ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Updates für den W/S205, Auflistung - Verbesserungen, FAQ

Updates für den W/S205, Auflistung - Verbesserungen, FAQ

Mercedes
Themenstarteram 11. Januar 2017 um 18:04

Hallo MotorTalker,

 

ich dachte wir könnten hier mal eine Art Sammlung für Software Updates machen, die dem einen oder anderen evtl. dabei helfen könnte zu bestimmen ob sein Problem mit Hilfe eines Updates gelöst werden kann oder nicht und welche Updates was für Veränderungen mit sich gebracht haben.

Ich habe mir das so in etwa vorgestellt, dass jeder der möchte, einfach kurz und knapp sein Problem schildet und angibt ob dies durch ein Softwareupdate behoben wurde.

z.B.:

 

Problem:

ILS blendet zu spät oder nicht richtig ab

Gelöst durch:

Softwareupdate ILS Steuergerät

 

Oder:

 

Problem:

Starke Schaltrucke von 2-3

Gelöst durch:

Update Motor-/Getriebesteuergerät

(wer hat kann ja gerne noch genauere Infos dazu geben, z.B. wann das Update durchgeführt wurde und ob es jetzt tatsächlich besser funktioniert, ob W oder S 205, etc.)

 

Ich fange schon mal mit etwas was ich hier aus dem Forum erfahren habe:

Update Comand auf Firmware CY15 (min. 03/2015) – Aktivierung des Motordatenmenüs über einen Codierer möglich.

 

 

Würde mich über eine rege Teilnahme freuen ;)

 

PS: Über den Sinn und Unsinn kann sich jeder gerne selber eine Meinung bilden, wer es für Unsinn hält braucht ja einfach nicht antworten.

Mir ist durchaus bewusst, dass man diese Infos dann nicht 1:1 auf das jeweilige Problem eines Users übertragen kann, doch gibt es in meinen Augen zumindest einen Anhaltspunkt ob ein gewisses Problem bei jemand anderen durch ein Update gelöst werden konnte.

Außerdem hilft es dem einen oder anderen evtl. dabei für sich selbst zu entscheiden ob z.B. ein Update des Comand für ihn interessant ist, da er die Motordaten aktivieren lassen will oder ob ihm dies nicht so wichtig ist, oder ob man die etwas veränderte Navi Darstellung (Live Traffic Anzeige jetzt rechts und nichtmehr links, etc.) im Comand haben möchte oder auch darauf verzichten kann.

Somit könnte man auch nach der Garantie entscheiden ob man in ein Update Geld investieren will oder nicht, je nachdem wie groß die Veränderung ist.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 11. Januar 2017 um 18:04

Hallo MotorTalker,

 

ich dachte wir könnten hier mal eine Art Sammlung für Software Updates machen, die dem einen oder anderen evtl. dabei helfen könnte zu bestimmen ob sein Problem mit Hilfe eines Updates gelöst werden kann oder nicht und welche Updates was für Veränderungen mit sich gebracht haben.

Ich habe mir das so in etwa vorgestellt, dass jeder der möchte, einfach kurz und knapp sein Problem schildet und angibt ob dies durch ein Softwareupdate behoben wurde.

z.B.:

 

Problem:

ILS blendet zu spät oder nicht richtig ab

Gelöst durch:

Softwareupdate ILS Steuergerät

 

Oder:

 

Problem:

Starke Schaltrucke von 2-3

Gelöst durch:

Update Motor-/Getriebesteuergerät

(wer hat kann ja gerne noch genauere Infos dazu geben, z.B. wann das Update durchgeführt wurde und ob es jetzt tatsächlich besser funktioniert, ob W oder S 205, etc.)

 

Ich fange schon mal mit etwas was ich hier aus dem Forum erfahren habe:

Update Comand auf Firmware CY15 (min. 03/2015) – Aktivierung des Motordatenmenüs über einen Codierer möglich.

 

 

Würde mich über eine rege Teilnahme freuen ;)

 

PS: Über den Sinn und Unsinn kann sich jeder gerne selber eine Meinung bilden, wer es für Unsinn hält braucht ja einfach nicht antworten.

Mir ist durchaus bewusst, dass man diese Infos dann nicht 1:1 auf das jeweilige Problem eines Users übertragen kann, doch gibt es in meinen Augen zumindest einen Anhaltspunkt ob ein gewisses Problem bei jemand anderen durch ein Update gelöst werden konnte.

Außerdem hilft es dem einen oder anderen evtl. dabei für sich selbst zu entscheiden ob z.B. ein Update des Comand für ihn interessant ist, da er die Motordaten aktivieren lassen will oder ob ihm dies nicht so wichtig ist, oder ob man die etwas veränderte Navi Darstellung (Live Traffic Anzeige jetzt rechts und nichtmehr links, etc.) im Comand haben möchte oder auch darauf verzichten kann.

Somit könnte man auch nach der Garantie entscheiden ob man in ein Update Geld investieren will oder nicht, je nachdem wie groß die Veränderung ist.

