ForumTransit, Connect & Courier
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Verbrauch neue Transits ab 07, Hochdach

Verbrauch neue Transits ab 07, Hochdach

Themenstarteram 7. Januar 2008 um 16:54

Hallo!

Überlege einen neuen Transit, FT300 Hochdach 2,2L 103 KW, 6 Gang zu kaufen, in den Katalogen taucht der Verbrauchswert 7,4 Liter kombiniert bzw. 6,1 Liter ausserhalb auf.

Kann das jemand dementieren oder bestätigen?

Würde ihn als Womo ausbauen, somit wäre das Gewicht ungefähr bei 2,4 Tonnen.

Viele Grüße

Harri

Ähnliche Themen
13 Antworten
am 8. Januar 2008 um 10:29

Hallo,

wenn du abgeschleppt wirst, könnte man hinkommen!!!!

Bei meinem ist der minimalste Verbrauch 8,2 l/100km, nur sehr selten , Autobahn im

LKW-Pulk.

Ansonsten ca. 9-9,5 l.

Fahre zu 80% nur mit 200 kg Zuladung.

Gruß Hubsi

Zitat:

Original geschrieben von irrah

Hallo!

Überlege einen neuen Transit, FT300 Hochdach 2,2L 103 KW, 6 Gang zu kaufen, in den Katalogen taucht der Verbrauchswert 7,4 Liter kombiniert bzw. 6,1 Liter ausserhalb auf.

Kann das jemand dementieren oder bestätigen?

Würde ihn als Womo ausbauen, somit wäre das Gewicht ungefähr bei 2,4 Tonnen.

Viele Grüße

Harri

Themenstarteram 27. Januar 2008 um 11:13

Bin jetzt gerade den neuen Big Nugget, FT 300L Hochdach Basisfahrzeug, mit 2,2L Frontantr. 130PS und Bordcomputer Probegefahren.

Bei1/2 Stunde Stadtverkehr Berlin, Stop and Go, sowie Autobahn immer wieder 90 und auf 130 beschleungt und wieder 90, war der Verbrauch laut Bordcomputer 7,8 Liter, das läßt eigentlich hoffen.

Themenstarteram 17. November 2008 um 11:22

Nach 2500 Kilometer die ersten Daten:

Leer mit Sommerreifen Autobahn 130-150, 8-9 Liter

400 Kg Ladung, Winterreifen Autobahn 130-150, 9-10 Liter

Stadtverkehr mit sanftem Pedaldruck, 7-8 Liter

Hinterm LKW mit 90, 5,5

Ist mir auf der Autobahn eigentlich immer noch zu viel, aber bei dem Hochdach, wird´s wohl nicht weniger.

Übrigens die 140km/h laufen im sechsten Gang bei sehr ruhigen 2700 U.

Zitat:

Original geschrieben von irrah

Nach 2500 Kilometer die ersten Daten:

Leer mit Sommerreifen Autobahn 130-150, 8-9 Liter

400 Kg Ladung, Winterreifen Autobahn 130-150, 9-10 Liter

Stadtverkehr mit sanftem Pedaldruck, 7-8 Liter

Hinterm LKW mit 90, 5,5

Ist mir auf der Autobahn eigentlich immer noch zu viel, aber bei dem Hochdach, wird´s wohl nicht weniger.

Übrigens die 140km/h laufen im sechsten Gang bei sehr ruhigen 2700 U.

Hallo,

falls die Verbrauchswerte wirklich stimmen,.....unglaublich!!

Diese Unterschiede zu meinem FT 300 mit 5-Ganggetriebe wären ja der Hammer!!!

Ich glaube aber ,das die Werte nicht stimmen!!!

Gruß Hubsi

Themenstarteram 27. November 2008 um 11:15

Hallo Hubsi!

Zitat:

Hallo,

falls die Verbrauchswerte wirklich stimmen,.....unglaublich!!

Diese Unterschiede zu meinem FT 300 mit 5-Ganggetriebe wären ja der Hammer!!!

Ich glaube aber ,das die Werte nicht stimmen!!!

Die Autobahnwerte sind über Tankfüllung gemessen, Distanz jeweils über 500km am Stück, also die stimmen definitiv.

Stadtverkehr und hinterm LKW ist laut Bordcomputer, da könnte schon 0,5-1 Liter Differenz sein, glaub ich aber nicht, bisher hat das immer sehr genau hingehauen was der Computer anzeigt.

Zu Erwähnen ist noch, daß die Werte mit defensiver Fahrweise erzielt wurden, in der Stadt sind sicherlich 11Liter und bei ständigem Beschleunigen und Abbremsen auf der Autobahn sind sicherlich auch 12-14 Liter drin.

Außerdem, auch wenn unsere Motoren mechanisch gleich sind haben sie zumindest eine andere Steuerung und falls Du Heckantrieb hast macht das auch nochmal 0,5-1 Liter (Laut Ford).

Gruß

Harri

Hallo Transendrivers

Man darf der Anzeige des Bordcomputers nicht so trauen. Nach Berechnungen von verschiedenen Fahrern liegt die Berechnung des Bordcomputers ca. 1-1,5 Liter unter dem tatsächlichen Verbrauch. Ich fahre auch einen 2007er HD Nugget mit 130 PS und brauche im Stadt/Überland bei normaler Fahrweise 9-9,5l Diesel. Klar geht es auch mit 8l aber das ist schon selten.

