gang-Getriebe sogar noch eine winzigkeit länger ;)

Themenstarteram 3. Mai 2009 um 19:21

Hmm, also auf Leder könnte ich locker verzichten. Im Winter erfriert man drauf und im Sommer bekommt man als Mann gebratene Spiegeleier. :D Stoff ist mir da echt lieber. Klimaautomatik ist okay, aber muss nicht unbedingt sein. Ne normale Klimaanlage reicht mir. Oder gab´s den sogar mit Faltdach?!? :cool: Und für das was ich ausgeben will bekomme ich vermutlich ohnehin nur die "CL" Ausstattung. :rolleyes:

Hmm ja das Getriebe.... ist natürlich geil, wenn ich mir den GTI kaufe und 3 Wochen später habe ich Zahnradsalat. Würde das noch auf Garantie oder Kulanz gehen? Ab welcher Laufleistung geht es denn da so los mit den Getrieben?

Also gut, dann werde ich wohl das Super Plus tanken müssen, wenn es vorgeschrieben ist. Er soll ja noch etas halten und eine sechsstellige Zahl mit einer 2 oder vll sogar 3 am Anfang vom KM-Stand schon anzeigen.

Wie bereits schon öfters angedeutet hat der Motor in dem Auto ja nicht unbedingt viel mit Vernunft zu tun. Ich brauche aber ein kleines Auto, weil sich die Parkplatzsituation auf dem Firmenparkplatz wo ich arbeite von jeglicher Größennormalität abweicht. Jedoch will ich auf Schnelligkeit und Beschleunigung nicht verzichten. Der 1,4er 16V muss große Scheiße sein, deswegen bleibt eigentlich ja nur noch der GTI. Und ein VW wird es definitiv. :D

 

Zitat:

Original geschrieben von VW Jetta VR6

Das heißt also am besten den Zahnriemen immer überpünktlich wechseln lassen. So 5000KM vorm Intervall. :p

Was fuer'n Wechselintervall? Bei den Benzinern gibt's kein Wechselintervall.

Hast Du meinen letzten Beitrag und die Links darin gelesen?

Der Lupo GTI hat auch den Motor mit dem Motorkennbuchstabe AVY verbaut, genau wie der Polo 6N2 GTI.

Und 98 ROZ ist Super plus ...

Gruss

Der Gti ist schon ein feines Auto, keine Frage.

Probleme gibts zu dem was hier schon gesagt wurde, häufiger mit dem ESP und die ersten hatten wohl Probleme mit den Ventilen gab häufiger Motorschäden wegen Ventilabriss.

5 Gang vs. 6 Gang Getriebe

beide sehr anfallig, laufleistungsunabhängig, 6 Gang bringt nix in der Endgeschwindigkeit ist aber ein wenig kürzer übersetzt geht im Vergleich zum 5 Gang besser nach vorn.

Ausstattung:

CL gab es net ;) Serie sind Sportsitze in Stoff, Lederlenkrad, -schaltknauf und -handbremshebelmanchette, schwarz gehaltene sonstige Innenausstattung, eFh, eSp

nicht erhältlich mit Faltdach oder Ausstellfenster

Gibt schon noch feine Raritäten, ein Bekannter hat gerade einen 2004er mit original 14.000 km auf der Uhr gefunden und gekauft, wie neu das Ding hatte aber einen stolzen Preis sollte klar sein.

Wenn ich Dir einen Tip geben darf kauf nicht über 100.000 km Laufleistung.

Hey,

also mein Freund hat sich letztes Jahr auch nen GTI gekauft und ist bis jetzt super zufrieden. Er hat bisher keinerlei Probleme außer das bekannte Thema am Dach und Spoiler. Wir sind damit zu VW und das haben die auf Garantie abgerechnet. Auf die Karosserie gibt es wenn ich mich recht daran erinnere 10 Jahre.

Beim GTI kannste locker Super tanken, muss also auf keinen Fall Super Plus rein. Von der Versicherung her ist er auf jeden Fall bezahlbar. Mach dir da keine Sorgen. :-)

Zitat:

Original geschrieben von Pi8710

Beim GTI kannste locker Super tanken, muss also auf keinen Fall Super Plus rein.

Wer sagt das? VW bestimmt nicht. VW sagt: Mindestens 98 ROZ, in Ausnahmefaellen Super bleifrei mindestens 95 ROZ, jedoch verminderte Leistung. Was ist an "in Ausnahmefaellen" nicht zu verstehen?

Gruss

Doch genau VW. Ein VW Meister um genau zu sein.

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen