ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Verhalten des Moderators im Touareg Forum

Verhalten des Moderators im Touareg Forum

Themenstarteram 25. August 2004 um 12:54

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das Matze 50 im Touareg Forum als Moderator, mit seiner Löschung und Schließung von Beiträgen, etwas über die Stränge schlägt! Nicht ausgeschlossen sind natürlich auch einige User.

Was meint ihr dazu. Es haben sich nie User beschimpft oder angegriffen. Es war eigentlich nur amüsant. Das sollte auch ein solches Forum vertragen!

 

Grüße an die Gemeinde

messerheimer

Ähnliche Themen
32 Antworten
am 26. August 2004 um 18:10

Das ist doch ein guter Job!!! Sei froh

 

Zitat:

Original geschrieben von Doom2k

Hum ich finde es ziemlich krass was hier leute über einen erzählen die sie nichtmal kennen....vor 5 tagen war ich nichmal 18j alt -> 2 tage danach war ich Spülmeister bei VW ich weiss ja nicht was als nächstes kommt....aber ohne jegliches wissen über einen sowas zu schreiben ( auch gegen über meinem Vater finde ich es ganz erlich gesagt eine frechheit was hier von 2 personen gepostet wird)

Ist das langeweile ? ich weiss es nicht....

Wie war das....? Ich hab was gegen Leute die was erreicht haben! Ich doch nicht! Freu mich, das Du 2 Tage nach Deinem 18ten Geburtstag bereits bei VW einen Job bekommen hast! Und gegen den "Vadder" hat hier auch niemand etwas gesagt. Im Gegenteil, das Geld der bestellten Aufkleber (nachzulesen im SpülküchenTalk Ver.2.0) wird natürlich gespendet...

Und ich empfinde auch vieles als Frechheit doch kann ich mit sowas leben. Aber ein gut gemeinter Rat....nimm Dir nicht alles zu Herzen und vielleicht können wir durch das alles Dein Selbstbewußtsein stärken. Wir gehen gemeinsam diesen steinigen Weg....bis uns der Pfad zum Licht oder in die Kneippe führt....

am 26. August 2004 um 19:20

Wolfsburg – Riesen-Wut in Deutschlands zweitgrößtem Konzern! Weil die VW-Bosse schlecht gearbeitet haben, soll jetzt die Belegschaft mit bitteren Einsparungen büßen! Zwei Jahre Lohn-Nullrunde, weniger Geld für neue Mitarbeiter und Azubis – jetzt fragen sich die Beschäftigten zu Recht: Warum werden wir bestraft, wenn die da oben versagen?

Zu hohe Preise!

Volkswagen erschwinglich für alle? Schon lange nicht mehr! Beispiel Golf: Das wichtigste VW-Modell ist nicht unter 15 220 Euro zu haben. Während Italiener, Franzosen und Japaner die schönsten Autos mit großzügigem Rabatt verkaufen, klebt VW an der horrenden Aufpreisliste. Erst als der Konzern beim Golf die Klimaanlage (sonst 1225 Euro) drauf legte, stiegen die Verkaufszahlen. Ein Gut-und-billig-Wagen für 8000 Euro fehlt völlig.

Zu viele teure Luxus-Marken!

Beispiel „Phaeton“: In der 250 Mio. teuren Dresdner Manufaktur werden täglich nur drei bis fünf der bis zu 112 000 Euro teuren Luxuskarossen ausgeliefert. Ursprünglich sollten es 90 sein!

Ein VW-Kenner : „Da sind einige abgehoben! Wer als Vorstand Golf spielt und Milliarden in Lamborghini, Bugatti und Bentley versenkt, hat den normalen Golf-Fahrer vergessen.“

VW ist zu langsam!

Der Riesenkonzern reagiert lahm wie ein Supertanker auf Trends. Die aktuelle „Passat“-Generation ist schon acht Jahre alt, wird erst 2005 ersetzt. Beliebte Fahrzeugtypen wurden verpennt! Branchen-Experte Prof. Ferdinand Dudenhöfer: „Nischen wurden spät erkannt. Als Spaßautos wie kleine Cabrios oder Roadster gefragt waren, baute VW weiter Biedermann-Modelle.“

Die Kunden sind unzufrieden!

Viele VW-Kunden sind frustriert! Beim AUTO-BILD-Kummerkasten häufen sich Beschwerden über Elektronikfehler, im Qualitätsreport belegte VW Platz 14 von 15.

Die Aktie ist abgestürzt!

Auch die Börse straft die Fehler bei VW! Der Aktien-Kurs fiel seit Januar von 44 auf 32 Euro. Laut „Wirtschaftswoche“ droht sogar der Rauswurf aus dem wichtigen Aktienindex „Euro Stoxx 50“.

Falsche Personalpolitik!

Noch greift Vorstandschef Pischetsrieder nicht richtig durch. Branchen-Experten kritisieren: Es fehlt ein harter Hund, der alles im Konzern auf den Prüfstand stellt!

Fazit: Die VW-Bosse machten Fehler über Fehler. Wie wäre es, wenn sie jetzt mal bei sich selber sparen? Uiiiii dachte VW ist soooo toll!

Und schon wieder gebt ihr uns einen Grund zum schließen. Am Ausgangsthema seid Ihr schon lange vorbei, für Eure privaten Kreuzzüge ist MT sicherlich nicht gedacht.

 

Nachfragen oder Kritik bitte direkt per PN an mich.

 

Gruß Andre

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Verhalten des Moderators im Touareg Forum