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Hallo,

finde so einen Thread gar nicht so verkehrt, gibt es so ähnlich im 176er Forum auch.

Da in einem anderen Thema gerade drüber gesprochen wird:

Comand Systemupdate :

Anzeige Info zum Ziel bei aktiver Navigation jetzt oben Links und Kompass unten rechts.

(Vorher Ziel-Info unten rechts und Kompass unten links)

Zum nachlesen Comand Systemupdate

Was mir außerdem noch einfällt:

"Zwangsupdate" des ESP Steuergerätes - automatische Aktivierung der Feststellbremse.

Gruß

Daniel

Gerade frisch aus der Werkstatt:

Meister hat den Wagen ungläubig nach Fehlerbeseitigung lieber einen Tag länger stehen lassen und beobachtet als nötig.

 

Fehler:

Gepäckrollo / Gepäckabdeckung vom S205 fuhr nicht mehr hoch/runter. Linker Mitnehmer fuhr nicht mehr ganz hoch., rechter Mitnehmer war immer ganz oben und fuhr nur zur Hälfte runter.

Lösung:

SW Update für Steuergerät "Gepäckrollo". Jetzt alles wieder ok.

Laut Daimler kamen falsche Werte an bzw. wurden verarbeitet.

 

Dass selbst n Steuergerät für die Hutablage n Softwareupdate bekommen muss, um wieder zu funktionieren, gab mir irgendwie zu denken im Hinblick auf Gebrauchtwagen außerhalb jeglicher Garantie in der Zukunft in Verbindung mit Steuergeräte für jeden Mist :eek:

Gut, daß ich ein Nichtraucher-Fahrzeug habe. Ein Steuergerät für den Zarettenanzünder weniger... ;)

Themenstarteram 12. Januar 2017 um 21:02

Vielen Dank @Erazor32 so habe ich mir das vorgestellt :)

Echt erstaunlich wofür es alles Steuergeräte gibt!

Themenstarteram 16. Januar 2017 um 22:25

Ich trage mal noch etwas zusammen:

Problem nach Update der Getriebesteuerung:

Nach dem Update funktioniert der Segelmodus im Eco Fahrprogramm nicht mehr.

Lösung: Ein erneutes Aufspielen einer neuen Software (falls vorhanden) und oder eine anschließend durchzuführende SCN Codierung.

Danach sollte der Segelmodus wieder funktionieren.

Update des Motorsteuergerät (Stand 01/2017):

Lüfter läuft nach abschalten der Zündung weiter, selbst wenn es die Außentemperaturen nicht erfordern (bis zu 3 Minuten)

Antwort seitens Mercedes-Werkstatt:

Angeblich eine neuen Komfort Funktion um Stauhitze zu vermeiden. Soll wohl nur bei ausreichender Batterieladung funktionieren.

Falls Ihr Ergänzungen habt und oder andere Beiträge zu Softwareupdates/Verbesserungen/Verschlechterungen durch Updates habt würde ich mich freuen wenn diese hier zusammengetragen würden ;)

PS:

Meine Zusammenfassung basiert nur auf Threads und Beiträgen anderer User, auf Richtigkeit und Genauigkeit der Aussagen keine Gewähr!

Macht so ein Faden wirklich Sinn?

Ich finde nein und will das auch kurz begründen. Die BR205 wird seit 2014 gebaut, seitdem gibt es verschiedene Modelljahre, verschiedene COMAND-Versionen, technische Neuerungen, die für Altfahrzeuge gar nicht gelten etc. Kurzum: die Baureihe ist mittlerweile so komplex und umfangreich, dass es stets Änderungen/Verbesserungen gibt, die aber oftmals gar nicht für die Allgemeinheit gelten oder sehr spezifisch sind. Vor dem Hintergrund mag was für ein Fahrzeug MJ2016 gelten, für ein Fahrzeug MJ2014 aber nicht. Vor dem Hintergrund ist das hier doch eher mehr verwirrend als hilfebringend.

Themenstarteram 17. Januar 2017 um 12:54

Hallo und vielen Dank für deine Stellungnahme dazu :)

Das stimmt, es gibt verschiedene Modelljahre und dadurch wurden bestimmt auch viele technische Veränderungen vorgenommen.

Doch sollte dieser Thread ja als Anlaufstelle für all die dienen, die es 1.) interessiert was für Updates/Software-Veränderungen die Baureihe so erhalten hat um bei möglichen Beanstandungen seinen Händler darauf ansprechen zu können und 2.) als Hilfestellung für den einen oder anderen, der sein Problem hier wiederfindet und somit kurz und knapp eine Information darüber erhält ob dies evtl. Softwareseitig behoben werden kann oder doch ein eher „mechanisches“ Problem darstellt.

Natürlich gebe ich dir darin recht, wie schon im Anfangsbeitrag erwähnt, das nicht alles pauschal auf jedes Fahrzeug übertragen werden kann, natürlich muss ein z.B. Motorsteuergeräte Update nicht von MY14-MY16 erhältlich sein, sondern kann auch beispielsweise nur das MY15 betreffen.

