ForumX3 G01, G08, F97
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 G01, G08, F97
  8. Verkehrszeichenerkennung Länder

Verkehrszeichenerkennung Länder

BMW X3 G01
Themenstarteram 2. Februar 2018 um 9:18

Hallo zusammen,

nach einem Ausflug in die Mercedes Welt bin ich seit dem 21.1. wieder zurück bei BMW und fahre einen X3 M40i. Super Wagen, einfach top.

Ich habe seitdem eine ziemlich lange Fahrt gemacht und zwar:

Schweiz-Deutschland-Oesterreich-Slowenien-Kroatien-Serbien-Bulgarien.

Folgendes ist mir dabei bei der Verkehrszeichenerkennung aufgefallen:

Schweiz/Deutschland/Oesterreich: Funktioniert alles gut

Slowenien/Kroatien: "Kein Vortritt" Warnung nicht unterstützt, Ueberholverbot nicht unterstützt

Serbien: Gar nichts geht???

Bulgarien: "Kein Vortritt" Warnung nicht unterstützt, Ueberholverbot nicht unterstützt

Ich dachte die Schilder werden per Kamera erfasst? Mir scheint dass dies eine "künstliche" Restriktion ist, da ja alle Länder, ausser Serbien, EU-Länder sind und auch die Schilder "gleich" ausschauen.

Beim Mercedes hat die Erkennung von der Geschwindigkeit und Ueberholverbot in allen Ländern funktioniert (inkl. Zusatzschilder in Englisch wurden erkannt, zB. "When icy")

Hat jemand dafür eine Erklärung?

Besten Dank und Gruss

Daniel

Beste Antwort im Thema

Ich klinke mich mal hier ein (komme aus der Branche der Steuergeräteentwickler). Der Grund für ein Nichterkennen eines Verkehrszeichens kann viele Ursachen haben.

In der Software der frontblickenden Kamera ist eine Art Datenbank integriert, in der jedes erdenkliche Verkehrszeichen gespeichert ist. In der Regel fahren die Automobilhersteller mit ihren Fahrzeugen in der Erprobungsphase durch aller Herren Länder, um u.a möglichst viele Verkehrszeichen Live zu erfassen. Natürlich geht das Ganze auch im Labor, wo der Fahrzeugkamera dieselben Verkehrzeichen z.B. auf einem Monitor vorgegauckelt werden.

Ein Nichterkennen kann erst einmal simple Ursachen haben wie Schild arg beschmutzt, Kamerasichtfeld beschmutzt usw.

Ferner ist es möglich, das ein bestimmtes Schild einfach vergessen wurde. Ich denke, je exotischer die Länder werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit dafür. Sollte aber in Europa normalerweise kein Ding sein.

Von der Kamera wird für jedes erkannte Verkehrszeichen ein eindeutiger Code per Fahrzeugbus ans Kombiinstrument geschickt. Natürlich muss das Kombi diesen Code auch verstehen. Also es kann durchaus sein, dass die Kamera das Zeichen richtig erkennt, aber das Kombi mit dem Code nichts anfangen kann.

Codieren kann man hier in der Regel gar nichts. Da hilft nur ein Softwareupdate der Kamera oder des Kombis.

Gruß

Michael

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Musste erstmsl „Vortritt“ googlen.

Wusste gar nicht das die Erkennung auch Vorfahrtsschilder berücksichtigen soll/kann.

Ich hatte nur Geschwindigkeit- und Überhol-Regulierung erwartet...

Habe bei meinem X3 20d kein Erkennen von Vorfahrtszeichen.

Deutsche Ausführung.

Ich auch nicht; Schweizer Ausführung :-)

Themenstarteram 2. Februar 2018 um 18:11

Bei mir hat er die Vorfahrtszeichen und Stopzeichen im Headup Display angezeigt bei vielen Kreuzungen (in CH, DE und AT)

Themenstarteram 2. Februar 2018 um 18:12

Aber wichtiger wäre zu wissen, warum Geschwindigkeit und Ueberholverbotsschilder in einigen Ländern mit der Kamera nicht erfasst und angezeigt werden...

Meiner zeigt Vorfahrtszeichen an, in der CH, CH-Ausführung.

Themenstarteram 2. Februar 2018 um 22:28

Hi Marc,

eben, und die erkennt die Kamera ja auch. Warum nur in DE/AT/CH ?? Das ist meine Frage...

Themenstarteram 12. Februar 2018 um 13:20

Hat jemand eine Idee ob man das kodieren kann?

Ich klinke mich mal hier ein (komme aus der Branche der Steuergeräteentwickler). Der Grund für ein Nichterkennen eines Verkehrszeichens kann viele Ursachen haben.

In der Software der frontblickenden Kamera ist eine Art Datenbank integriert, in der jedes erdenkliche Verkehrszeichen gespeichert ist. In der Regel fahren die Automobilhersteller mit ihren Fahrzeugen in der Erprobungsphase durch aller Herren Länder, um u.a möglichst viele Verkehrszeichen Live zu erfassen. Natürlich geht das Ganze auch im Labor, wo der Fahrzeugkamera dieselben Verkehrzeichen z.B. auf einem Monitor vorgegauckelt werden.

Ein Nichterkennen kann erst einmal simple Ursachen haben wie Schild arg beschmutzt, Kamerasichtfeld beschmutzt usw.

Ferner ist es möglich, das ein bestimmtes Schild einfach vergessen wurde. Ich denke, je exotischer die Länder werden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit dafür. Sollte aber in Europa normalerweise kein Ding sein.

Von der Kamera wird für jedes erkannte Verkehrszeichen ein eindeutiger Code per Fahrzeugbus ans Kombiinstrument geschickt. Natürlich muss das Kombi diesen Code auch verstehen. Also es kann durchaus sein, dass die Kamera das Zeichen richtig erkennt, aber das Kombi mit dem Code nichts anfangen kann.

Codieren kann man hier in der Regel gar nichts. Da hilft nur ein Softwareupdate der Kamera oder des Kombis.

Gruß

Michael

Der TE hat aber gemeint, dass die Nicht erkannten Schilder genau so ausgesehen haben, wie die bei uns bekannten.

Soweit ich weiß, wird die Verkehrszeichenerkennung für manche Länder abgeschaltet. Ich schätze mal, weil es nicht verlässlich funktioniert hat.

Themenstarteram 13. Februar 2018 um 11:30

Schon komisch dass das bei Mercedes funktioniert aber bei BMW scheinbar nicht?

Das Ueberholverbotszeichen sieht genau gleich aus wie in CH/D/AT, ebenso die Geschwindigkeitsschilder.

Für mich ist das klar eine "künstliche" Limitation, andere Hersteller können das problemlos!

Kann mit Lizenzgebühren zu tun haben. Bei meinem vorherigen Audi wurde in meinem Land (EU) RTT nicht unterstützt obwohl Daten verfügbar....

Zitat:

@mfre schrieb am 2. Februar 2018 um 19:10:58 Uhr:

Meiner zeigt Vorfahrtszeichen an, in der CH, CH-Ausführung.

Bist Du sicher?

Ich habe, weder beim Vorgänger F25 35d noch beim jetzigen G01, in CH, A und D je ein Vorfahrtszeichen oder ein Stop-Schild angezeigt bekommen... bei mir werden nur die Geschwindigkeitstafeln samt Aufhebung sowie Überholverbot samt Aufhebung angezeigt.

Wie ist das möglich?

Deine Antwort
Ähnliche Themen