ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. VTec Leistungssteigerung ???

VTec Leistungssteigerung ???

Themenstarteram 11. Februar 2005 um 0:21

Hallo hab volgendes problem es wird überall nur von tiefer und breiter geschrieben aber nirgendwo bekomme ich infos wie ich meiner Karre mal paar PS mehr entlocken kann !

Ich mein jetzt net Turbolader und son scheiss !

Bsp.Was bringt ein Fächer oder Chip ?????

HAb einen 91iger Civic Vtec 110 KW

Bin dankbar für jeden tipp denn der Sommer kommt bald !!

 

Gruss Rodger

Ähnliche Themen
19 Antworten

viel ist da nicht zu wollen ohne da es extrem teuer wird .

wenn du mit chip , filter und krümmer am ende angelangt bist kannste über 165 ps froh sein .

wenn du in die vollen gehen willst , mit hochverdichtenden kolben , anderen nocken ( was schon bei vtec motoren ein grundproblem darstellt ) härteren federn für hohe drehzahlen , abgestimmten eprom , angepassten gewichten in oszillierenden teilen ...etc.

kannste so manches sparschwein schlachten !

was ich mich immer frage warum verbauen die eprom und keine eeprom???

ist zwar etwas ot aber naja ;)

am 11. Februar 2005 um 21:09

sie verbauen meist nur ROMs

welch sinnvolle frage warum verbauen sie keine xilinx warum nehmen sie keine flshproms...

total schwachsinnig sich darüber gedanken zu machen!

@racecobra: naja klar warum auch ein ram verbauen ist aber nicht wirklich ne antwort!

mfg metzers

ohne sinn ist die frage nicht in der industrie werden meistens eeproms verwand weil die daten da sicherer sind aber ist ja nicht so wichtig ;)

sicherer nicht , aber ständig veränderbar

ziemlich ot aber sicherer sind se nicht weil die speicherung bei beiden nach 15 jahren möglicherweise flöten geht!

und das man in der industrie eeproms einbaut is ja wohl klar oder möchtest du dich in ner firma als uv-lampen halt einstellen lassen der ständig in anlagen rumkriecht und eproms löscht??

naja soviel dazu

mfg metzers

Ein V-Tec hat vom Werk aus scharfe Nocken, brauchst du dir also gar keine Gedanken zu machen.

 

Bau die quer über die Motorhaube einen Trichter, damit in den Ansuagkrümmer rein, wenn du Klima hast, dann mach noch einen Schlauch von der Klimaanlage drauf. Das bringt dir schon bei 30km/h spürbar mehr Leistung.

erstmal heist es VTEC!

und scharfe nocken hat er ja auf denen er aber nur im vtec bereich läuft!

aber wer sagt das man nicht schärfere einbauen kann?

die nocken vom b16a2 und b16c6 passen!

was bedeutet die aussage das das bringt dir schon bei 30km/h spürbar mehr leistung??

seit wann ist leistung geschwindigkeitsabhängig??

im 5ten gang 30km/h fahren und spürbar mehr leistung haben??

da stimmt was nicht...

und alles in allem sehr komischer einfall!!

mfg metzers

ganz entspannt!

Lies dir meine Beschreibung nochmal durch, wenn du das Prinzip verstanden hast, dann weisst du was das mit der Geschwindigkeit auf sich hat.

Klingt vielleicht etwas komisch, sieht vielleicht auch etwas komisch aus, aber es funktioniert.

Wenn man genug Platz hat, dann kann man auch noch ein Venturi Rohr am Ende von dem Trichter anbauen.

 

Wenn du jetzt die NW rauswirfst und eine scharfe reinmachst, hast du aber trotzdem nicht mehr Leistung oder Drehmoment.

Der wird nur im unteren Drehzahlbereich laufen wie ein Scheißhaus und im Oberen auch nichts mehr sagen.

Die Klimaanlage abschalten "bringt" wesentlich mehr Leistung als den Motor die Luft von der Klima ansaugen zu lassen.

je nach Ausgansmotorisierung.

Stimmt nicht unbedingt.

hatte niemals behauptet das nw ohne weitere änderungen leistung oder drehmoment bringen!

hab ich auch nicht gesagt.

wollte ja nu nochmal sagen, das es nichts bringt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. VTec Leistungssteigerung ???