Daher würde ich vorschlagen, dass jeder der etwas dazu beitragen will, kurz sein Modelljahr und oder die Erstzulassung hinzufügt um wie A5-Fan angemerkt hat etwas mehr Übersicht hier herein zu bringen.

Abgesehen davon, scheint es in meinen Augen auch viele Änderungen zu geben die Modelljahr übergreifend sind (z.B. Problem mit dem fehlenden Segelmodus und oder geänderten Comand Navi-Ansichten).

Denn nur um dies mal aus deinem Beitrag aufzugreifen, verschiedene Comand Versionen gibt es meines Wissens nach nicht. Es handelt sich immer um die NTG5*2 Version welche auch durchweg auf den aktuellsten Softwarestand geflasht werden kann um bspw. die Motordaten aktivieren zu lassen.

Also lässt sich durchaus über Sinn und Unsinn des Themas streiten, ich will hiermit auch niemanden verwirren sondern nur die verschiedenen Sachen zusammenfassen ;)

Und das Interesse dazu scheint vorhanden zu sein.

Es gibt in meinen Augen hier im Forum viel mehr Themen wo sich über den Sinn und Unsinn streiten lässt :D

Zum Glück gibt's noch Technik-Threads, sonst könnte man das 205er Forum auch komplett auf die Seite der MB Bank verlegen bei den 1000en Beiträgen zum Thema Leasing...:rolleyes:

 

Ich finde solche Themen nicht nur interessant, sondern auch sehr hilfreich in vielen Situationen. Es soll ja auch noch Leute geben, die ihren 205er nicht nur für 2 Jahre leasen und für jeden Fiep zum Händler fahren und sagen "mach mal".

Es sind die Gebrauchtwagenkäufer, die für unseren Restwert sorgen! Wenn die Langlebigkeit weiter leidet und die mal alle auf den Trichter kommen, dass die Autos ohne Garantieverlängerung das elektr. Fass ohne Boden sind, ist mit unserem Restwert auch Essig.

Die Thematik ist komplex, ständig gibts Verschlimmbesserungen, aber für einen ersten Anlauf und Fehleranalyse ist die Erfahrung von uns sicher nie verkehrt.

Vielleicht sollte noch das Modelljahr hinzugefügt werden. erl.

Themenstarteram 17. Januar 2017 um 17:01

@Erazor32 genauso sehe ich das auch, vielen Dank für deine Meinung :)

Ich habe heute meinen Wagen (Bj. 01/2015) mit verschiedenen neuen Updates zurück bekommen (Comand, Kamera, HUD, Start/Stop, Sound, Getriebe). Da der Wagen geliefert wurde, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts zu Verbesserungen sagen.

Im Anhang nur zwei Bilder vom Softwarestand comand vorher und heute.

In diesem Zusammenhang habe ich mir die Automatische Fernlichtschaltung plus (IHC+) (200 Euro brutto)freischalten lassen.

Gruß

Alter Stand
Update-16-januar

Problem:

Kein Live Traffic/ TMC beim Garmin Map Pilot -> Ausfall der Staumeldungen.

Gelöst durch:

Softwareupdate KOM-Modul Steuergerät (kostenlos/Garantie).

Themenstarteram 19. Januar 2017 um 18:06

@CrashDech vielen Dank für die Rückmeldung ;)

Wäre nett wenn du in den nächsten Tag mal beobachten kannst ob dir irgendwelche Änderungen auffallen und uns dann hier informieren kannst :)

@Killer1985 dir auch vielen Dank für deine Beteiligung an dem Thema :)

Schön das dein Problem per Update gelöst werden konnte.

PS: Ich verlinke hier mal das Thema wie man in das Menü kommt, um z.b. den COMAND Softwarestand auszulesen (Wie es CrashDech gemacht hat).

COMAND Dealer Menü

Themenstarteram 23. Januar 2017 um 21:25

Problem:

Audio 20 hängt sich auf, Bild friert ein und zeigt nur noch Streifen an.

Lösung:

Update für Audio 20 beim Händler aufspielen lassen, Problem scheint dort bekannt zu sein!

Thema zum nachlesen hier:

Audio 20 Bild friert ein

PS: @CrashDech

Konntest du inzwischen prüfen ob deine Probleme beseitigt wurden und ob dir sonstige Verbesserungen bzw Veränderungen aufgefallen sind?

am 23. Januar 2017 um 23:21

Zitat:

@CrashDech schrieb am 19. Januar 2017 um 15:19:31 Uhr:

Ich habe heute meinen Wagen (Bj. 01/2015) mit verschiedenen neuen Updates zurück bekommen (Comand, Kamera, HUD, Start/Stop, Sound, Getriebe). Da der Wagen geliefert wurde, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts zu Verbesserungen sagen.

Im Anhang nur zwei Bilder vom Softwarestand comand vorher und heute.

In diesem Zusammenhang habe ich mir die Automatische Fernlichtschaltung plus (IHC+) (200 Euro brutto)freischalten lassen.

Gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Updates für den W/S205, Auflistung - Verbesserungen, FAQ