Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Unterhaltskosten BMW M5 (ungeschönt)

Unterhaltskosten BMW M5 (ungeschönt)

BMW M5 F90
Themenstarteram 24. Dezember 2021 um 0:50

Hallo zusammen,

ich wollte mich mal erkundigen, was die M5-Fahrer hier an Unterhaltskosten real zahlen. Interessant wären eigentlich sämtliche Punkte, vom Wertverlust (gern auch fiktiv), über den Verbrauch bei euch persönlich bis zu Service bei BMW (Kosten kleiner Service, Kosten großer Service), eventuellen Garantieverlängerungen und auch Versicherungen oder sowas. Was zahlt ihr, wie viel fahrt ihr im Jahr?

Fänd ich toll, wenn ein paar M-Fahrer hier mal ihre Erfahrungen preisgeben würden. Habe die Forensuche bemüht und leider nichts passendes gefunden. Bspw. bei MB gibt es einen Thread "C63: Unterhaltskosten ungeschönt", der ist sehr spannend und aufschlussreich über die realen Betriebskosten so eines Fahrzeugs, bis hin zum Wertverlust.

Vielleicht kriegen wir ein solches Sammelsorium hier ebenfalls hin.

Danke und Gruß

a.

Ähnliche Themen
97 Antworten

Kein M5 aber B5!

1.678 € netto im Monat bei 20.000 km pro Jahr, inklusive Leasing, Service, Reparatur und Wartung, Versicherung, Winterreifen und Steuern.

Sprit etwa 200 € im Monat.

Vorführer mit 6 Monaten und 5.000 km auf der Uhr, Versicherung stehen auf SF 33/34!

Verbrauch 12,3l VPower im Schnitt.

Bremsflüssigkeitswechsel war bei knapp 200€ inkl neuen Scheibenwischern jetzt nach 3 Jahren bei der Niederlassung.

M5C, EZ 8/21:

Verbrauch zwischen 11 und 19 Litern.

Versicherung inkl. VK: 620 Euro p.a. bei SF27.

Zitat:

@MR.2fast4U schrieb am 24. Dezember 2021 um 15:15:41 Uhr:

M5C, EZ 8/21:

Verbrauch zwischen 11 und 19 Litern.

Versicherung inkl. VK: 620 Euro p.a. bei SF27.

Da wohnst du aber in einer versicherungsfreundlichen Regionalklasse oder ist die SB so hoch? :)

Versicherungsprämien sind ohne Zusatzinfos wie z.b Jahresfahrleistung immer nur bedingt vergleichbar aber die Kosten kann man natürlich recht einfach über Vergleichsportale individuell ermitteln

Nö, gute Versicherung.

10 tkm/a.

Themenstarteram 24. Dezember 2021 um 16:34

Wie sieht's denn mit abgeschätztem Wertverlust aus? Hat da jemand Erfahrungen? Was kosten bei euch der kleine Ölwechsel, der große Ölwechsel mit Zündkerzen? Was kosten die Bremsen?

Reifen dürften so bei 1200-1500 liegen in 19", richtig?

Denkt ihr man kann einen M5 als Gebrauchtwagen (für mich käme wg. Sound nur ohne OPF in Frage) unter 1500€/M inkl allem bewegen bei 10-15tkm/a? Größter Posten ist das natürlich Wertverlust.

Drei jaehrig kurz nach dem 60tkm Service kaufen, dann koennte das hin kommen.

 

Wenn da noch die ersten oder gerade eben die zweiten Bremsbeläge drauf sind weisst du auch dass das Auto pfleglich behandelt wurde (nur mit Service Historie kaufen)

Zitat:

@AgentMax schrieb am 24. Dezember 2021 um 14:14:26 Uhr:

Verbrauch 12,3l VPower im Schnitt.

Bremsflüssigkeitswechsel war bei knapp 200€ inkl neuen Scheibenwischern jetzt nach 3 Jahren bei der Niederlassung.

Normales 5-er Niveau.

Preis geht absolut in Ordnung.

Zitat:

@MR.2fast4U schrieb am 24. Dezember 2021 um 16:24:45 Uhr:

Nö, gute Versicherung.

10 tkm/a.

Was hast denn da als SB am Start? hab zwar das doppelte an Fahrleistung, zahle aber auch gut 1 drittel mehr als Du und das für nen 50er, SF28.

500 € je bei VK und TK.

ok, dass klärt dann einiges. Bin bei 0/300.

500,- in der TK halte ich für ambitioniert.

Gerade bei den Themen Glasbruch, Diebstahl, Sturm und Wild… um nur einige zu nennen.

Verbrauch 15-16 Liter… seit Beginn

Es gibt auch Tankfüllungen mit 14.

…aber viel weniger wird es meist nicht,- es sei denn ich bleibe hinter einem Tesla.

Der Wertverlust stabilisiert sich nach 6 Jahren deutlich

Ambitioniert? Eher eine Wahrscheinlichkeitsrechnung unter den Voraussetzungen, wo, wie und wann ich das Fahrzeug bewege und es abgestellt ist.

Evtl. ist die SB auch 300TK/500VK ... habe den Versicherungsschein gerade nicht zur Hand. Selbst wenn es eine SB von 500 € in der TK ist, machen es die 200€ Unterschied im Falle des Falles auch nicht.

Dann hast du dem TE hier ja richtig geholfen.

500-,€ SB rechnet sich nur in Ausnahmefällen

Der M5 zählt nicht dazu

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Unterhaltskosten BMW M5 (ungeschönt)