ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Ventile/Luftdruck Reifen

Ventile/Luftdruck Reifen

BMW 3er F30

Habe Reifen und Felgen, es fehlen die Ventile.

Wo können sie günstig besorgt werden?

0005/CGR00022 8

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 20. November 2020 um 10:55:10 Uhr:

Zu hoher Luftdruck schadet zumindest der Karosse und dem Fahrwerk und auch dem Wohlbefinden der Fahrgäste.

Genau. Bei 0,2 bar mehr als angegeben fallen nach spätestens 2 km die Querlenker heraus und bei 0,3 bar drüber fallen Türen und Kotflügel ab und die Fahrzeuginsassen sterben einen langsamen, schmerzvollen Tod.

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Werkstatt (freie Werkstatt - für Reifen fahre ich nicht zu BMW) sagt, die müssen programmiert werden?

(Den Satz konnte ich nicht einfügen, die Änderungen werden nicht abgespeichert :-( )

Kaufst du hier...

 

https://www.ebay.de/.../283304013426

 

Es muss nichts programmiert werden.

Nach dem Einbau einen Reset machen im iDrive-Menü und nach einer kurzen Fahrt wird der Druck angezeigt.

Thx. Wenn jetzt kein großer Widerspruch kommt, ist das Thema für mich erfolgreich gelöst :-)

Moin, ich hoffe ich bin hier richtig.

Ich habe ne Frage zu den richtigen Reifenluftdruck bei einem BMW F31 320D

Winterreifen in der Dimension: 225/50 R17 98V M+S

Wie entnehme ich den richtigen Reifenluftdruck aus der Tabelle an der Fahrertür.

Der Geschwindigkeit und Lastindex von den montierten Reifen ist nicht angegeben.

Beste Grüße

Asset.HEIC.jpg

Speed und Lastindex ist auch wurscht beim Reifendruck.

Links unten steht dein Reifen, und daneben die Beladung mit max 3 Personen 2,2 vorn und 2,4 hinten. Wenn 5 Personen und Gepäck (volle Zuladung ist damit gemeint), dann maximal 2,7, 3,2.

Wenn was dazwischen, dann nimmst halt was dazwischen.

Zu den angegebenen Werten würde ich 0,2 bar aufschlagen.

Zum einen wird es demnächst kälter, d. h. der Luftdruck nimmt ab und im Laufe der Zeit verringert sich der Luftdruck ohnehin.

Etwas zu hoher Luftdruck schadet nicht, zu geringer Luftdruck aber schon.

Zu hoher Luftdruck schadet zumindest der Karosse und dem Fahrwerk und auch dem Wohlbefinden der Fahrgäste.

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 20. November 2020 um 10:11:22 Uhr:

Speed und Lastindex ist auch wurscht beim Reifendruck.

Links unten steht dein Reifen, und daneben die Beladung mit max 3 Personen 2,2 vorn und 2,4 hinten. Wenn 5 Personen und Gepäck (volle Zuladung ist damit gemeint), dann maximal 2,7, 3,2.

Wenn was dazwischen, dann nimmst halt was dazwischen.

Danke Dir, für die schnelle Antwort!

Das gleiche habe ich auch gedacht, allerdings war ich mir nicht ganz sicher.

Eine Frage noch: was bedeutet eigentlich dieses komische Dreieck unten links neben der Reifendimension?

 

Beste Grüße

Zitat:

@Oetteken schrieb am 20. November 2020 um 10:46:34 Uhr:

Zu den angegebenen Werten würde ich 0,2 bar aufschlagen.

Zum einen wird es demnächst kälter, d. h. der Luftdruck nimmt ab und im Laufe der Zeit verringert sich der Luftdruck ohnehin.

Etwas zu hoher Luftdruck schadet nicht, zu geringer Luftdruck aber schon.

Hi,

danke für die schnelle Antwort.

Ich bin es auch gewohnt meistens 0,1 Bar mehr draufzumachen.

 

Beste Grüße

Zitat:

@Don_Nino schrieb am 20. November 2020 um 11:00:39 Uhr:

Eine Frage noch: was bedeutet eigentlich dieses komische Dreieck unten links neben der Reifendimension?

Beste Grüße

Gute Frage. Das war mir noch nie aufgefallen. Aber oben in der Leiste ist es erklärt. Das Dreieck bedeutet vorn, und der Kreis hinten.

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 20. November 2020 um 11:16:44 Uhr:

Zitat:

@Don_Nino schrieb am 20. November 2020 um 11:00:39 Uhr:

Eine Frage noch: was bedeutet eigentlich dieses komische Dreieck unten links neben der Reifendimension?

Beste Grüße

Gute Frage. Das war mir noch nie aufgefallen. Aber oben in der Leiste ist es erklärt. Das Dreieck bedeutet vorn, und der Kreis hinten.

Jetzt habe ich es auch endlich verstanden :D

Ich fahre im Sommer Mischbereifung VA: 225/40 R19 und HA: 255/35 R19, damit man diese Dimensionen nicht an der falschen Achse montiert hat BMW sie auf der Tabelle gekennzeichnet. Das heißt also dass das Dreieck grundsätzlich für die VA und der Kreis für die Hinterachse vorgesehen sind.

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 20. November 2020 um 10:55:10 Uhr:

Zu hoher Luftdruck schadet zumindest der Karosse und dem Fahrwerk und auch dem Wohlbefinden der Fahrgäste.

Genau. Bei 0,2 bar mehr als angegeben fallen nach spätestens 2 km die Querlenker heraus und bei 0,3 bar drüber fallen Türen und Kotflügel ab und die Fahrzeuginsassen sterben einen langsamen, schmerzvollen Tod.

Zitat:

@Olli_E60 schrieb am 20. November 2020 um 20:36:35 Uhr:

Zitat:

@joe_e30 schrieb am 20. November 2020 um 10:55:10 Uhr:

Zu hoher Luftdruck schadet zumindest der Karosse und dem Fahrwerk und auch dem Wohlbefinden der Fahrgäste.

Genau. Bei 0,2 bar mehr als angegeben fallen nach spätestens 2 km die Querlenker heraus und bei 0,3 bar drüber fallen Türen und Kotflügel ab und die Fahrzeuginsassen sterben einen langsamen, schmerzvollen Tod.

:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Ventile/Luftdruck Reifen