ForumTT 8N
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Vorstellung

Vorstellung

Audi TT 8N
Themenstarteram 17. Oktober 2014 um 17:20

Hallo,

Ich heiße Dieter und bin zwar eher im A4 B8 Forum unterwegs, aber da sich mein Sohn ein Audi TT 8n gekauft hat werde ich ihn euch mal vorstellen. :D

Nun ein paar Daten zum Fahrzeug:

- BJ 2001

- quattro

- 1.8er turbo (180PS) leistungsgesteigert auf 220 PS

- Sitzheizung

- Leder-Alcantara Sitze in blau

- Navi

- Diebstahlwarnanlage

- Xenonscheinwerfer

- Gewindefahrwerk

- Sportabgasanlage

- S-line front

- Alcantara Lenkrad mit blauen Nähten und 12-Uhr Markierung

- Foliert in Dark Blue Matt Metallic

- Sommerbereifung: R8 Felgen vorne 8,5Jx19 auf 225/35/19 und hinten 11Jx19 auf 265/30/19

- Winterbereifung: RS4 Design Felgen in 8,5Jx19 auf 225/35/19

Ich denke Bilder sagen mehr als Worte...

Gruß Dieter

Sam-2045
Sam-2039
Sam-2041
+7
Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

stell mich auch kurz vor. Mein Name ist Martin und habe einen quitsch gelben

Audi TT 8n 1.8T BAM Abt DTM Edition ;)

Das Fahrzeug ist im Original Zustand und leider für dieses Jahr schon Winterfest

in der Garage im dunklen Thüringer Wald abgestellt ^^

Werde das Fahrzeug auch so belassen, da es so wie er ist einfach nur Stil vor Talent hat.

Viele Grüße

+5
75 weitere Antworten
Ähnliche Themen
75 Antworten

Tach Dieter! Kann Dein Sohn noch nicht schreiben? :p

Ach ja, es gibt in der TT-Lounge auch einen Vorstellungsthread. ;)

Themenstarteram 17. Oktober 2014 um 19:29

Zitat:

@sam_gawith schrieb am 17. Oktober 2014 um 17:48:56 Uhr:

Tach Dieter! Kann Dein Sohn noch nicht schreiben? :p

Ach ja, es gibt in der TT-Lounge auch einen Vorstellungsthread. ;)

Doch klar kann er schreiben. Ich werde es ihm mal sagen, dann kann er sich bei euch vorstellen. (nur hat er bedenken da er erst 17 ist und er dann vermutet, dass das gehate von wegen mit 17 Jahren schon so ein Auto losgeht.) :D

Zitat:

@maxi97 schrieb am 17. Oktober 2014 um 19:29:18 Uhr:

(nur hat er bedenken da er erst 17 ist und er dann vermutet, dass das gehate von wegen mit 17 Jahren schon so ein Auto losgeht.) :D

Quatsch, so vernagelte Köppe gibbet hier nicht! (Wehe, wenn mich jetzt jemand Lügen straft! :D) Außerdem rollt der TT auf so dicken Walzen, dass er ja fast schon gedrosselt ist! Ist sehe da keinen Ansatzpunkt für oberlehrerhafte Mäkeleien. ;)

Themenstarteram 17. Oktober 2014 um 20:51

Zitat:

@sam_gawith schrieb am 17. Oktober 2014 um 19:44:06 Uhr:

Zitat:

@maxi97 schrieb am 17. Oktober 2014 um 19:29:18 Uhr:

(nur hat er bedenken da er erst 17 ist und er dann vermutet, dass das gehate von wegen mit 17 Jahren schon so ein Auto losgeht.) :D

Quatsch, so vernagelte Köppe gibbet hier nicht! (Wehe, wenn mich jetzt jemand Lügen straft! :D) Außerdem rollt der TT auf so dicken Walzen, dass er ja fast schon gedrosselt ist! Ist sehe da keinen Ansatzpunkt für oberlehrerhafte Mäkeleien. ;)

Er geht sogar noch besser wie mit den Winterfelgen, da die R8 Felgen um einiges leichter sind. Dann wird er sich morgen im laufe des Tages mal bei euch vorstellen.(wundert euch nicht wenn er mit meinem Account schreibt, denn wir nehmen ihn zusammen :D)

Soll er sich dann am besten im Vorstellungsthread vorstellen oder hier in diesem ?

Zitat:

@maxi97

Ich denke Bilder sagen mehr als Worte...

Gruß Dieter

Schön, die Farbe ist nett, nur sieht man kaum was wegen Unterbelichtung :confused:

19" Winterreifen, Oje, schade um die Felgen :D:D:D

Zitat:

@maxi97 schrieb am 17. Oktober 2014 um 20:51:34 Uhr:

Dann wird er sich morgen im laufe des Tages mal bei euch vorstellen.

Oje, ich sehe Dich schon mit dem Ochsenziemer hinter ihm stehen. :eek:

Zitat:

(wundert euch nicht wenn er mit meinem Account schreibt, denn wir nehmen ihn zusammen :D)

Ich wundere mich schon lange nicht mehr. Ein Account ist übrigens kostenlos, also bitte kein falscher Geiz!;)

Zitat:

Soll er sich dann am besten im Vorstellungsthread vorstellen oder hier in diesem ?

Der arme Junge soll gar nichts.

Sers Leute, :D

mein Vater hat ja schon ein paar Sachen zu meinem Auto geschrieben und es ein bisschen vorgestellt. Nur zur Info werde keinesfalls gezwungen mich hier vorzustellen... Habe da nur so meine Bedenken gehabt, weil manche nicht so toll reagieren wenn man gleich mit 17 so ein Auto vor der Türe stehen hat. Aber hat sich jetzt ja herausgestellt das dies unbegründet war. :D

Nun zu mir:

Ich heiße Maximilian bin wie gesagt 17 Jahre alt und bin im Moment Schüler auf einem technischen Gymnasium. Außerdem bin ich Fußball- Auto(audi)-verrückt. :D

Zitat:

@Neonight schrieb am 17. Oktober 2014 um 22:55:41 Uhr:

Zitat:

@maxi97

Ich denke Bilder sagen mehr als Worte...

Gruß Dieter

Schön, die Farbe ist nett, nur sieht man kaum was wegen Unterbelichtung :confused:

19" Winterreifen, Oje, schade um die Felgen :D:D:D

Danke. Die Bilder habe ich auch auf die schnelle gemacht... Ich müsste mal ein paar gescheite machen :D

Im Winter wird er nicht oft bewegt. Nur bei gutem Wetter :D. Aber hast schon recht

Moin und Willkommen.

Find den Hobel ja schon ein bisschen Grrrrrr in Matt blau und den R8 Felgen. . . .

Grüße

Lex

@kastelus

Hallo,

Glückwunsch zu deinem tolle TT,

die Farbe und die Felgenkombination sind echt klasse.

Weiterhin gute und unfallfreie Fahrt.

mfg

Hallo und willkommen hier in der TT-Gemeinde.

Tolles Auto und eine schöne Farbe. Die Räder find ich klasse.

Dein Auto erinnert mich an meinen damaligen,:rolleyes:und ich wünsche dir viel Spass damit.:)

Hallo,

so ist´s recht, geht doch! Herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt auch von mir! :)

Vielen dank für das positive Feedback. :D

Zitat:

@kastelus

Im Winter wird er nicht oft bewegt. Nur bei gutem Wetter :D. Aber hast schon recht

Das wäre aber schade, der Quattro TT ist das ideale Winterauto.

Während andere Autos am Berg aussehen wie krepierende Hunde,

fetzt der TT vorbei als würde er von einem Dino gejagt :D

Mit ihm lässt sich bei Schnee auch sehr gut Reifen schonend driften,

natürlich nur auf abgesperrten Straßen.

Mit dem Frontler lässt sich dahin gehend gar nichts anfangen.

Übrigens empfehle ich jedem Fahranfänger, nein allen Fahrern die es noch nicht gemacht haben,

das Driften, dazu Brems- und Ausweich-Manöver im Schnee und Matsch mal zu üben.

Und zwar so lange bis man keine Angst mehr hat, nicht mehr so leicht erschrickt und wenigsten einigermaßen die Manöver beherrscht.

(Dauer von ein paar Stunden bei Geschickten bis zu mehreren Tagen bei Ungeschickten,

meist Frauen).

Wer das nicht macht, seis aus Faulheit oder weil er meint eh schon der

Überflieger schlecht hin zu sein,

riskiert sein tolles Auto im Winter in den Graben oder Schlimmer abfliegen zu lassen!

Immer wieder das gleiche Bild, kaum schneits das erste Mal, schon liegen wieder zig Autos, Lastwagen etc im Graben, hätten sie mal ein wenig geübt, wäre der Eine oder Andere von einer peinlichen Lage im Graben verschont geblieben ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen