ForumVW Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. VR6 Motor von BMW enwickelt?

VR6 Motor von BMW enwickelt?

Themenstarteram 20. November 2005 um 12:55

hi

 

ma ne frage jetzt. hab scho oft gehört das der vr6 motor oder ein teil von bmw stammen soll.

ist das war? oder nur gerüchte.

weis da jemand mehr davon?

mfg roland

Ähnliche Themen
25 Antworten

noch nie was davon gehört. aber warum sollte? bmw baut reihensechser.

Re: VR6 Motor von BMW enwickelt?

 

Zitat:

Original geschrieben von meistercarlos

hi

 

ma ne frage jetzt. hab scho oft gehört das der vr6 motor oder ein teil von bmw stammen soll.

ist das war? oder nur gerüchte.

weis da jemand mehr davon?

mfg roland

müll. 1930 rum hat das konzept Lancia entwickelt. wurde dann später von VW wieder aufgegriffen

war sogar als 24v in der erprobung, siehe bild:

Zitat:

Original geschrieben von \/R6

war sogar als 24v in der erprobung, siehe bild:

Richtig das ganze müsste ein Corri sein in den der eigentlich eingebaut werden sollte.

Hi,

während der Phase der Grundlagenforschung für die VR-Motorenreihe hat VW sogar mit allen Konzepten vom VR3 bis zum VR16 experimentiert. Hätte ich gerne mal gesehen, wie so ein VR7 oder VR9 ausschaut...

man schau auf den mitsubishi 3000gt, der hat ja einen vr4 turbo, vw waren nich die einzigen, die in diese richtung geforscht haben.

ausserdem ist der w12 ja eigentlich ein doppelt zusammengeschobener vr6; erst macht man aus nem v6 nen vr6, dann aus 2 vr6 nen w12.

beim w8 ist es ja quasi gleich, nur eben der vr4 als basis...

Themenstarteram 20. November 2005 um 20:38

hi

also a kumpel hat ne freie werkstatt macht aba 95% nur BMW. und der hat nen mechaniker und der ärgert mich immer und sagt du mit deinen halben vwmotor. hab dann n andern kumpel gefragt wo einen vr6 im corri fährt der hat des auch scho öfter gehört das der vr6 vo bmw kommen soll. deswegen hab ich jetzt mal gefragt.

aba was schriftliches nen text oder sowas wo man ausdrucken kann hatkeiner zufällig oder?

mfg

Zitat:

Original geschrieben von comer352l

Hi,

während der Phase der Grundlagenforschung für die VR-Motorenreihe hat VW sogar mit allen Konzepten vom VR3 bis zum VR16 experimentiert. Hätte ich gerne mal gesehen, wie so ein VR7 oder VR9 ausschaut...

Nicht nur gesehen, sondern sehr gerne gehört. Ungerade Zylinderzahlen haben ja die Eigenschaft einen faszinierenden Motorklang zu haben.

Es gibt bei BMW keinen Grund einen VR 6 zu bauen. Die einzige Existenzgrundlage der Motoren ist das Frontantriebskonzept (bzw den davon abgeleiteten Allradvarianten für leistungsstarke Motoren) des VW Konzerns.

Der VR6 darf nicht zu lang sein um quer eingebaut werden zu können. Der W12 darf nicht zu lang sein weil er vor der Vorderachse Platz finden muss.

Bei BMW hat man das Platzproblem nicht - deshalb besteht auch keine Notwendigkeit derartige Motoren zu entwickeln.

Hi,

laß dich doch nicht so von deinen Kumpels verarschen, über solche Möchtegern-Experten kann man doch nur lachen...

Man kann ja über die VR-Motoren denken was man will, aber sie sind definitiv 'ne 100%ige VW-Entwicklung.

Wer das nicht glaubt, der kann sich gerne am Dr.-Ing. Frank Thomas Metzner (Leiter der Entwicklung VR-Motoren bei VW) in Wolfsburg wenden...

Interessant finde ich aber die Tatsache, das der VW-VR6-Motor von Daimler-Chrysler in der V-Klasse verbaut wurde (ob das immer noch so ist, weiß ich allerdings nicht). Mal schauen, vielleicht finde hierzu noch einen Link...

Hier noch ein Link zum VR6-Motor in der Mercedes V-Klasse:

http://www.all4engineers.com/download.php;file=m02-99-02.pdf/dir=mtz/key=9e8933cac057dc38ad4dd70474aaf320

Zitat:

Original geschrieben von comer352l

Hier noch ein Link zum VR6-Motor in der Mercedes V-Klasse:

http://www.all4engineers.com/download.php;file=m02-99-02.pdf/dir=mtz/key=9e8933cac057dc38ad4dd70474aaf320

Nicht nur dort, auch im Cayenne...

Zitat:

Original geschrieben von \/R6

man schau auf den mitsubishi 3000gt, der hat ja einen vr4 turbo, vw waren nich die einzigen, die in diese richtung geforscht haben.

ausserdem ist der w12 ja eigentlich ein doppelt zusammengeschobener vr6; erst macht man aus nem v6 nen vr6, dann aus 2 vr6 nen w12.

beim w8 ist es ja quasi gleich, nur eben der vr4 als basis...

Ein Mitsubishi 3000GT hat nen V6, VR4 ist lediglich ne Modellbezeichnung.

Zitat:

Original geschrieben von \/R6

man schau auf den mitsubishi 3000gt, der hat ja einen vr4 turbo, vw waren nich die einzigen, die in diese richtung geforscht haben.

ausserdem ist der w12 ja eigentlich ein doppelt zusammengeschobener vr6; erst macht man aus nem v6 nen vr6, dann aus 2 vr6 nen w12.

beim w8 ist es ja quasi gleich, nur eben der vr4 als basis...

seit wann hat ein 3000 gt ein vr4 motor??

der hat ein 3.0 Liter V6 DOHC 24 valve mit twin turbo, bei der bezeichnungt vr4 meinen die von mitsu die 4 rad antrieb!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. VR6 Motor von BMW enwickelt?