ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Ursache und Abhilfe wenn elektrische "Helferlein" nach langer Standzeit nicht mehr funktionieren ?

Ursache und Abhilfe wenn elektrische "Helferlein" nach langer Standzeit nicht mehr funktionieren ?

Themenstarteram 20. September 2020 um 9:43

Hallo. Wir sind gerade dabei, meinen Porsche 928 (Baujahr `78) nach vielen Jahren Standzeit zum

Leben zu erwecken. - Dabei ist mir aufgefallen, dass außer den (elektrisch ausfahrbahren) Scheinwerfern nichts mehr funktioniert :

- Fensterheber : Null Funktion

- Heizungsgebläse : Null

- Warnblinkanlage : Null

- Blinker : Ein bis dreimaliges schnelles Blinken oder Null

Was kann die Ursache sein und wie geht man die Abhilfe am Besten an ?

Gruß

Beste Antwort im Thema

Hallo,

ich tippe da auf oxidierte Kontaktstellen in Schaltern u. Steckverbindern etc pp.

Gruß

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 26. September 2020 um 23:59

Zitat:

@AEG47 schrieb am 26. September 2020 um 12:42:07 Uhr:

Die besten elektrischen Fehler sind die ,welche permanent vorhanden sind.

AEG

Was meinst du mit "die besten" ?

Leute, lernt doch mal bitte, richtig zu zitieren. Da steigt doch keiner mehr durch, was von wem ist.

 

Des Weiteren ist hier die Frage, von wem gerade die 'rotzigen Kommentare' kommen.

Zitat:

@winkler12345 schrieb am 26. September 2020 um 09:48:44 Uhr:

Zitat:

@Mark-86 schrieb am 25. September 2020 um 14:04:21 Uhr:

Fahren, fahren fahren, viele Sachen erholen sich nach und nach.

Hallo Mark. ja das habe ich auch schon gehört. Aber er fährt im Moment nicht. Glaubst du, es könnte einiges wieder gehen, wenn man ihn lange im Stand laufen läßt, damit man das schon jetzt testen kann (Klar, Theorie und keiner hat ne Glaskugel aber was glaubst du persönlich ?

Ne, da hilft erstmal nur fahren, knöpfe drücken, fahren, fahren, fahren, dann rappelt sich vieles einmal durch und geht wieder. Beim Rest wirst du mit ner Prüflampe schauen müssen, warum es nicht geht.

Also erstmal fahrfähigkeit herstellen und dann losfahren...

Fensterheber mal die Knöpfe öfter und feste drücken, einiges wird wieder kommen, manches musst du halt zerlegen, wahrscheinlich werden dich n paar oxidierte Kontakte hier und da erwarten.

Themenstarteram 30. September 2020 um 21:48

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 27. September 2020 um 00:45:21 Uhr:

Leute, lernt doch mal bitte, richtig zu zitieren. Da steigt doch keiner mehr durch, was von wem ist.

Des Weiteren ist hier die Frage, von wem gerade die 'rotzigen Kommentare' kommen.

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus …

Zum eigentlichen Thema ,den Schaltplan gibt es im Netz zum kostenfreien runterladen.

Das wäre doch schon mal ein Anfag.

AEG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Ursache und Abhilfe wenn elektrische "Helferlein" nach langer Standzeit nicht mehr funktionieren ?