ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Vorstellung als neues Mitglied und auch eine Frage zur Tieferlegung einer E-Glide 2014

Vorstellung als neues Mitglied und auch eine Frage zur Tieferlegung einer E-Glide 2014

Harley-Davidson FLHTK Electra Glide
Themenstarteram 26. Januar 2015 um 19:30

Hallo zusammen, möchte mich auf diesen Weg vorstellen, da ich neu im Forum bin und auch gleich eine Frage habe zu meiner Maschine.

Ich bin der Peter und 56 Jahre alt und habe Harley- Erfahrung seit 2007, als ich mit einer Softail Coustom angefangen habe.Danach mehrere Jahre mit einer 2008 Road King unterwegs gewesen und nun stolzer Besitzer einer CVO E-Glide und will auch gleich zu meiner Frage kommen.

Möchte meine neue CVO tieferlegen, wer hat hierzu Erfahrungen ?

Ansonsten wünsche ich allen eine unfallfreie Saison 2015

Peter

Ähnliche Themen
28 Antworten

Da stellt sich mir die Frage, warum willst Du sie tiefer legen?

Hat sie Dir zu viel Bodenfreiheit?

Vieleicht hatte der freundliche grad keine SG und so hat sich de TE eben für eine CVO e Glide entschieden . Zum in der Stadt fahren reichts ja alle mal und schöne Kurven Fahrten sind eh volkommen Überbewertet ,warum auch .

Mmmmh,

'ne E-Glide CVO tiefer zu legen, ist wie einen Rolls tiefer legen. Sieht shice aus und bringt eigentlich nichts..... Außer vielleicht im Totalumbau zum Bagger.... Geht es Dir ums Aussehen oder willst Du mit den Füßen näher an den Boden? ;)

Gruß Brus

Themenstarteram 27. Januar 2015 um 10:18

Es geht mir nur um die Sicherheit, da ichleider mit den Füßen nicht so richtig auf den Boden komme beim Rangieren!

Es fehlen einige "cm". Bei der Probefahrt bei einem freundlichen Dealer war die Höhe in Ordnung, aber die hatte eine andere Sitzbank.

Gruß

Zitat:

@Buepe schrieb am 27. Januar 2015 um 10:18:00 Uhr:

Es geht mir nur um die Sicherheit, da ichleider mit den Füßen nicht so richtig auf den Boden komme beim Rangieren!

Es fehlen einige "cm". Bei der Probefahrt bei einem freundlichen Dealer war die Höhe in Ordnung, aber die hatte eine andere Sitzbank.

Gruß

Da liegt des öfteren das Problem. Eigentlich sind weniger die Sitzhöhe das wahre Problem, sondern die für das "Motorrad fahren" oft abstrusen Sitzmöbel die montiert werden. Wenn der breite Divan auch noch verhindert nach vorne zu rutschen, um an den schmalen Teil des Sitzes zu kommen, damit man mit Beineinsatz rangieren kann, hat man verloren.

Blade

Moin,

ich würde dann erst mal den Sitz abpolstern oder einen flacheren kaufen.

Siehe FLHTK Low.

Treffer

Ja,

wäre auch mein Vorschlag!!!!

Gibt es 2015 die3 E-Glide nicht auch als "low"???

Vielleicht kann man ja die Teile nutzen, um die CVO auch "low" zu bekommen.....

Gruß Brus

und so was?

Luft

Zitat:

@PreEvo schrieb am 27. Januar 2015 um 11:31:49 Uhr:

und so was?

Sind die auch kuerzer oder schon so gebaut, dass man sie (richtig)

tief runterlassen kann und trotzdem mit genug Luftdruck faehrt ??

Gruss

kenne die dinger nicht...schau doch mal auf der seite des herstellers nach

http://www.legendsuspensions.com/Products.aspx?VMID=4&VIEW=Search

.....ist mir zu teuer. Ich hab' da noch ein Paar 70er-Jahre- Plateau- Stiefel

im Keller.:D

 

Gruss

Themenstarteram 27. Januar 2015 um 15:11

Hallo, Sitzbank ist die eine Lösung, macht aber meine bessere Hälfte nicht mit, muss auch sagen , die Orginalsitzbank ist für längere Strecken sehr bequem! Eine Lösung wären die Dämpfer von der low, sollen aber bei dem Freundlichen ca. 600 Euro Kosten.

Gruß Peter

Wenn ich eine E-Glide CVO hätte, würde ich bei so einem Problem nicht über 600,- Euro nachdenken....

Halte die Dämpfer für besser, als die Sitzbank abzupolstern!!

 

Gruß Brus

Themenstarteram 27. Januar 2015 um 15:49

Hallo Brus, eigentlich hast du recht , aber ich wollte mal eine andere Meinung hören., da ja auch der freundliche Dealer nicht immer Recht haben muss.

Gruß Peter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Vorstellung als neues Mitglied und auch eine Frage zur Tieferlegung einer E-Glide 2014