ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Vorstellung und Frage zu Winterreifen 435i

Vorstellung und Frage zu Winterreifen 435i

BMW 4er F36 (Gran Coupé)
Themenstarteram 7. Februar 2018 um 15:38

Hallo zusammen, ich komme aus dem Frankfurter Raum und bin 34. Seit heute neu hier im Forum und seit gestern Besitzer eines 4er Gran Coupe M 435i Baujahr 2015 mit 48 Tkm.

Leider hat mein Vorbesitzer die Winterreifen nicht mehr und ich bin jetzt am Überlegen welche Felgen ich kaufe. Ich habe die normale Bremse drinnen also nicht die Sportbremse und soweit ich weiß passen auch 17 Zoll?

Ich habe mir einen Wurm gesucht im Internet aber keine Infos gefunden. Möchte ungern 18 Zoll im Winter fahren. Für eine Antwort würde ich mich freuen. Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch. Allen viel Freunde beim Fahren!

.jpg
Ähnliche Themen
10 Antworten

Hallo,

hier gibt es 17" Felgen , die auch mit dem F36 harmonieren zu recht gutem Kurs:

https://www.leebmann24.de/...17-zoll-rdci-36112289699-36112456813.html

https://www.leebmann24.de/...17-zoll-rdci-36112361334-36112456812.html

Unbedingt auf RDC Module achten.

VG Mathias

 

P.S. ich fahre 18" im Winter statt 19" im Sommer und habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht: Turbinenstyling 415.

Hi! Ich habe die V-Speiche 395. Hat ein schönes helles silber. Ist für den Winter vollkommen ausreichend.

Leebmann ist eine Top Adresse, hier wirst du bestimmt fündig.

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 14:09

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Begrüßung. Ich bin völlig verwirrt und beschäftige mich den Systemen der Winterreifen. Kann mir jemand mal sagen wo jetzt die unterscheide liegen zwischen: RDKS RDK RDC RDCi.

Ich lese hier diese Begriffe und irgendwie blick ich da langsam nicht mehr durch. Ich fahre einen Gran Coupe Baujahr 4/2014. Woran erkenn ich was ich da jetzt benötige? Hätte ich das gewusst wär ich meinen e92 335i weiter gefahren. ?

Ganz ruhig! Alles kein Problem!! ;)

Je nach Produktion kann dein Fahrzeug noch ohne Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein oder auch mit. Erkennst du an den Ventilen. Sind diese aus Gummi brauchst du die speziellen RDKS-Module (Ventile) nicht. Was wird denn in Deinem iDrive unter Fahrzeuginfo angezeigt? Nur grüne Räder oder auch ne konkrete Druckangabe an jedem Rad?

Sollte also einfach zu klären sein. :)

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 14:18

Untescheiden muss man:

RDC = Luftdruckanzeige im Fahrzeug

RPA = Reifenpannenanzeige - misst nur anhand der ABS Sensoren die Drehgeschewndigkeit der Reifen

Bei letzteren spielen die Reifen keine Rolle, bei RDC müssen die Reifen entsprechend ausgerüstet sein. Ein Radsatz mit RDC kostet meist um die 100€ mehr.

 

<-- Ist das richtig so?

Zitat:

@Grandcoupe435 schrieb am 14. Feb. 2018 um 14:9:28 Uhr:

RDKS RDK RDC RDCi

RDKS ist das ReifenDruckKontrollSystem

Das RDCI dürfte auch das selbe sein nur auf BMW bezogen.

Das RDK und RDC wird wahrscheinlich im Netz die Userabkürzung für RDKS und RDCI ein

Themenstarteram 14. Februar 2018 um 14:20

Zitat:

@Berba11 schrieb am 14. Februar 2018 um 14:14:10 Uhr:

Ganz ruhig! Alles kein Problem!! ;)

Je nach Produktion kann dein Fahrzeug noch ohne Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein oder auch mit. Erkennst du an den Ventilen. Sind diese aus Gummi brauchst du die speziellen RDKS-Module (Ventile) nicht. Was wird denn in Deinem iDrive unter Fahrzeuginfo angezeigt? Nur grüne Räder oder auch ne konkrete Druckangabe an jedem Rad?

Sollte also einfach zu klären sein. :)

Okay danke! Weiß ich gar nicht. Ich schaue heute abend mal nach. Nervig..

Zitat:

@Grandcoupe435 schrieb am 14. Februar 2018 um 14:20:01 Uhr:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 14. Februar 2018 um 14:14:10 Uhr:

Ganz ruhig! Alles kein Problem!! ;)

Je nach Produktion kann dein Fahrzeug noch ohne Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein oder auch mit. Erkennst du an den Ventilen. Sind diese aus Gummi brauchst du die speziellen RDKS-Module (Ventile) nicht. Was wird denn in Deinem iDrive unter Fahrzeuginfo angezeigt? Nur grüne Räder oder auch ne konkrete Druckangabe an jedem Rad?

Sollte also einfach zu klären sein. :)

Okay danke! Weiß ich gar nicht. Ich schaue heute abend mal nach. Nervig..

Du hast dich da einfach nur unnötig reingesteigert, mehr nicht! Nix nervig!

Bei leebmann kosten die Module 80€ pro Rad extra. Montiert.

Sollest du die WR nicht mehr für diesen Winter suchen, könntest meinen Satz ab Frühjahr haben.

Zitat:

@Grandcoupe435 schrieb am 7. Februar 2018 um 15:38:35 Uhr:

...

Ich habe die normale Bremse drinnen also nicht die Sportbremse und soweit ich weiß passen auch 17 Zoll?

Ich habe mir einen Wurm gesucht im Internet aber keine Infos gefunden. Möchte ungern 18 Zoll im Winter fahren. Für eine Antwort würde ich mich freuen. Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch. Allen viel Freunde beim Fahren!

Will nur anmerken, dass wenn du auf 17 Zöller umsteigst und original BMW Kompletträder wählst, du bei 17 Zoll (225/50 R17) immer nur Geschwindigkeitsindex H bekommst.

Vielleicht stört´s dich ja auch nicht, aber die Winterreifenzeit hält ja doch ein paar Monate an - und bei schönem Wetter sind 210 auch mal schnell erreicht.

Es gibt auch schöne 18-Zoll-Felgen, bspw. die LM M405, die man mit 225er-Pneus fahren kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Vorstellung und Frage zu Winterreifen 435i