Ralf

Charly6189

Zitat:

Original geschrieben von irrah

Bin jetzt gerade den neuen Big Nugget, FT 300L Hochdach Basisfahrzeug, mit 2,2L Frontantr. 130PS und Bordcomputer Probegefahren.

Bei1/2 Stunde Stadtverkehr Berlin, Stop and Go, sowie Autobahn immer wieder 90 und auf 130 beschleungt und wieder 90, war der Verbrauch laut Bordcomputer 7,8 Liter, das läßt eigentlich hoffen.

Also ich hab mir im Januar einen 2008er mit 140 PS zugelegt. Nugget-Ausbau, Hochdach.

Verbrauch bei max. 120 auf der Autobahn ca. 11 Liter, im Mittel (ländliche Gegend, fast kein Stadtverkehr) über 12!!!

Bin sehr frustriert, hatte mich auf die Ford-Veröffentlichungen verlassen, die allesamt von 7,6 Liter mit Hochdach im EU-Mittel verkünden....

Hat einer ne Idee, was da zu machen ist? Der freundliche Ford-Partner empfiehlt die freundliche Ford-Hotline...

Themenstarteram 11. März 2009 um 15:37

Ich glaub Du kannst nur hoffen, daß es mit ein paar Tausend gefahrenen Kilometer und im Sommer besser wird. Die Berichte im Nuggetforum sind da ja dahingehend: 8-9L im Durchschnitt und das ist für so n riesen Auto voll i.O.

Bei Ford hatte ich mal ein Gespräch mit dem zuständigen VIP Verkäufer. Der hat erzählt, in solchen Fällen wird dein Kfz unter den Ford üblichen EU-Labor Bedingungen getestet, was nichts mit Straßenbedingungen zu tun hat. Sollten die Werte deines Nuggets von der Norm abweichen hast Du Glück und er wird nachgebessert. Wenn nicht mußt Du das Labor und die Sachverständigen bezahlen.

Im übrigen werden die Verbrauch-Tests mit den sparsamsten Transits gemacht, also Kastenwagen mit Flachdach, deshalb immer das Kleingedruckte:"Praxiswerte können je nach Ausstattung und Gewicht abweichen". Da fließen auch nur Stadt und Überland, also max 100km/h ein, daß schaff ich auch mit 7,5-8 Liter, bei mir steigt der Verbrauch extrem mit der Geschwindigkeit. 120-9L, 130-10L, 140-11L

Meiner verbraucht z.Zt ähnlich viel wie deiner, im Sommer waren es 1-2 Liter weniger.

Gruß!

Harri

Hallo,

bin ein zügiger Fahrer,

mein neuer FT300 mit 85PS braucht ca. 11-12 l

mein etwas älterer FT330 mit 100PS braucht ca.12-14 l

beide Autos mittellang u. mittelhoch jeweils mit wenig Beladung!

Ich denk mir immer welcher D..... sich die Verbrauchswerte bei Ford nur ausdenkt!

Das seltsamste was mir bis jetzt passiert ist, dass meine Motorluftklappe (wie das Ding genau heisst weis ich nicht) kaputtgegangen war, u. der Wagen locker 10-20 Stundenkilometer schneller lief, u. das bei gleichem Verbrauch, der Motor war nur ein bisschen lauter.

Habe es aber Trotzdem auf Garantie reparieren lassen, jetzt ist das Auto wieder Langsamer.

hallo zusammen,

ich fahr einen ft 350 mit 115 ps auf 2,4 l-maschine mit 6-gang-getriebe und tempomat.

Vmax innerorts : 50-60 km/h

ausserorts:100-110 km/h

Autobahn: 120-130 km/h

liege im durschnitt bei 9,5 - 10,5 liter pro 100 km.

auto wird zu 80 % unter volllast gefahren.

Mal kurz als Rückmeldung: Hatte 2010 einen Motor-Totalschaden. Ist grad noch so auf Garantie ersetzt worden. Der neue Motor läuft nun wesentlich leiser und verbrauchsärmer. Fahr meinen Nugget jetzt (nach 200.000 km) so mit 10-10,5 Litern. Das ist bei der Größe und dem Gewicht mehr als OK.

FT280 130 Bus 131 PS Kombi Niedrigdach 2007

Werksangabe Drittelmix 7,8 lit

Fahre Überland 100 km/h Autobahn 120-145 km/h Kurzstrecke KEINE Stadt Verbrauch Noch nie unter 10 lit eher 10,5 lit

Beladung meist leicht bis mittel

Ein einziges mal habe ich 8,5 lit verbraucht, Fahrt im Konvoi mit 85 - 90 km/h Autobahn

FT280 115 Kastenwagen mittleres Hochdach

80 % Autobahn 120 - 140 km/h Keine Stadt 10,5 lit

Beladung meist 75 %

Die Werte im Prospekt sind den Druck nicht wert, alles nur erstunken und erlogen um dem Käufer günstige Betriebskosten vorzugaukeln

Wenn man den cw Wert einer Plakatwand zugrundelegt, wie speziell beim Hochdach, ist alles unter 9 lit Illusion

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Transit, Connect & Courier
  6. Verbrauch neue Transits ab 07, Hochdach