ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. VCDS Software oder Vag-com

VCDS Software oder Vag-com

Themenstarteram 25. Juli 2008 um 16:51

Hallo!

Gibt es die VCDS Software auch in Deutsch?Mein rechner war defekt und mußte ihn komplett neu machen.Oder kann man auch noch irgendwo die etwas ältere Software runderladen?Ich hab Vag-Com Hex+can.

Mfg

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo,

bei Deinem (deutschen) Distributor, wo Du das Kabel gekauft hast, sollte es auch eine deutsche Version von VCDS geben. VAG-Com wurde mit der Version 805 in VCDS umbenannt, da sich VAG-Com nicht als Marke eintragen ließ. ALso gibt es von daher keinen Unterschied.

Grüße

Tobi

Themenstarteram 25. Juli 2008 um 17:20

Hallo!

Danke für die Antwort.

Ich hatte es damals bei Ross Tech gekauft und wenn ich da auf die Seite gehe finde ich es leider nicht in deutsch.Sag mal weißt du vielleicht wo man die ältere 704.1 software download finde?

Danke

Hallo nochmal,

also bei den deutschen Distributoren scheint es immer nur die neueste Version zum Donwload zu geben. Spricht ja eigentlich auch nichts dagegen diese zu verwenden (ausser USer von Win9x usw.).

Ob original bei Rosstech gekaufte Kabel mit einer deutschen Verison funktionieren, kann ich nicht genau sagen.

Lade Dir doch mal von einem deuscthen Distributor (siehe Rosstech-Liste) die 805 runter und versuche, ob Dein Kabel die Verison freischaltet.

Grüße

Tobi

Dürfte sich ja inzwischen erledigt haben. ;)

Themenstarteram 26. Juli 2008 um 8:04

Hallo!

Danke für die Hilfe,ich versuche es nachher gleich mal.

Mfg, schönes WE

Hallo,

bin in der Sufu leider nicht fündig geworden.

Ich bin auf der Suche nach einem Programm wo man Fehler auslesen (alle Systeme, nicht nur Motor) kann und ggf. löschen kann. Sollte möglichst markenungebunden sein ;)

Gibt es hier im Netz eine geeignete preiswerte Version bzw. Software zu erwerben?

Auf pci-tuning ist unter Downloads eine kostenlose VCDS Diagnosesoftware :confused: Was geht mit dem alles?

nichts ^weil es ein dongle system ist

 

du brauchst das system ab 250€-350€

 

 

Servus,

was haltet ihr vom dem Angebot?

ebay-Link

Nicht enthalten ist der OBD-Stecker, kostet in deren Shop ca. 85 €

Link 2

Macht zusammen maximal 200 € und ich denke man hat ein ordentliches Programm, das mehr als Fehler lesen & löschen kann.

mfg

VAG-Diagnose von Glindemann läuft unter MS-DOS, nicht DOS-Box oder Kommandozeile sondern ECHTES MS-DOS. Die letzte eigenständige MS-DOS Version stammt aus dem Jahr 1994 - die letzte echte MS-DOS Version war Teil von Windows ME - das war vor etwa 11 Jahren.

Es gibt ausschließlich eine Diskettenversion, eine davon muss STÄNDIG eingelegt sein (Schlüssel/Freischaltung für die Software).

Beworben wird Version 4.0, sämtliche Screenshots sind jedoch von einer Version 2.9c welche wenn ich mich Recht entsinne aus den Jahren 1999-2001 stammt. Die Unterstützung der Protokolle ist eher dürftig. KWP1281 ist sehr gut implementiert, KWP2000 geht so aber bereits bei KWP2000 via TP 1.6 bzw. 2.0 versagt das Gerät gänzlich - ganz zu schweigen von einer fehlenden UDS Unterstützung.

Für Modelle bis 2000/2001 also relativ brauchbar, danach aber absolut nicht mehr tauglich/zeitgemäß. Die Firma Glindemann welche die Software damals entwickelt hat existiert meines Wissens nach in dem Sinne nicht mehr und bietet daher auch keinerlei Unterstützung/Support und Updates mehr an.

Zitat:

Original geschrieben von Cartman23

Servus,

was haltet ihr vom dem Angebot?

ebay-Link

Nicht enthalten ist der OBD-Stecker, kostet in deren Shop ca. 85 €

Link 2

Macht zusammen maximal 200 € und ich denke man hat ein ordentliches Programm, das mehr als Fehler lesen & löschen kann.

mfg

Für einen A3 wäre das eine günstige Alternative:

http://cgi.ebay.de/.../220663492879?...

@Theresias: danke für die Antwort, werde dann wohl von einem Kauf absehen.

@weolli0808: hm, das is mir zu teuer (auf jedn fall jetz noch;) )

Bin schon ewig auf der Suche nach einer Software, mit der man auch noch zusätzlich Grundeinstellungen durchführen kann, das würde mir reichen, aber das gestaltet sich ziemlich schwierig (so bis ca. 150 €, mehr wollt ich eigentlich fürs erste nicht ausgeben)

mfg

Schwierig ist daran rein gar nichts aber das was du willst ist zu dem von dir genannten Preis schlichtweg legal nicht zu bekommen. Vielleicht solltest du eher darüber nachdenken dich mit jemandem zusammen zu tun und/oder dir jemanden in deiner Nähe zu suchen der dir diese Einstellungen/Arbeiten durchführt.

so eine Lösung suche ich auch schon lange.

Welche "Grundeinstellungen" möchtest du denn machen können?

ich fänd zB das auf und zuschliessen mit blinker, licht etc ganz gut ...

klimaanlage stellmotoren, evtl. noch DK

so wie ich das rauslesen, könnte man das mit der Software WBH Diag Pro machen. Ist Freeware und das Interface gibts als Bausatz für 55 € bzw. 75 € als Fertigprodukt. Aber finde nirgends Erfahrungen damit.

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen